Steiermark

Beiträge zum Thema Steiermark

4

Österreichische Crosslaufmeisterschaft 2021

Am Sonntag dem 21. November 2021 haben am Gelände des USZ Graz die heurigen Crosslauf Meisterschaften stattgefunden. Maria-Isabella Lahousen-Luxenburger belegte auf der 3670m langen und sehr anspruchsvollen Strecke mit einer Zeit von 14:08 den hervorragenden 2. Platz und wurde somit Österreichische Vize Meisterin in der weiblich U18 Wertung nur 5 Sekunden hinter der Erstplatzierten. Maria Hochegger, Christina Pichler und Martina Schadenbauer hatten eine 4890m lange Strecke zu laufen und machten...

  • Stmk
  • Graz
  • Running Team Lannach
In der Aula der Alten Universität Graz wurden acht Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark verliehen.
3

Goldene Ehrenzeichen für zwei verdiente Südweststeirer

Klaus Reinisch und Walter Schadler wurden vom Land Steiermark ausgezeichnet. GRAZ. In der Aula der Alten Universität überreichte Landeshautpmann Hermann Schützenhöfer am Dienstag acht steirischen Persönlichkeiten das Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark. Unter den Ausgezeichneten waren u.a. Klaus Reinisch aus Frauental und Walter Schadler aus Stainz. Klaus Reinisch, bereits als Amtsdirektor und Regierungsrat ausgezeichnet, war viele Jahre lang Referent des Militärkommandos Steiermark....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
4

Corona Fälle je Gemeinde Steiermark
Aktiv Infizierte 8. November 2021 - Veränderung zur letzten Woche

COVID-19 Aktiv Infizierte Stand 8. November 2021, 7 Uhr Quelle: EMS/EPIREG-Datenbank; Landesstatistik Steiermark ** Aktiv Infizierte = Bestätigte Infektionen - Verstorbene - Genesene Es wird hier nur der Wohnort bzw. der Aufenthaltsort betrachtet, daher kann es zu geringen unterschieden in Fallzahlen im Vergleich mit anderen Datenquellen (zuständige BH) kommen. Entwicklung der letzten Tage in der Steiermark (Stand jeweils 24h) 01.11. 450 Neu / 1 Todesfälle / 316 Genesene = +133 Aktiv Infizierte...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Ulrich
Von der Polizei sichergestellt: Mit diesem Equipment, das teilweise am Körper der Prüflinge festgeklebt war, wurden die Führerscheinprüfungen absolviert.
1 3

Mehrere Verhaftungen
Groß angelegter Betrug in Graz, 68 Führerscheinprüfungen manipuliert

Großer Ermittlungserfolg für die steirische Polizei: Groß angelegter Schwindel bei Führerscheinprüfungen aufgedeckt, man geht von 68 manipulierten theoretischen Prüfungen aus, gegen 90 Beschuldigte wird ermittelt. Es war über ein Jahr akribische Ermittlungsarbeit notwendig, jetzt hat die Landespolizeidirektion Steiermark zugeschlagen und eine höchst professionell angelegte Masche an Führerschein-Betrügereien aufgedeckt. Manipulation mit Mini-Kopfhörern und Mini-Kameras Bereits vor rund einem...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Beamte der SIG simulieren die gewaltsame Öffnung einer Wohnung und die anschließende Festnahme eines Täters.

Nehammer präsentiert neue Polizeieinheit
Steirische "WEGA" nimmt Form an

Innenminister Karl Nehammer war in Graz, um die "Schnelle Interventionsgruppen" (SIG) zu präsentieren.  GRAZ/STEIERMARK. Die Rede war schon länger davon, dass die Bundesländer eine neue Polizeieinheit nach dem Vorbild der Wiener WEGA bekommen soll. Die erste von zwei Säulen davon wurde heute in Graz präsentiert. Ihr Name: "Schnelle Interventionsgruppen", kurz "SIG". Ab 1. November 2021 werden sie im Einsatz sein.  Mehr Sicherheit„Die österreichische Polizei ist eine Organisation, die sich...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Zur Protestaktion rief die steirische KPÖ auf.
1

