Stadtgemeinde Hermagor

Beiträge zum Thema Stadtgemeinde Hermagor

Siegfried Ronacher (SPÖ) ist seit zehn Jahren Bürgermeister der Stadtgemeinde Hermagor.

Hermagor
Siegfried Ronacher mit 97 Prozent zum Bürgermeister-Kandidaten gewählt

Nun ist die Kandidatur des amtierenden Bürgermeisters Siegfried Ronacher (SPÖ) auch formell beschlossene Sache: 97 Prozent der SPÖ-Mitglieder sprachen sich für ihn aus. HERMAGOR. Dass Amtsinhaber Siegfried Ronacher bei der Wahl am 28. Februar wieder als Bürgermeister kandidieren wird, ist wenig überraschend, jedoch nun auch formell beschlossen: Die SPÖ Hermagor führte erstmals in ihrer Geschichte eine Mitgliederbefragung durch, um den Bürgermeister-Kandidaten zu nominieren. Das Ergebnis: 97...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Für weihnachtliche Stimmung vor den Geschäften in Hermagor sorgen rund 60 geschmückte Tannen.
2

Hermagor
60 geschmückte Tannen verschönern die Innenstadt

Um Unternehmer in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen, sind die beliebten Wulfenia-Gutscheine weiter erhältlich. Rund 60 Tannen vor den Geschäften in der Hermagorer Innenstadt sorgen für Weihnachtsstimmung. HERMAGOR. Das Veranstaltungsverbot setzte dem geplanten „Dämmershopping im Advent“ ein jähes Ende. Trotzdem wurde die Innenstadt von Hermagor mit rund 60 Tannen geschmückt, um vor den Geschäften weihnachtliche Stimmung zu verbreiten. Dabei handelt es sich um eine Initiative des...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Die Steuerungsgruppe Stadt- und Standortmarketing um Bürgermeister Siegfried Ronacher (rechts) beschloss den Wulfenia-Gutschein.
2

Hermagor
Wulfenia-Gutschein als eigene Währung

Der Wulfenia- löst in Hermagor den Einkaufsgutschein ab. Somit entsteht ein einheitliches Zahlungsmittel für die gesamte Stadtgemeinde. HERMAGOR. Um die Kaufkraft in der Region in Zeiten der Corona-Pandemie zu stärken, rief die Stadtgemeinde Hermagor im vergangenen Frühjahr den Wulfenia-Gutschein ins Leben und förderte dessen Erwerb mit 25 Prozent. Einheitliches Zahlungsmittel Nun löst der Wulfenia- den bisherigen Einkaufsgutschein ab. Das bedeutet: Der Wulfenia-Gutschein bleibt – auch ohne...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Tourismus-Obmann Hans Steinwender, Direktvermarkterin Claudia Thurner, Stadträtin Christina Ball, Betriebsinhaberin Birgit Ortner und Bürgermeister Siegfried Ronacher (von links)
2

Hermagor
Wulfenia-Gutschein ist bereits ausverkauft

Die 10.000 aufgelegten Gutscheine der Stadtgemeinde Hermagor gingen weg wie die warmen Semmeln und waren in nur zweieinhalb Tagen restlos verkauft. Ingesamt fließen somit 200.000 Euro in die lokale Wirtschaft. HERMAGOR. Um die lokale Kaufkraft in Zeiten der Corona-Pandemie zu fördern, entwickelte die Stadtgemeinde Hermagor mittels Gemeinderatsbeschluss den Wulfenia-Gutschein. Wer einen Gutschein kauft, kommt in den Genuss einer Förderung der Stadtgemeinde in Höhe von 25 Prozent. Konkret...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Baustellen-Besuch im Förolacher Stollen bei den beiden Montage-Spezialisten Christian Holzer und Christoph Leonhardsberger durch Bauleiter Walter Brieger (gelbe Jacke), Bürgermeister Siegfried Ronacher, Amtsleiter Bernhard Resch und Tiefbau-Chef  Helmut Wilscher (von links)
14

