steudltenn

Beiträge zum Thema steudltenn

Lokales
13 Bilder

Uli Brée und Markus Linder im Steudltenn: Oje!

UDERNS (fh). Markus Linder und Uli Brée - zwei große Namen im Unterhaltugnsbusiness. Der eine erfolgreicher Drehbuchautor und Schauspieler und der andere begnadeter Jazz- und Bluespianist, Kabarettist und ebenfalls Schauspieler. Unter dem Titel Weibergeschichten und Weiberlieder wurde der Auftritt des ungleichen Paars angekündigt und der Unterschied zwischen den beiden Charakteren wurde gleich zu Beginn des Auftritts deutlich. Brée ist ein Mann der salbungsvollen Worte, der schönen Sprache und...

  • 23.05.18
Lokales
Julia Gschnitzer, Schauspielerin am Landestheater, im Interview mit der TT zu ihrem 60jährigen Bühnenjubiläum / Tirol Kultur Schauspiel tiroler Landestheater TLT  / Foto: Thomas Böhm PHOTOGRAPHIE 2011 01 13 CD (boehm)

Julia Gschnitzer und Uli Breé im Steudltenn

Der renommierte Drehbuchautor Uli Brée befasst sich in seinem Hörspiel „Mazeltov, Adolf!“ mit lange unter den Teppich gekehrten Wahrheiten und deren Auswirkungen bis in die Gegenwart. Dabei versteht er es meisterhaft, historische Begebenheiten und fiktive Elemente zu vermengen… Eine aufwühlende Geschichte aus dem Tiroler Oberland. Mit der wunderbaren Julia Gschnitzer in der Rolle der Mutter Hedwig. Dass Julia Gschnitzer mit ihren 86 Jahren noch auf der Bühne steht ist ein kleine Sensation und...

  • 11.05.18
Lokales
27 Bilder

Steudltenn: Der offizielle Akt

UDERNS (fh). Es versteht sich von selbst, dass ein Theaterfestival wie "Steudltenn" einer offiziellen Eröffnung bedarf. Pfarrer Erwin Gert, Bürgermeister Josef Bucher und zahlreiche Kulturinteressierte fanden sich zu diesem Zweck in Uderns ein und bekamen das sogenannte "Wohnzimmer der Träume" präsentiert. In der offiziellen Beschreibung dieses Projektes heißt es: "Ganz im Sinne von Platons Konzept von einem „Philosophischen Garten“, der zur Kontemplation und Muße einladen soll, ist das...

  • 23.04.18
Lokales

Wohnzimmer der Träume im Steuldtenn

Auch heuer gibt es wieder eine Freiluftinstallation im Rahmen der Theaterfestivals Steudltenn 2018 unter dem Titel „Wohnzimmer der Träume“ mit einem Künstlersymposium. Ganz im Sinne von Platons Konzept von einem „Philosophischen Garten“, der zur Kontemplation und Muße einladen soll, ist das Wohnzimmer der Träume ein Ort der Inspiration, ein Ort der Träume und der Kommunikation. Gerhard Kainzner wird zusammen mit den Tiroler KünstlerInnen Martina Hagenauer, Christian Yeti Beirer und Alfred Kröll...

  • 12.04.18
Lokales

Robinson und Anne Frank im Steudltenn

Am Dienstag, 16. April um 9 und 11 Uhr freuen wir uns auf ein Gastspiel der Plaisieranstalt Wien & Odeon Salzburg. Zu sehen gibt es "ROBINSON - Meine Insel gehört mir" von Roul Biltgen. Ein preisgekröntes Stück über das Festhalten und Bewahren und die Angst vor dem großen Unbekannten. Sehr besonders ist die Geschichte von "ANNE FRANK" nach den Tagebüchern der Anne Frank am Donnerstag, 19. April um 10:00 Uhr und am Freitag, 20. April um 10:00 und 20:00 Uhr mit der wunderbaren Maddalena Hirschal....

  • 06.04.18
Freizeit

SteudlTenn unterwegs: Nipple Jesus - Aufführung im Museum der Völker

Roli Winkler, ein Wachdienstangestellter aus dem Burgenland, kündigt seinen Job in einer Wiener Innenstadttiefgarage, und muss nun die nächstbeste Arbeit annehmen. So landet er als Aufseher im Museum, wo er allerdings auch einen Spezialauftrag erhält: Er bewacht exklusiv ein einzelnes Kunstwerk mit dem bezeichnenden Titel „NippleJesus“. Im direkten Kontakt mit dem sehr explizit ausgeführten Heilandsbild und nach einer persönlichen Begegnung mit dessen Schöpferin, beginnt seine anfängliche...