Herrengasse
Pflegekräfte protestierten vor dem steirischen Landtag

Hunderte steirische Pflegekräfte protestierten für eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen im Pflegebereich.  GRAZ. Hunderte Pflegebeschäftigte sorgten gestern Vormittag in der Herrengasse für Aufsehen: Rund 300 Pflegekräfte gingen für bessere Arbeitsbedingungen und höhere Bezahlung auf die Straße: "Personalmangel in Krankenhaus- und Altenpflege gefährdet Ihre und unsere Gesundheit!", "Pflegenotstand? Pflegeaufstand!", "Mehr Personal & Anhebung des Pflege-Schlüssels" war auf den Plakaten zu...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Die Erdbeeren als Corona-Abstandhalter wurden an den Spielorten des Styriarte-Festivals aufgestellt. Hier beim Fux.Opernfest im Schloss Eggenberg.
4

Erdbeeren
Reinerlös von Styriarte-Deko an Mädchenzentrum gespendet

Der Reinerlös von Erdbeer-Ständern der Syriarte wurde an das JA.M Mädchenzentrum gespendet. Insgesamt 1.054 Euro wurden übergeben.  Erdbeeren: Sie sollten ein Symbolbild für Leichtigkeit, Genuss und Zartheit sein. Auf dem heurigen Musikfestival Styriarte waren sie beim "Lust"-Festival allenfalls omnipräsent: Nicht nur als Sujet auf vielen Drucksorten; sie waren auch als Covid-Abstandhalter auf den Spielorten des Festivals in Eggenberg, Pöllau oder Klöch aufgestellt.  Styriarte-Erdbeeren...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Allerhand grüne Exponate sind in der Ausstellung im Volkskundemuseum zu entdecken. Die Steiermarkschau lädt ein.
3

Die Farbe der Steiermark
Es grünt so grün im Volkskundemuseum

Alles im grünen Bereich: Mitten ins steirische Herz blickt man aktuell im Grazer Volkskundemuseum. Die Landesflagge, das Landeswappen, sämtliche Straßenschilder in Graz: All das ist grün. Eine Ausstellung im Volkskundemuseum klärt bei Kaffee und Kuchen auf, was es mit der Farbe auf sich hat. Steiermark: Grünes Herz ÖsterreichsBereits seit 1972 wirbt das Grüne Herz im Tourismus für die Steiermark. Dabei war es ein Grazer, der das touristische Symbol entwickelte: Grafikdesigner Helmut Gross. Wohl...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
1

Steiermark Liste
Der Klimabonus für Einwohner je Gemeinde

Ein Klimabonus pro Person (die Hälfte für Kinder), dessen Höhe vom Wohnort abhängt, soll die ab Juli 2022 höheren CO2-Kosten kompensieren. Am wenigsten gibt es mit 100 Euro jährlich für Wienerinnen und Wiener, in der Steiermark gibt es je nach Wohngemeinde 133 bis 200 Euro. Am Montag wurde die Liste in welche Kategorie die Gemeinden fallen von der Statistik Austria veröffentlicht, diese wurde im Auftrag der Regierung erstellt. Berücksichtigt wurde neben der Einteilung der Gemeinden in Stadt,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Ulrich
Will Landes- und Regionalentwicklungsgesetz ändern: LAbg. Stefan Hermann

Wegen KPÖ-Wahlsieg in Graz
Hermann will Änderung des Landes- und Regionalentwicklungsgesetzes

Weil KPÖ den Vorsitz im Steirischen Zentralraum übernehmen wird, fordert die FPÖ Gesetzesänderung. Dass die Grazer Gemeinderatswahl der FPÖ sauer aufstößt, liegt nach diesem Wahlergebnis auf der Hand. In die Offensive geht jetzt Stefan Hermann. Der Landtagsabgeordnete und Vizebürgermeister von Feldkirchen bei Graz sieht durch die nahende Übernahme des Vorsitz durch die KPÖ die Region Steirischer Zentralraum (Graz, Graz-Umgebung, Voitsberg) gefährdet. "Anscheinend glaubte man in den Reihen der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die Stimmung war sensationell bei den "Euro Skills", leider gab es im Nachklang noch einen Corona-Cluster.

