St. Johanner Bergbahnen

Beiträge zum Thema St. Johanner Bergbahnen

Wirtschaft

TVB: keine Beteiligung an der Kapitalerhöhung

TVB St. Johann: Beschluss, nicht an Erhöhung um 10 Mio. Euro teilzunehmen ST. JOHANN (niko). Bei der "kürzesten Vollversammlung aller Zeiten" (zit. GF Gernot Riedel) wurde mit 923 Ja- und einer Nein-Stimme (gewichtet) beschlossen, dass sich der Tourismusverband Kitzbüheler Alpen St. Johann nicht an der geplanten Kapitalerhöhung bei der St. Johanner Bergbahnen GmbH um 10 Millionen Euro beteiligen wird. Wie berichtet will die schwedische Gruppe "Skistar" (fünf Skigebiete, u. a. Åre, einer der...

  • 16.01.16
Sport

Kampagne für Familien

Motto der St. Johanner Bergbahnen: Wenn's sein muss, nehme ich meine Eltern mit... ST. JOHANN. Die St. Johanner Bergbahnen starten zur Skisaison 2013/14 eine breit angelegte Kampagne für Familien, die in den nächsten Jahren umfangreich fortgesetzt werden wird. Die Erkenntnis ist fast so alt wie das Skifahren selbst – die Kids von heute sind unsere künftigen Gäste – auch in St. Johann. „Wenn wir die Kids erreichen wollen, brauchen wir heute ein Erlebnis, welches die Kinder fasziniert, sie...

  • 16.01.14
Wirtschaft
Dem Spaß im St. Johanner Skigebiet sollte nach der Einigung nun nichts mehr im Wege stehen.

Bergbahnen bald gemeinsam

Die Vereinigung der zwei Skigebiete in St. Johann ist beschlossen ST. JOHANN (niko). Die Vertreter der St. Johanner Bergbahnen und der Eichenhoflifte haben sich vorigen Donnerstag geeinigt, den Poolvertrag wieder aufleben zu lassen (auch Tageskarten wieder gemeinsam, Anm.), und die Weichen für eine gemeinsame Zukunft zu stellen. Rechtzeitig zum Saisonbeginn (am letzten Wochenende) kam die Einigung zustande. Die Skifahrer können wieder mit einer Karte alle Anlagen beider Skigebiete nutzen....

  • 20.12.11
Wirtschaft
Wie geht‘s am Harschbichl & Co. weiter?

Offene Fragen noch klären

Die St. Johanner Bergbahnen versuchen aus der Misere zu kommen Zwischenbericht zur Bergbahn-Umstrukturierung. ST. JOHANN (niko). Der derzeitige Geschäftsführer der Bergbahnen St. Johann GmbH GR Stefan Seiwald berichtete dem Gemeinderat von den geplanten Restrukturierungs- und Sanierungsmaßnahmen, die im Unternehmen umzusetzen sind. „Das ist ein Zwischenbericht und enthält nicht viel Neues. Die Schlagworte sind klar: Sparen, Umsatz- und Gästezahlen steigern, Kosten in den Griff bekommen....

  • 16.11.10
Wirtschaft
Gasteiger

Geschäftsführer freigestellt

ST. JOHANN (niko). Der Geschäftsführer der St. Johanner Bergbahnen, Johannes Gasteiger, wurde vom Aufsichtsrat freigestellt. „Dieser Schritt hängt mit dem eingeleiteten Sanierungskurs zusammen. Wir haben unterschiedliche Auffassungen über die Art der Betriebsführung; wir sind über die künftige Richtung nicht im Einklang“, erklärt Aufsichtsratsvorsitzender Josef Mayr, „hinsichtlich des Sanierungs- und Zukunftskonzepts klappt die Zusammenarbeit mit dem bisherigen Geschäftsführer nicht.“ Die...

  • 28.07.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.