steirergegencorona

Beiträge zum Thema steirergegencorona

Einladung zur Wirtshaustour in Tillmitsch

TILLMITSCH. 21.8., ab 19.30 Uhr: GH Haiden Himmeltausonntag, 30.8., 10.15 Uhr: Hl. Messe, Obertillmitscher Kapelle, ab 11.30 Uhr GH Heusserer; Neutillmitscher Sonntag, 13.9., 10.15 Uhr: Hl. Messe Kapelle, ab 11.30 Uhr Hermann’s Spelunke.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Stimmung: Auch wenn nur 200 Personen erlaubt sind, sollen diese in den Genuss eines vollwertigen Festivals kommen.
3

Acoustic Campfire
Festivalsommer in Kindberg ist gesichert

Das Acoustic Campfire in Kindberg bietet einer begrenzten Anzahl an Besuchern ein vollwertiges Festivalerlebnis. Zum Bedauern vieler Musikfans mussten große Festivals, wie das Novarock oder das Frequency, heuer aus bekannten Gründen abgesagt werden. Etwas Trost spenden, soll das Acoustic Campfire Festival im Kindberger Freibad. Zwar ist dieses größenmäßig nicht vergleichbar, dennoch wollen die Veranstalter allen Besuchern ein möglichst authentisches Festival-erlebnis bieten. Vollwertiges...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Der Alltag im Landespflegezentrum Mürzzuschlag hat sich von einem auf den anderen Tag drastisch geändert.

Turbulente Monate gut gemeistert
Chronik der Ereignisse im LPZ Mürzzuschlag

Die Anstrengungen der Mitarbeiter und Bewohner des Mürzer Landespflegezentrums haben sich bislang ausgezahlt. Seit 15. März hat sich der Alltag in den Pflegeheimen grundlegend geändert. Auch im Landespflegezentrum Mürzzuschlag mussten ab dem Tag des Lockdowns umgehend Maßnahmen ergriffen werden, um die Gesundheit der Bewohner sowie des Pflegepersonals zu gewährleisten. Bis heute musste dort kein einziger Corona-Fall verzeichnet werden. "Wir können unseren Mitarbeitern und den Bewohnern gar...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Das Autorentrio: Martin und Anita Riedler sowie Angelika Nigl.
4

Buch-Tipp
Corona und Humor? Passt das zusammen? Dunkelziffer-Patienten berichten

In einer Zeit, in der vielen das Lachen vergangen ist, ein humorvolles Buch über Corona auf den Markt zu bringen, mag auf den ersten Blick irritieren. Drei Autoren aus dem Mürztal – Angelika Nigl sowie Anita und Martin Riedler – haben es dennoch gewagt. Alle drei haben in der Corona-Krise teils unglaubliche Geschichten erlebt. Diese persönlichen Erlebnisse und weitere Kuriositäten aus dem näheren und weiteren Umfeld haben sie in Form von 33 kuriosen und zugleich lehrreichen Geschichten...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Die Stunden im Tageszentrum Mürztal werden abwechslungsreich gestaltet – eine Bereicherung für die Senioren wie für deren Angehörige.

Die Betreuung im Tageszentrum Hönigsberg wurde wieder hochgefahren

Während des Corona Lockdowns mussten viele ältere Mitbürger auf den regelmäßigen Besuch im Senioren-Tageszentrum in Hönigsberg verzichten. Damit ist nun wieder Schluss. Nicht nur für die Senioren, sondern auch für die Angehörigen war die Zeit der Isolation eine besonders herausfordernde Zeit. Nun bieten Demenzexpertin Elisabeth Pfeifer und ihr Team wieder die gewohnte Tagesbetreuung im Pfarrsaal Hönigsberg an. Das Senioren-Tageszentrum ist Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, von 8 bis 16 Uhr,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Die Covid Fighters testen sämtliche Teilnehmer des Ibiza-Untersuchungsausschusses.
2

Covid Fighters testen beim Ibiza-Untersuchungsausschuss

Zur Sicherstellung dass der Ibiza U-Ausschuss ohne Ansteckungsrisiko für die teilnehmenden Abgeordneten, parlamentarischen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie externen Personen durchgeführt werden kann, wurden die Covid-Fighters vom Parlament mit der Durchführung der RNA-Schnelltests beauftragt. "Für die kommenden Sitzungen testen wir einmal pro Woche direkt in der Wiener Hofburg", erklärt der Mürztaler Raphael Zöscher, der das Projekt der "Covid-Fighters" von Anfang an begleitet....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Haci Akbulut und sein Team vom El Camino 3 in Mürzzuschlag dankten Menschen, die es verdient haben.
1 2