  • 05.04.18
Lokales

Von einem der auszog das Fürchten zu lernen

Dies ist eine Produktion des Steudltenn Kinder- und Jugendtheaterprojekts U21. Inspiriert durch Motive des Kindermärchens „Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen“ der Gebrüder Grimm bringen Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 21 Jahren ihre Gedanken zu Furcht und dem Alleinsein auf die Bühne... Action, coole Moves und jugendlicher Elan versprechen eine spannende Performance. Es spielen SchülerInnen der NMS Mayrhofen, NMS Hippach, BRG Schwaz, VS Fügen, NMS Stumm, NMS Fügen 1 und Fügen...

  • 30.03.18
Lokales
2 Bilder

Steudltenn: Es geht wieder los

UDERNS (fh). Es ist mittlerweile schon zur Tradition geworden, dass man sich Mitte März in Uderns trifft um zu erfahren was beim diesjährigen Theaterfestival Steudltenn geboten ist. In lockerer Runde versammelt man sich im Atelier von Künstler Gerhard Kainzner mit JournalistenkollegInnen und hört den Ausführungen von Regisseur Hakon Hirzenberger zu. Er ist sozusagen der Auserwählte, welcher der schreibenden Zunft das Programm näher bringen darf und der gebürtige Wiener kann einen gewissen Hang...

  • 19.03.18
  •  2
  •  2
Lokales

Theaterfestival Steudltenn startet wieder

Ab 4. April geht's in der Gemeinde Uderns wieder mit dem Theaterfestival Steudltenn los. Auch in diesem Jahr gibt es viele Highlights und hochkarätige Gäste und das Team des Steudltenn hat wieder in hervorragendes Programm auf die Beine gestellt. Unter anderem wird heuer das Stück "mein Ungeheuer" von Felix Mitterer aufgeführt und auch für Kinder gibt's wieder sehr viel Programm.  Unter www.steudltenn.comist das Programm bereits Online.

  • 16.03.18
Lokales

Kultur wächst nach: in ganz Tirol

TIROL (fh). Von 15. bis 23. Juni 2018 erwartet das junge Publikum in ganz Tirol ein kunterbunter Strauß an Theater, Kunst und Kultur zum Staunen, Mitmachen und Anschauen. Das tirolweite Theaterfestival fur junges Publikum mit dem Namen "KULTUR WÄCHST NACH" setzt 2018 erstmalig einen Fokus auf die neun Regionen, von Landeck bis St. Johann, von Leutasch bis Lienz – um Theater und Kultur in ganz Tirol, besonders in den ländlicheren Regionen erlebbar zu machen: Stadt/Land/Fluss #Theater erleben....

  • 25.01.18
Lokales
16 Bilder

Famoses Theater und Kulinarik vom Feinsten

HOCHFÜGEN (fh). Das Theater Steudltenn hat mit dem Stück "Gilfert" nach "Munde" von Felix Mitterer beim heurigen Festival wieder einmal einen Volltreffer gelandet. Alle Aufführungen in Hochfügen waren ausverkauft und trotz der Tatsache, dass der Wettergott mit den Schauspielern und dem Publikum nicht gerade gnädig war, tat dies der Begeisterung keinen Abbruch. Am vergangenen Donnerstag lief das Ensemble mit Tamara Burghart, Francesco Cirolini, Gregor Kronthaler, Pepi Pittl und Ivan Pantner zur...

  • 28.07.17
Lokales

Felix Mitterer ließ sich "Gilfert" nicht entgehen

Die Hochfügener Berge geben die ideale Kulisse zu dieser dramatischen Eigenproduktion des Steudltenn - eindrucksvoll von Regisseur Klaus Rohrmoser in Szene gesetzt.Großartig war die Spielleistung der Darsteller. Da ist der Geselle (Francesco Cirolini), der Typ, der sich nur stark fühlt, wenn er andere heruntermachen kann. Menschen verachtend, fremdenfeindlich und ungerecht gegenüber allen seinen Kollegen. Er quält alle mit seinen verbalen und physischen Attacken: den Lehrling (Gregor...