Förolacher Erbstollen
Das Trinkwasser für Hermagor ist nachhaltig gesichert

Lokalaugenschein der WOCHE Gailtal: Seit Beginn des Jahres wird im Förolacher Erbstollen an der neuen Trinkwasser-Leitung gearbeitet. FÖROLACH (jost). Parallel zu allen globalen Geschehnissen rund um die Klimaveränderung steigt auch bei uns im Alpenland das Bewusstsein über den hohen Wert natürlichen und kristallklaren Trinkwassers. Daher baut die Stadtgemeinde Hermagor derzeit an einer neuen Versorgungsleitung zur nachhaltigen Absicherung der Wasserversorgung im Gemeindegebiet. Wertvolle...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
Gelungener Baustellen-Start für den Neubau der Egger Gailbrücke: Stadtrat Günter Pernul, Bürgermeister Siegfried Ronacher, Tiefbau-Chef Helmut Wilscher und Porr-Bauleiter Roman Eineter (von links)
10

Bau-Impulse
Start für Neubau der Egger Gailbrücke

Mit dem Baubeginn der Egger Gailbrücke und der Sanierung der Straße Richtung Kameritsch kurbelt Hermagor die Wirtschaft an. MICHELDORF (jost). Die Gailbrücke Egg/Micheldorf wurde im Jahr 1936 errichtet und hält mit ihrem einfachen Holzbohlenbelag den heutigen Anforderungen, hervorgerufen durch schwere Zugmaschinen und ihren entsprechenden Transportlasten, längst nicht mehr stand. Daher wurde auf Empfehlung des Bauausschusses der Stadtgemeinde Hermagor eine zeitgemässe Brückenkonstruktion für 34...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
Bürgermeister Siegfried Ronacher mit Gudrun Schwarzenlander, Obfrau der Einkaufstadt Hermagor

Einkaufsstadt Hermagor
Heimische Wirtschaft erlebt „Neubeginn“

Bürgermeister Siegfried Ronacher besuchte nach Ostern Betriebe in Hermagor: „In der Corona-Krise gewinnt Regionalität an Bedeutung.“ HERMAGOR. Die Bundesregierung hatte nach Ostern grünes Licht für die Öffnung kleiner Geschäfte bis 400 Quadratmeter gegeben. Bürgermeister Siegfried Ronacher (SPÖ) ließ es sich nicht nehmen, Unternehmer in Hermagor mit einem Kurzbesuch zu überraschen. Nach dem Motto: „Herzlich willkommen zurück! Schön, dass ihr wieder da seid – wir freuen uns sehr.“ Neues...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Lockerung der Maastricht-Kriterien: Wie alle Gemeinden benötigt auch die Stadtgemeinde Hermagor finanziellen Spielraum.
2

Hermagor
Jahres-Überschuss hilft Corona-Geschädigten

Die Stadtgemeinde Hermagor will ihren finanziellen Spielraum in die Belebung der Wirtschaft investieren. HERMAGOR (jost). Wie wirkt sich die Corona-Krise auf die Stadtgemeinde Hermagor aus? Welche Maßnahmen wird die Kommunalpolitik ergreifen? Die WOCHE Gailtal fragte bei Bürgermeister Siegfried Ronacher (SPÖ) nach. Maastricht-Kriterien „Wir befinden uns alle in einer noch nie da gewesenen Situation. Wir hoffen, dass die gesetzten Maßnahmen der Bundesregierung greifen und bald wieder Normalität...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
WOCHE-Team mit Markus Galli, Sandra Kerschbaumer, Gerhard Brüggler, Kathrin Horn, Ronald Mairitschg
57

Nassfeld
Jubiläumsausgabe von „Schlag das Ass“

Bei der 10. Auflage von „Schlag das Ass" waren alle 520 Teilnehmer die wahren Sieger. NASSFELD (jost). Trotz herrlichem Neuschnee von 30 Zentimetern, aber zu dichten Nebelschwaden auf der gesamten Rennstrecke konnte am Samstag ein reguläres Rennen nicht durchgeführt werden. Die Rennleitung und das Organisationskomitee entschieden sich kurzfristig dazu, das Rennen „neutral“ ablaufen zu lassen und auf eine Wertung zu verzichten. Im Vordergrund standen für die Teilnehmer die außergewöhnliche...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
5