Gesundheitsamt warnt
Corona-Cluster bei "Euro Skills" in Graz

Negative Nachwehen bei Lehrlings-Wettbewerb "Euro Skills" in der Steiermark: Grazer Gesundheitsamt meldet Corona-Cluster. Viele Menschen in Graz und Graz-Umgebung haben gestern unliebsame Post bekommen: War man nämlich beim Lehrlings-Wettbewerb "Euro Skills" angemeldet, könnte man theoretisch Kontakt mit einer Corona-infizierten Person gehabt haben.  "Dieser Kontakt fand am Freitag, 24.09.2021 im Zeitraum von 11:30 bis 14:30 bei der Veranstaltung EUROSKILLS 2021statt. Es ist nicht ganz...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
107

RUN 2 INCLUSION im Grazer Augartenpark
Grazer Inklusionslauf

RUN 2 INCLUSION im Grazer Augartenpark Gemeinsam haben wir den Augartenpark umrundet. Spaß und die Freute an der Bewegung stand im Vordergrund. Ich habe nur einige Bilder von der Veranstaltung gemacht, leider schon etwas aus der Übung da ich schon seit 1 Jahr keine Veranstaltung mehr fotografierte. Hoffe die Bilder gefallen........ mfg Roland Soziale Projekte Steiermark

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Montaperti
5

Top Ergebnisse vom Running Team Lannach beim Raiffeisen Businesslauf in Graz
Top Ergebnisse vom Running Team Lannach beim Raiffeisen Businesslauf in Graz

Am Donnerstag, dem 23. September 2021, hat in Graz der 20. Raiffeisen Businesslauf stattgefunden. Die 5,1 km führten durch die Innenstadt, wobei der Start und das Ziel beim Karmeliterplatz war. Bei den Frauen gewann Maria Hochegger mit einer Zeit von 18:04. Christina Pichler belegte mit einer Zeit von 19:22 den 5. Platz und Lara Hohensinger mit 21:12 den 10. Platz bei den Frauen. Bei den Herren erreichte Vinzenz Kumpusch mit einer Zeit von 16:38 den 2. Platz und Daniel Strobl kam mit einer Zeit...

  • Stmk
  • Graz
  • Running Team Lannach
ORF Steiermark-Kulturchef Gernot Rath, Otto Hochreiter (Direktor, Geschäftsführer Graz Museum/Graz Museum Schlossberg) und ORF Steiermark-Landesdirektor Gerhard Koch mit dem Organisationsteam „‘ORF-Lange Nacht der Museen‘ in der Steiermark/Slowenien“ Richard Siwy, Jörg Frohnwieser und Constanze Hauser bei der Programmpräsentation „ORF-Lange Nacht der Museen“ im „Graz Museum Schlossberg“
2

Nach einem Jahr Corona-Pause
Lange Nacht der Museen startet wieder

Die Lange Nacht der Museen hält am Samstag, dem 2. Oktober 2021, die Tore der steirischen Kulturinstitutionen offen.  "Nach einem Jahr ,Corona-Pause' kann nun die 21. große Museumsnacht gefeiert werden", freut sich ORF-Landesdirektor Gerhard Koch. Von A wie "Akademie Graz" bis Z wie "Zotter Schokolade" öffnen 78 Häuser in der Steiermark bei der Langen Nacht der Museen ihre Pforten bis in die Nacht hinein: 38 davon in Graz und ebenso 38 in den Regionen, 35 davon mit speziellem Kinderprogramm....

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Die 14 steirischen Teilnehmer wollen wieder Medaillen holen.