Kulinarisches Dankeschön
El Camino verschenkt 400 Pizzen an Corona-Helden

Die Pizzeria El Camino 3 aus Mürzzuschlag verteilte am vergangenen Mittwoch 400 Corona-Helden-Essensgutscheine an das Personal der lokalen Einsatzorganisationen von Feuerwehr, Polizei und Rettung, das Landeskrankenhaus-Personal und die Pflegeheim-Bediensteten des Landespflegezentrums und des und des Bezirkspflegeheimes. Haci Akbulut als Eigentümer der Pizzeria möchte mit dieser Aktion den „Corona-Helden“ danken: „Wir hatten Angst rauszugehen und sie haben alle täglich gearbeitet für uns, um die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Der Naturparkshop befindet sich noch im Aufbau. Bald können sich sämtliche Unternehmen des Mürzer Oberlands dort kostenlos präsentieren.

Wir kaufen daheim
Naturpark Mürzer Oberland startet Onlineshop

Ab Anfang Juni wird die neue Onlineplattform im Naturpark Mürzer Oberland online gehen. Damit soll den regionalen Unternehmen eine zeitgemäße und gemeinsame Präsentationsmöglichkeit ihrer eigenen Onlineshops ermöglicht werden. Unterstützt durch die Regionalförderung der Leader AG Mariazellerland - Mürztal und ausgearbeitet vom Tourismusverband Mürzer Oberland gemeinsam mit dem Naturparkverein wurde die im Naturpark ansässige Firma Steinacher beauftragt, den technischen Teil des Projektes...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
2

#steirergegencorona
Eltern-Kind-Training bei Flavia Solva

Beim SV Flavia Solva wird bereits wieder, selbstverständlich unter strengen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen, trainiert. WAGNA. Als in Wagna über den Trainingsstart für die allerkleinsten Römer nachgedacht wurde, bestand bei allen Beteiligten die Vermutung, dass sich die Kids – zum Teil ja noch im Kindergartenalter – schnell zu sehr langweilen könnten, wenn sie über längere Zeit nur eingeschränkte „Übungen“ absolvieren und nahezu keine Spiele und den dazugehörigen Körperkontakt haben dürften....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Mit Abstand die besten Haubenköche kommen aus der Hochsteiermark.

Gemeinsam weiter
Mit Abstand die besten Haubenköche der Hochsteiermark

Insgesamt vereinen acht Köche aus der Hochsteiermark 17 Hauben von Gault Millau und 19 Gabeln von Falstaff. In den letzten zwei Monaten hieß es allerdings lediglich "alles Netzwerk!" In der Krisenzeit haben sich die Haubenköche der Hochsteiermark per WhatsApp-Gruppe nicht nur untereinander verständigt und mit Schmähs „verköstigt“, sondern auch viel miteinander kommuniziert und ausgetauscht. Es wurde philosophiert, wie es weiter geht... Man kam zu folgendem Entschluss: Nur gemeinsam kann es...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Werbegemeinschaft und Stadtgemeinde haben gemeinsam 400 Plexivisiere für Mürzzuschlager Betriebe organisiert.

Mürz lächelt
Das Lächeln kehrt in die Mürzzuschlager Betriebe zurück

Wie wichtig persönliche Begegnungen sind, hat in den letzten Wochen wohl jeder auf seine eigene Art und Weise festgestellt. Der heimischen Bevölkerung sei Dank gibt es dahingehend in Mürzzuschlag viel Bewegung.   Ein Lächeln sagt mehr als tausend WorteDank der Unterstützung der Stadtgemeinde Mürzzuschlag kommt ab sofort das lang vermisste Lächeln der Mürzzuschlager Mitarbeiter in Handel, Gastronomie und Dienstleistung wieder zurück. Denn mit den vierhundert vom Verein Mürz aktiv mit Hilfe der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Das Autorentrio in einer Illustration: Gemeinsam werden Erlebnisse und Anekdoten rund ums Coronavirus verarbeitet.
1 3

Kapfenberger Familie: "Wir hatten das Virus – oder auch nicht!"