Jungfamilien sind herzlich willkommen

Ein interessantes Wohnprojekt soll in Möschach bei Hermagor entstehen. HERMAGOR (jost). In Obermöschach bei Hermagor, auf dem Areal des seinerzeit allseits bekannten Gasthofes Franz, sollen in Zukunft interessierte Jungfamilien „maßgeschneiderte“ Wohnhäuser käuflich erwerben können. Als Planer und Projektentwickler ist Ernst Dobringer gerade dabei, einen Vorschlag auszuarbeiten, wie die sinnvolle Bebauung der 10.000 Quadratmeter großen und entsprechend gewidmeten Grundstücksfläche ausschauen...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
Heimatlich bewegender Handschlag zwischen Ingeborg-Bachmann-Schwester Isolde Moser und Bildhauer Herbert Unterberger
1 34

Würdige Erinnerung an Ingeborg Bachmann

Die Interessensgemeinschaft „Wir in Obervellach“ hat durchgehalten und schlussendlich ihr Ziel erreicht. OBERVELLACH (jost). Die Tatsache, dass die Wurzeln von Ingeborg Bachmann (1926-1973), einer der bedeutendsten deutschsprachigen Lyrikerinnen und Prosaschriftstellerinnen des 20.Jahrhunderts, in Obervellach bei Hermagor liegen, wird seit wenigen Tagen in Form eines überaus würdigen Gedenksteines mit Brunnen am neu gestalteten Dorfplatz eindrucksvoll und unübersehbar dokumentiert. Seit 1977...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
Bürgermeister Siegfried Ronacher freut sich mit den Eltern über den Nachwuchs und überreichte die Babypakete persönlich

Babypakete für Eltern und ihren Nachwuchs

HERMAGOR. Im zweiten Halbjahr 2017 erblickten in der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See 29 Kinder (13 Buben und 16 Mädchen) das Licht der Welt. Bürgermeister Siegfried Ronacher, ließ es sich auch diesmal nicht nehmen, die neuen Gemeindebürger persönlich zu begrüßen. Am Dienstag, 7. November 2017 lud er die stolzen Eltern zur Übergabe der Babygutscheine ein. Diese Gutscheine sind als kleine Starthilfe gedacht und sind in allen einschlägigen Geschäften in der Einkaufsstadt Hermagor gültig....

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Iris Zirknitzer
Stadtrat Günter Pernul, Bürgermeister Siegfried Ronacher, Helmut Wilscher und Luca Burgstaller mit zwei jungen Bürgern
2

Stadtgemeinde Hermagor sichert sich Förolacher Wasser für Generationen

Wasser aus dem Förolacher Stollen ist der Stadtgemeinde Hermagor zur Entnahme jetzt zugesichert. HERMAGOR, FÖROLACH. Per Wasserrechtsbescheid ist die Wasserentnahme aus dem Förolacher Stollen für die Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See für Jahrzehnte gesichert. Klares, kühles, sauberes Wasser aus nahen Quellen – jederzeit verfügbar sprudelt es aus unseren Wasserleitungen. Damit dies in der Gemeinde weiterhin so bleibt, wurde dies nun per Bescheid fixiert. Entnahme genehmigtSeit 19. Juni 2017...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Iris Zirknitzer
Auch die Gemeindestraße Richtung Radnig wird saniert
2

Hermagor packt Sanierung der Straßen an

HERMAGOR. In der Gemeinderatssitzung der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See wurde einstimmig die Zustimmung für die Vergabe der Unterbau –und Entwässerungsarbeiten und die Vergabe der Asphaltierungsarbeiten vergeben. Rund 500.000 Euro Investitionen Insgesamt wird in den nächsten zwei Jahren eine Bruttosumme von 518.760,82 Euro in die Sanierung der Gemeindestraßen der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See investiert. Um den Mobilitätsbezirk Hermagor Rechnung zu tragen, setzt die Gemeinde hohe...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Iris Zirknitzer
Freuen sich über das Projekt "Parkplatz". Günter Pernul mit Bürgermeister Siegfried Ronacher