Graz und Premstätten
"EuroSkills": Jetzt geht es endlich los

Wenn bei der Berufs-Europameisterschaft "EuroSkills2021" von 22. bis 26. September um die begehrten Medaillen wettgekämpft wird, dann ist unter den besten Fachkräften Europas natürlich auch die Steiermark stark vertreten. Insgesamt werden über 400 Teilnehmer aus 19 Ländern in 48 Bewerben am Areal des Schwarzl-Freizeitzentrums in Premstätten um die EM-Titel kämpfen. 14 Steirer sind am StartAlle Bundesländer von Österreich sind im bis dato größten Team Austria vertreten, darunter befinden sich...

  • Steiermark
  • Alois Lipp
In der Grazer Messe wird am 9. Oktober die Gründermesse stattfinden.
2

Gründermesse ist zurück
Heuer Höchststand an Unternehmensgründungen

Auch in der Krise wird weiter gegründet. Die Gründermesse am 9. Oktober 2021 gibt Hilfestellungen.  Trotz Gesundheitskrise wagten im Vorjahr 2020 4.487 Steirerinnen und Steirer den Schritt in die Selbständigkeit. "Rund 15 Steirer pro Tag sind es, die eine Selbstständigkeit anmelden", erklärt Wirtschaftskammerpräsident Josef Herk. Das durchschnittliche Gründungsalter: 35,9 Jahre. Im ersten Halbjahr 2021 ist die Zahl der Unternehmensgründungen weiter in die Höhe geschnellt: Es haben sich gar die...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
4

Running Team Lannach dominiert beim E-Grazathlon
Running Team Lannach dominiert beim E-Grazathlon

Am Samstag, dem 11. September 2021, hat in Graz der E-Grazathlon über 10km und 26  Hindernissen stattgefunden. Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer und Geschick waren gefragt um es bis ins Ziel zu schaffen. In 48:49 Minuten konnte bei den Herren Markus Bretterklieber und bei den Damen Maria Hochegger in 58:54 Minuten gewinnen. Das Team Rappold und Partner mit Maria Hochegger, Violetta Olario, Katja Riffel und Martina  Schadenbauer belegte in der Damenwertung Platz 2. Martina belegte in der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Running Team Lannach
Toni Legenstein, Renate Zierler und Schlagerstar Monika Martin kochen im Legenstein für den guten Zweck auf.
2

Monika Martin im Häuserl im Wald
Gourmet-Konzert fürs SOS-Kinderdorf

Am 2. September singt Monika Martin fürs SOS Kinderdorf. Das bei Kulinarik im Häuserl im Wald.  Unter dem Motto: "Liebe geht durch den Magen- Kulinarische Kindheitserinnerungen zugunsten SOS Kinderdorf" wird am 2. September in Graz aufgekocht: Mit Schlagersängerin Monika Martin, Toni Legenstein (Geschäftsführer Häuserl im Wald) und Initiatorin Renate Zierler. Renate Zierler kocht In Sachen Kinder und Küchenliebe hat sich Renate Zierler aus St. Radegund bereits einen Namen gemacht. Für die gute...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Angekommen am Meer: Wolfgang Neßhold am Ende seiner 350 Kilometer langen Wanderung von Graz nach Triest

Podcast
SteirerStimmen – Folge 84: "Wanderwolfi" Wolfgang Neßhold

Auf Facebook wurde er als "Wanderwolfi" bekannt, indem er 350 Kilometer von Graz bis Triest wanderte. Dabei möchte Wolfgang Neßhold auf ein ernstes Thema aufmerksam machen: posttraumatische Belastungsstörungen. Für ein betroffenes Kind sammelt sein Verein aktuell Spenden und stellt verschiedene Challenges auf die Beine. Im Gespräch mit WOCHE-Redakteur Simon Michl spricht Neßhold über seine Motivation und Erfahrungen. KapitelMin. 3: Verein „Lebe-Mensch“Min. 5: posttraumatische...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Bei der Fahrzeugübergabe: Landespolizeidirektor Gerald Ortner, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Innenminister Karl Nehammer überreicht symbolisch die Schlüssel an Oberst Manfred Prasch (Landesverkehrsabteilung), zwei Beamte der Landesverkehrsabteilung und Chefinspektor Johann Thaler (Logistik). (v.l.n.r.)