  • 26.07.17
Lokales
36 Bilder

ORF-Radio-Tirol Sommerfrische im Steudltenn

UDERNS (fh). Kürzlich machte die ORF-Tirol Sommerfrischen beim Theaterfestival Steudltenn in Uderns halt. Moderator Michael Irsperger und das ORF-Radio-Tirol Team konnten zahlreiche Besucher und Besucherinnen in Uderns begrüßen und es war viel geboten. Vom musikalisch/komödiantischen Unterhaltungsprogramm mit Drehorgel und Tänzerin über den Skulpturnegaren "Symposium der Tiere" und einem sogenannten "stillen Theater" direkt auf der Bühne des Steudltenn war alles dabei. Natürlich durfte auch die...

  • 26.07.17
  •  1
Lokales
3 Bilder

Theaterfestival Steudltenn: Fulminantes Finale

Das Theaterfestival Steudltenn in Uderns neigt sich dem Ende zu. Am 29. und 30 Juli darf man mit Niklaus Habjan aber noch einmal einen ganz besonderen Künstler begrüßen. Am 29. Juli finden zuerst die beliebten Markttage beim Steudler statt und dann am Abend gastiert Nikolaus Habjan mit seinen beiden Puppen und dem Programm "erbbiologisch und sozial minderwertig" – authentisches Figurentheater das unter die Haut geht. Basierend auf den Erzählungen von Friedrich Zawrel. Am 30. bringt Nikolaus...

  • 21.07.17
Lokales

"Gilfert" am 21. und 22. Juli

Das Theaterfestival Steudltenn präsentiert heuer zum ersten Mal Freilufttheater auf 1500m. Ein feuchtfröhlicher Betriebsausflug entfesselt die beruflichen Rivalitäten und Feindseligkeiten der Angestellten einer Dachspenglerei und endet in einem Kampf auf Leben und Tod. Wetterentscheidung um 15:00 Uhr am Spieltag unter 0650/2727054 oder unter www.steudltenn.com. Bei Schlechtwetter wird im Zillertal Shuttle Hochfügen, 6264 Fügenberg gespielt.

  • 19.07.17
  •  1
Lokales
Aktiv auf dem E-Bike – Am letzten Tag der ORF Sommerfrische gibt‘s neben einer Radtour eine Bike Trial Show!

Seegaudi, Spielspaß, Almen und Bikeaction

Bei der ORF Radio Tirol Sommerfrische in Schwaz kann man alle Elemente des Bezirks kennenlernen. In der dritten Sommerfrische-Woche geht es in den Bezirk Schwaz. Dort können Sie gleich am Montag eine Schiffahrt auf dem Achensee genießen. Flottenkapitän Albert Bichler und seine Kollegen bringen Sie per Schiff sogar zur Gaisalm, der einzigen Alm, die nur zu Fuß oder per Schiff erreichbar ist. Am Dienstag, dem Kulturtag der Woche, geht es zum Theaterfestival „Steudltenn“ in Uderns. Dort...

  • 17.07.17
Lokales
EXCLUSIV: Der oesterreichische Schauspieler Philipp Hochmair bei einem Gastspiel mit seinem Programm Jedermann Reloaded im Berliner Ensemble in Berlin.

Copyright: Frank Hoensch 
Datum: 25.10.2016

Jedermann Reloaded im Steudltenn

Am Freitag, den 14. Juli und Samstag den 15. Juli lädt das Theaterfestival Steudltenn zu "Jedermann Reloadad" mit dem Musical Star Phillip Hochmair. Es erwartet das Publikum ein musikalisches Feuerwerk rund um das 100 Jahre alte Mysterienspiel "Jedermann" von Hugo von Hoffmansthal. Start ist jeweils um 20:00 Uhr; Info/Tickets 0650/2727054; office@steudltenn.com

  • 10.07.17
Lokales

GEWINNSPIEL: Die stillen Nächte des Ludwig Rainer

Die märchenhafte Erfolgsgeschichte der „Stillen Nächte des Ludwig Rainer“ ist auch 2017 Fixpunkt des Steudltenn-Theaterfestivals. Die Aufführung über das packende und spannende Leben der schillerndsten Figur der Zillertaler Nationalsänger, geschrieben und inszeniert von Hakon Hirzenberger, wurde mehrfach ausgezeichnet. Bereits mit achtzehn Jahren bereist Ludwig Rainer mit drei Freunden Amerika. Nach seiner Rückkehr singt Ludwig vor nahezu allen Herrscherhäusern Europas, beispielsweise auch am...