Eine ungewöhnliche Krankengeschichte: Drei Mitglieder einer vierköpfigen Familie wurden obwohl an Corona erkrankt, nie positiv auf Covid-19 getestet. Einfachhalber nennen wir die Familie aus Kapfenberg Vater, Mutter, Sohn, Tochter. Die Namen sind der Redaktion bekannt. In einem persönlichen Gespräch erzählen sie über ihre Leidensgeschichte, ausgelöst durch das Virus Covid-19. "Wir dürften uns sehr früh angesteckt haben, Symptome sind bei meiner Frau bereits am 19. März und bei mir am 25. März...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Der Nasenabstrich löst ein ungewohntes Gefühl aus, ist allerdings innerhalb von wenigen Sekunden erledigt.
1 Video 5

Schnelltests gestartet
Mürztaler im Kampf gegen Corona vorne dabei (+ Video)

Die Covid Fighters sind ein Zusammenschluss diverser Firmen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, eine umfangreiche Corona-Testung mittels dezentralen Laborcontainern vorzunehmen. Als kaufmännischer Gesellschafter der Artichoke Computing GmbH begleitet der Alt-Hadersdorfer Raphael Zöscher das Projekt von Beginn an. Vergangenen Freitag wurde das erste mobile Labor, indem zuverlässige RNA-Schnelltests innerhalb von zwei Stunden abgewickelt werden können, in Ardagger, Niederösterreich,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Die ISOP-Schulsozialarbeiter haben aus dem Homeoffice einen sozialen Ort für Schüler und Eltern aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag eingerichtet.

Schulen in Bruck-Mürzzuschlag
Sozialarbeiter stehen als Ansprechpartner zur Verfügung

Trotz „Homeschooling“ und „social distancing“ bieten die ISOP (Innovative Sozialprojekte GmbH) Schulsozialarbeiter der NMS und PTS Mürzzuschlag, der NMS Kindberg, der NMS St. Marein, der NMS Kapfenberg Stadt und der NMS Bruck/Mur, auch weiterhin professionelle Unterstützung an – und zwar aus dem Homeoffice. Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte können schnell und einfach via Telefon, E-Mail, Instagram und Nachrichtendienste wie „Signal“ mit ihnen Verbindung aufnehmen. Die Kontaktdaten sind...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Die Landjugend bietet Einkaufsdienste und Onlineseminare an.
1

#steirergegencorona
Kreative Lösungen der Landjugend des Bezirks Leibnitz

In Zeiten der Corona-Krise finden viele Vereine kreative Lösungen, so auch die Landjugend des Bezirkes Leibnitz. LEIBNITZ. Die Landjugend lebt, wie viele andere Vereine, von den Veranstaltungen. Da diese alle abgesagt werden mussten, wurde die Landjugend des Bezirks Leibnitz kreativ. Sie unternimmt alles, um gut durch das "Social Distancin" zu kommen. Via Zoom und Microsoft Teams können die Landjugendlichen an Online Seminare, Fort- und Weiterbildungen teilnehmen. So gibt es zum Beispiel einen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Obmann Gerfried Ammerer und das Komitee der Behindertenhilfe Krieglach stellen aufgrund von Corona eine Sonderdotierung des Karl Winkelmayer-Notfallfonds zur Verfügung.

Steirer gegen Corona
Behindertenhilfe Krieglach stellt Notfallfonds zur Verfügung

Aufgrund der Coronakrise rechnet die Behindertenhilfe Krieglach damit, dass viele Menschen in finanzielle Notsituationen geraten. Daher stellt sie nun gemäß dem Vereinsmotto „auf dem Wege zum Licht lasset keinen zurück“ eine Sonderdotierung des Karl Winkelmayer-Notfallfonds in Höhe von 10.000 Euro zur Verfügung. Personen mit massiven wirtschaftlichen Problemen können sich bezüglich finanzieller Unterstützung ab sofort an das Komitee wenden.  Zudem bietet der Verein aufgrund der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Ein Home-Schooling-Auftrag in der NMS Neuberg lautete: Verfasse einen Brief an das Coronavirus.

Brief einer Neuberger Schülerin an das Coronavirus

Im Rahmen eines Home-Schooling-Auftrages in Deutsch mussten Schüler der NMS Neuberg einen Brief an das Coronavirus verfassen. Was in den Kindern in dieser außergewöhnlichen Zeit vorgeht, zeigt der Brief der Drittklasslerin Katharina Wendl.  Liebes Coronavirus! Ich bin so wütend! Zuerst holst du dir Wuhan, dann China, dann Italien … und später die ganze Welt. Überall bist du jetzt. Ich finde das so gemein und blöd! Wegen dir kann ich nicht in die Schule gehen, meine Freunde nicht treffen, nicht...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
2

Kaum Neuinfektionen im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag

Die Lage in der Steiermark und im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag angesichts der Corona-Pandemie scheint sich zu stabilisieren, die Maßnahmen zeigen Wirkung. Mit Donnerstag (16.4.2020), Stand 21 Uhr, betrug die Gesamtzahl der bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus Sars-CoV-2 in der Steiermark 1624. Das bedeutet ein Plus von 21 bestätigten Infektionen im Vergleich zum Vorabend. Die Anzahl der Todesopfer im Zusammenhang mit Covid-19-Erkrankungen in der Steiermark beträgt 97 Personen. Mittlerweile...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Stefan Steiner von der Firma Boehlerit in Kapfenberg übergab 100 Gesichtsschutzschilder an die Bezirksärztevertreter.