Kampf gegen illegale Straßenrennen
Neue Topspeed-Polizei-Fahrzeuge

Die steirische Polizei hat neue, leistungsstarke Fahrzeuge, um mitunter bei illegalen Straßenrennen der Roadrunner-Szene durchgreifen zu können. Mit 250 bis 310-PS-starken Fahrzeugen will die steirische Polizei in Zukunft illegale Straßenrennen bekämpfen. Auch bei Verkehrsdelikten mit stark überhöhter Geschwindigkeit werden diese Fahrzeuge auf die Straße gehen. Es handelt sich dabei um leistungsstarke Zivilstreifenwagen, die nicht sofort als Polizeiautos entlarvt werden. Technisch sind die PKWs...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Fesch: Die neuen Polizistinnen und Polizisten starten in der Steiermark durch.
1

Ausbildung absolviert
79 neue Polizistinnen und Polizisten für die Steiermark

79 angehende Polizistinnen und Polizisten haben jetzt die Polizeigrundausbildung (PGA) absolviert. Sie unterstützen ab 1. August Dienststellen in der gesamten Steiermark. 35 Frauen und 44 Männer waren es, die heute aus den Händen von Polizeidirektor Gerald Ortner ihre Dienstprüfungszeugnisse nach der erfolgreich absolvierten Prüfung entgegennehmen konnten – 66 von ihnen haben übrigens mit Auszeichnung bestanden.  79 Polizisten für mehr Sicherheit Ab 1. August unterstützen diese 79 Polizistinnen...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Obduktionsergebnisse liegen vor
Mordverdacht in Graz bestätigt

Nachdem am Dienstagabend eine 17-Jährige tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden war, bestätigte nun eine Obduktion Fremdverschulden.  Die schwangere Frau war am Dienstag nicht zur Arbeit erschienen und konnte telefonisch nicht erreicht werden, weshalb die Polizei die Wohnung überprüfte und die junge Frau tot auf dem Bett vorfand. Die Ermittlungen führten zum 19-Jährigen Freund der Toten, der verhaftet wurde, die Tat allerdings bestreitet.  Obduktion bestätigt VerdachtNach einer Obduktion am...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Grausiger Fund für die Grazer Polizei: 17-jährige Schwangere tot in ihrer Wohnung entdeckt, Vater des ungeborenen Kindes unter Verdacht.

Mordverdacht
17-jährige Schwangere in Graz tot aufgefunden, Verdächtiger in Haft

Dienstag Nacht wurde eine 17-jährige Frau in ihrer Wohnung im Bezirk Geidorf in Graz tot aufgefunden, ein 19-Jähriger wurde verhaftet. Offenbar wieder eine fürchterliche Bluttat in Graz, wieder einmal war eine junge Frau das Opfer. Die Anzeige landete gegen 19 Uhr bei der Grazer Polizei, die 17-jährige Schwangere war nicht zur Arbeit erschienen und konnte auch telefonisch nicht erreicht werden. Die Polizei überprüfte die Wohnung und machte eine fürchterliche Entdeckung: Die Frau wurde leblos im...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Imposant: Graz vom Schloßberg aus.
2 2 5

WOCHE-Sommerscouts
Große Zeitreise durch Graz und ganz Österreich

Fortsetzung: Auch heuer wieder erkunden die Sommerscouts Larissa Jenewein und Berni Danklmayer – unterstützt von WOCHE und dem Jugendmagazin "checkit" – die Steiermark. Auftakt der Tour war heuer Graz. Hier ist ihr Bericht: Auf Zeitreise in Graz Im Graz-Museum schauten wir uns die Ausstellung „360 Graz - die Geschichte einer Stadt“ an. Vom Mittelalter bis zur Zeitgeschichte lernt man Graz – begleitet von den Themenschwerpunkten Geschlechterrollen, Projekt Stadt, Vielfalt und Stadtbilder – neu...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.