  • 23.06.17
Lokales
3 Bilder

"Grissemänner" im Steudltenn zu Gast

UDERNS (fh). Vergangenen Sonntag lud das Theater Steudltenn zu einem besonderen Termin denn Ernst und Christoph Grissemann gastierten in Uderns für eine Lesung. Vater und Sohn Grissemann verstanden es das Publikum in ihren Bann von der frei erzählten Geschichte mit viel Witz über den Loriot-Sketch bis hin zur Dienstanweisung der deutschen Post und Geschichten über den legendären Otto Gründmandl war alles dabei. Das Publikum dankte es den beiden sympathischen Künstlern mit tosendem Applaus und...

  • 19.06.17
Lokales
Villa Wunder Projektpartner: Bernadette Abendstein (Steudltenn), Veronika Grossberger, Angelika Schopper (Klangspuren), Manuela Kerer
2 Bilder

Villa Wunder: Musik der Dinge

Im Musiktheater für Kinder erwachen Alltagsgegenstände zum Leben SCHWAZ (dkh). Das Publikum von morgen steht bei der Koproduktion von Jeunesse, Transart Bozen, dem Theaterfestival Steudltenn und den Klanspuren Schwaz mit "Villa Wunder" im Zentrum. Die Villa Wunder ist ein Haus, indem der chaotische Hausmeister, gespielt von Marek Zink, probiert, wieder Ordnung herzustellen. Die Gegenstände im Haus erwachen zum Leben, die Geräusche verschmelzen zu wundervollen Melodien. Der Hausmeister erhält...

  • 16.06.17
Lokales

"Die Auserwählten" im Steudltenn

UDERNS (red). Am Mittwoch, den 14. Juni um 20:00 Uhr ist es soweit und die Uraufführung. "Die Auserwählten" von Hakon Hirzenberger kommt auf die Bühne. 4 Castiggewinner auf dem Weg zum Mars. Eine All-umfassende Komödie. Ein Multimediaspektakel der Extraklasse.. wir lassen uns überraschen!Weitere Termine: Do 15., Fr 16., Sa 17., und Mi 21., Do 22., Fr 23. und Sa 24. Juni jeweils 20:00 Uhr Am Montag, den 19. Juni von 15-17 Uhr gibt es die GARTENKINDER, den 2. Teil unseres Gartenworkshops für...

  • 08.06.17
Lokales

Die Auserwählten startet am 14. Juni im Steudltenn

4 Castingshowgewinner auf der Reise zum Mars, auf der Suche nach einer neuen, besseren Welt. Unser TV kennt Helden, Überlebende und Hausfrauen, Kämpfer, Diktatoren und ganze Kontinente. Aber nun geht Reality TV einen neuen einzigartigen Weg, nämlich zum Mars! Ein einflussreicher Fernsehbetreiber will den Mars besiedeln und daraus eine Dokusoap machen. Er führte jahrelang weltweite Castings durch, um geeignete Kandidaten für seine Mars Misson zu finden. Die vier Auserwählten staunen nicht...

  • 29.05.17
Lokales

"Die Wahrheit" am 24.5. im Steudltenn

Am 24. Mai um 20:00 Uhr feiert das Stück "die Wahrheit" (Stück: Florian Zeller, Regie: Hakon Hirzenberger) im Steudltenn Premiere. Michel hat seit einem halben Jahr eine leidenschaftliche Affäre mit der Frau seines besten Freundes und hält ein schlechtes Gewissen für absolut überflüssig. Aber nicht alle teilen seine Meinung… Eine höchst raffinierte Komödie, die die Wahrheit auf den Kopf stellt. Weiterer Termine sind 25. und 26. Mai.

  • 19.05.17
Lokales

Blonde, Brünette und Rothaarige im Steudltenn

Sieben Figuren – eine Schauspielerin. Sieben Geschichten – sieben Perspektiven. Ein Sachverhalt – sieben Wahrheiten und ein Fall, der von Minute zu Minute anders aussieht. Das ist das Stück mit dem Titel "Die Blonde, die Brünette und die Rache der Rothaarigen", welches am Do 18. Mai und Fr. 19. Mai im Theater Steudltenn gespielt wird. In dem Stück spielt Claudia Kottal, nestroynominiert für die beste Schauspielerin 2016 . Tel.: +43 (0)650/27 27 054; office@steudltenn.com

  • 12.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.