Zusammenhalt
Ärzte des Bezirks erhielten wichtige Spende

Vergangene Woche erhielten die niedergelassenen Ärzte des Bezirkes Bruck-Mürzzuschlag über 100 Gesichtsschutzschilder zur Unterstützung bei der Arbeit mit eventuellen Covid-19-Patienten. Gespendet wurden die Schilder von der Firma Boehlerit Kapfenberg, produziert von Stefan Steiner.  Letzten Freitag konnten die Masken an die Bezirksärztevertreter Elisabeth Knirsch und Günther Hirschberger übergeben werden. Diese zeigten sich sehr dankbar für die Unterstützung und lieferten die notwendigen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Kinder, die keine Laptops haben, sollen nicht zurückgelassen werden.

#steirergegencorona
Laptop-Aktion der SPÖ Obersteiermark

Um digitales Home-Schooling zu ermöglichen, startet die SPÖ Obersteiermark Ost eine Hilfsaktion. Dafür werden alte Laptops benötigt. „Laptops können in unserem Servicebüro in Leoben und Bruck a.d. Mur abgegeben werden. Wir sorgen dann dafür, dass alle Daten professionell gelöscht werden, das Gerät neu aufgesetzt wird und einem jungen Menschen zur Verfügung gestellt wird, um am virtuellen Unterricht teilnehmen zu können“, führen Jörg Leichtfried, Vorsitzender der SPÖ Regionalorganisation...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Ronald Petrlic aus St. Barbara-Veitsch gilt als einer der führenden Datenschutz-Experten in Deutschland.
2

Viren- vs. Datenschutz
"Nutzung des Rotkreuz-Apps ist eine Vertrauensfrage"

Bestimmendes Thema der letzten Tage war eindeutig die Einführung der Rotkreuz-App. Während die einen darin eine wichtige Maßnahme sehen, um das Virus einzudämmen, empfinden andere die Software als einen zu massiven Eingriff in die Privatsphäre. Laut der gestrigen Pressekonferenz der Regierung soll die Verwendung allerdings definitiv nur freiwillig stattfinden.   Der in St. Barbara-Veitsch aufgewachsene Ronald Petrlic ist mittlerweile einer der führenden Datenschutz-Experten in Deutschland. Als...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Die gemeinsamen Aktivitäten in der Gruppe können vorerst leider nicht stattfinden. Dennoch kommen die Bewohner mittlerweile gut mit der Situation klar.
3

Betreute Wohneinrichtungen im Mürztal haben sich arrangiert

Auch für die Gemeinschaften der Betreuten Wohneinrichtungen der Volkshilfe ist die aktuelle Situation eine Bewährungsprobe. Gruppenaktivitäten finden derzeit verständlicherweise keine statt und individuelle persönliche Kontakte gibt es auch nur in Krisensituationen und unter Einhaltung der notwendigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen. "Hierbei ist es unser höchstes Anliegen, das Risiko einer Ansteckung für unsere BewohnerInnen auf ein Minimum zu reduzieren", erklärt Sozialzentrumsleiter Oskar...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Anzeige

#steirergegencorona
OGO stellt nun auch an Privathaushalte zu

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Aus diesem Grund hat sich auch der Getränkeerzeuger und Lieferant OGO aus Leibnitz dazu entschlossen, einen Lieferservice für Privathaushalte einzurichten. Die Zustellung der Getränke ist in Leibnitz, Deutschlandsberg, Feldbach und Graz (+Umgebung) möglich. Lass dir die Getränke vor die Haustür liefern. Einfach, praktisch und schont die Umwelt. Natürlich kann man auch weiterhin im Online-Shop einkaufen! Damit leistet OGO einen wichtigen Dienst im...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
3

Ein einsamer Pilger in Mariazell

Am Ostermontag pilgerte Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl nach Mariazell, um die Anliegen und Gebete der Menschen in dieser Krisen-Zeit der Gnadenmutter anzuvertrauen und dabei ein Gebet von Papst Benedikt XVI. zu sprechen. Er tat dies stellvertretend für die anderen Bischöfe Österreichs. Aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen der Regierung fand die feierliche Andacht unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt und wurde via Livestream übertragen. Superior P. Michael Staberl und zwei Vertreter der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.