Neuer Parkplatz in Tröpolach

TRÖPOLACH. Bürgermeister Siegfried Ronacher und Bauhofreferent Stadtrat Günter Pernul freuen sich über die Fertigstellung des neuen Parkplatzes neben dem Friedhof in Tröpolach. Die Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See konnte bereits ein Jahr zuvor, in Zusammenarbeit mit der Bevölkerung, die wunderschöne Wulfenia in diesem Bereich aufstellen. Sie dankt dem Initiator Günter Pernul für die rasche Umsetzung und freut sich über die neuen Parkmöglichkeiten. Im Zuge dessen installierte Müllreferent...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Iris Zirknitzer
Hohe Promi-Dichte bei der offiziellen Eröffnung der neuen Gailbrücke Nampolach am 21.Juni 2017
32

Neue Gailbrücke Nampolach eröffnet

Ab sofort ist die neue Nampolacher Gailbrücke mit Lasten bis 60 Tonnen offiziell befahrbar. NAMPOLACH (jost). Symbolkräftig am Tag der Sommersonnenwende wurde das neue Brückenprojekt in Nampolach – nach weniger als einem Jahr Bauzeit – in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste eröffnet. Historie Bürgermeister Siegfried Ronacher: „Der Neubau war heiß ersehnt. Die alte Brücke hat den Anforderungen des Anwohnerverkehrs sowie der land- und forstwirtschaftlichen Transporte einfach nicht mehr...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
Die Gemeinde Hermagor schließt mit einem positiven Jahresbudget. Rücklagen ermöglichen auch einen finanziellen Spielraum

Weg für Impulse ist geebnet

Bei der Hermagorer Gemeinderatssitzung vor wenigen Tagen war auch das Budget ein Thema. HERMAGOR. Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung stand auch die Jahresrechnung 2016 auf der Tagesordnung. Zusammenarbeit gelobt Der Bürgermeister und Finanzreferent der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See Siegfried Ronacher berichtete über die Finanzen und zeigte sich äußerst erfreut über das Ergebnis der Jahresrechnung 2016. Ronacher bedankte sich im Zuge dessen bei allen Steuerzahlern, den...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Iris Zirknitzer
Start in eine neue Ära: "coworking space" nun auch in Hermagor. Bürgermeister Siegfried Ronacher, Hausherrin Gudrun Schwarzenlander, Koordinatorin Veronika Zauner, Stadträtin Christina Ball, IT-Experter Herbert Wutti
5

Moderne Büroraum-Nutzung – „coworking space“

In der Hafnergasse hat jetzt auch Hermagor moderne Büro- und Tagungsräumlichkeiten zum Mieten. HERMAGOR (jost). „Schon vor 20 Jahren habe ich mietbare Büroräume in Amerika gesehen und das bereits als sinnvolle Geschäftsidee erkannt“, schildert „Hausherrin“ Gudrun Schwarzenlander ihre Gedanken bei der kürzlich erfolgten Präsentation des ersten „coworking space“ in der Wulfeniastadt. „Damals wäre das in Hermagor noch ein Flop gewesen, aber nun freut es mich, dass meine seinerzeitige Vision in...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
Insgesamt 17 Hauswarte aus Kärnten nahmen bei der Schulung, die in der Stadtgemeinde Hermagor stattgefunden hat, teil

Hauswarte machen bei der Energiewende in Kärnten mit

HERMAGOR. Den Hauswarten kommt in Bezug auf die Energieziele des Landes eine Schlüsselrolle zu. Die Palette reicht von der Wartung der energietechnischen Anlagen bis zum Erkennen von überhöhten Verbräuchen und der Mitarbeit bei der Umsetzung von Maßnahmen. Um dieser Rolle gerecht zu werden und Aufgaben bestmöglich erfüllen zu können, besuchen derzeit 17 Hauswarte aus ganz Kärnten die bereits vierte Hauswarteschulung. Im Rahmen des „e5 Landesprogramms für energieeffiziente Gemeinden“ wird diese...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Iris Zirknitzer
Platz 1
11

FF Tröpolach holt sich den Wanderpokal

TRÖPOLACH. Beim Eisstockturnier der Feuerwehren der Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See konnten die Kameraden der FF Tröpolach den Wanderpokal in Empfang nehmen. Der Sportverein Tröpolach sorgte, wie schon im Vorjahr, für perfekte Bedingungen auf der Stocksportanlage in Tröpolach, wo das von der FF Tröpolach organisierte Turnier ausgetragen wurde. Insgesamt zehn Mannschaften aus den Feuerwehren der Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See stellten sich dem kameradschaftlichen Wettkampf....

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Iris Zirknitzer
Ronacher freute sich über den Besuch der Sternsinger

Die Heiligen drei Könige zu Besuch im Rathaus

HERMAGOR. Kinder werden beim Sternsingen zu Anwälten und Anwältinnen der Armen und Notleidenden in Afrika, Asien und Lateinamerika und baten auch in diesem Jahr um finanzielle Hilfe, um das Leid dieser Menschen zu lindern. Glückwünsche überbracht Die Sternsinger waren dieser Tage auch in Hermagor unterwegs und machten einen Besuch im Rathaus. Die Kinder wünschten Bürgermeister Siegfried Ronacher als Stellvertreter für die Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See Frieden, Glück und Segen für das...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Iris Zirknitzer
Bürgermeister Siegfried Ronacher im Kreise der frisch gebackenen Eltern mit ihrem Nachwuchs

Babypakete für Eltern und ihren Nachwuchs

Stadtgemeinde Hermagor unterstützt auch dieses Jahr wieder junge Familien. HERMAGOR. Im zweiten Halbjahr 2016 erblickten in der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See 27 Kinder (16 Buben und 11 Mädchen) das Licht der Welt. Das Stadtoberhaupt, Bürgermeister Siegfried Ronacher, ließ es sich auch diesmal nicht nehmen, die neuen Gemeindebürger persönlich zu begrüßen. Am Dienstag, 22. November 2016, lud er die stolzen Eltern zur Übergabe der Babygutscheine ein. Diese Gutscheine sind als kleine...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Iris Zirknitzer
Rohbau fertig: Porr-Chefpolier Klaus Wallner, Bürgermeister Siegfried Ronacher, Urbas-Planer Harald Krische, Obermonteur Jakob Gräfitsch
12

Neue Gailbrücke in Nampolach

Die Rohbauarbeiten werden demnächst fertig, das Bauziel wurde perfekt erreicht. NAMPOLACH (jost). Die Stahlbeton- und Stahlbauarbeiten an der neuen Gailbrücke für Nampolach sind in der Zielgeraden. Somit wurde das Bauziel für 2016 perfekt erreicht. Bei einem WOCHE-Lokalaugenschein vor wenigen Tagen überzeugte sich Bürgermeister Siegfried Ronacher gemeinsam mit Vertretern der Baufirma und der Stahlbaufirma vom erfreulichen Baufortschritt. Damit können die Bewohner von Nampolach, die...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
Presseggersee: das Konzept der Seehexe am Pressegger See wächst. Entlang des Seerundweges entsteht das nächste Freizeit-Highlight

Die "Pressegger Seehexe" bekommt mehr Platz

Gemeinden setzen Tourismusstrategie um, Land unterstützt Investitionen in Tourismus-Infrastruktur. Gemeinde Hermagor investiert 57.000 Euro in Erlebnis am Pressegger See PRESSEGGER SEE. Damit die Gemeinden die Kärntner Tourismusstrategie umsetzen und die höchste Konzentration südlichen Lebensgefühls in ganz Kärnten durchgängig erlebbar wird, wurde im Land eine neue Förderschiene entwickelt: „Den Berg-Rad-See-Topf im Gemeindereferat gibt es zum ersten Mal. Damit unterstützen wir nachhaltige,...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Iris Zirknitzer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.