Stift Heiligenkeuz

Beiträge zum Thema Stift Heiligenkeuz

Die Monarchin Maria Theresia nahm den Roma,, damals Zigeuner genannt,  ihre Kinder weg.
2

100 Jahre Burgenland
Spuren der Roma-Verfolgung in der Monarchie

Anlässlich des Attentats auf eine Roma-Gruppe in Oberwart im Februar 1995 möchten wir die barbarischen Spuren der Roma-Verfolgung aufspüren, bis zurück zur Monarchie. AUTORIN DR. INGRID NAGL-SCHRAMM BURGENLAND. Man würde Kaiser Karl VI. gerne zujubeln als Vorkämpfer für das Frauen-Herrschaftsrecht, wenn man nicht wüsste, dass er es aus purer Berechnung getan hat. Und nur wegen einer einzigen Person: wegen seiner Tochter Maria Theresia. Als römisch-deutscher Kaiser von 1711 bis 1740, Erzherzog...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Andrea Glatzer
3 33

Die Heilige Bernadette
BESUCH DER LOURDES - GROTTE HEILIGENKREUZ 12.12.2020

BESUCH DER LOURDES - GROTTE HEILIGENKREUZ 12.12.2020 Seit 2016 gibt es sie: die Heiligenkreuzer Lourdes-Grotte in der Naturfelswand neben dem historischen Schüttkasten. Egal zu welcher Tageszeit man hingeht: es sind so gut wie immer Menschen da. Unsere Lourdes-Grotte, deren Vorplatz jetzt neu und wunderschön mit Bäumen und Pflanzen gestaltet ist, hat sich zu einem kleinen Wallfahrtsort entwickelt. Wo Maria verehrt und zu ihr gebetet wird, da bekommt der Glaube Wurzeln und wird lebendig und...

  • Baden
  • Robert Rieger
Georg Sztubitz gehört dem Zisterzienserorden an und wird am 10. Oktober zum Priester geweiht.
3

Pater Tarcisius
Ollersdorfer wird zum Priester geweiht

Nach 47 Jahren wird wieder ein Ollersdorfer zum Priester geweiht. Pater Tarcisius Georg Sztubitz, Mitglied des Zisterzienserordens, erhält am 10. Oktober im Stift Heiligenkreuz im Wienerwald von Kardinal Christoph Schönborn die Priesterweihe. Am 18. und 19. Oktober erteilt der Neupriester in seinem Heimatort Ollersdorf im Burgenland bei einer Andacht und einer Messe den Primizsegen.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
3

6. Internationale Musikakademie Ferdinand Rebay in Heiligenkreuz
Ferdinand Rebays internationale Anerkennung steigt - abwechslungreiches Konzert

Musikakademie schon zum 6. MalMusikakademie zum 6. Mal Internationale Musikakademie Ferdinand Rebay konnte auch heuer – und zwar zum 6. Mal – in Stift Heiligenkreuz stattfinden. Natürlich mit der entsprechenden Vorsicht und unter Einhaltung der Hygiene-Vorschriften. Sogar eine taiwanesische Flötistin konnte auch heuer wieder teilnehmen, Yun-Ting Chiang war ein paar Tage vor ihrer Rückkehr nach Asien noch mit dabei. Neuer Dozent: Thomas Müller-Pering, GitarreNeben den bewährten Dozenten und...

  • Baden
  • Christine Hollmann
3

Gaaden
Engel "flog" wieder heim

Aus der Gaadener Pfarrkirche gestohlene Giuliani-Statue nach 17 Jahren wieder aufgetaucht. BEZIRK MÖDLING. Es war am 21. Mai 2003, als unbekannte Täter aus der Gaadener Pfarrkirche eine Engelsstatue stahlen. Bei der historisch und künstlerisch wertvollen Engelsskulptur/Statuette handelte es sich um eine Originalstatue des Stuckateurs und Bildhauers Giovanni Giuliani (1644-1744) mit einem Wert von etwa 15.000 Euro. "Giuliani hat für die Pfarre Gaaden einen Hochaltar gebaut, der sich bis heute in...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Georg Sztubitz, hier mit Mutter Elfriede, legte bei einer Festmesse im Stift Heiligenkreuz das Ordensgelübde ab.
3

Pater Tarcisius
Ollersdorfer trat Zisterzienserorden bei

Seine Ewige Profess hat Georg Sztubitz im Stift Heiligenkreuz im Wienerwald abgelegt. Der 28-jährige Ollersdorfer gehört als Pater Tarcisius dem Zisterzienser-Orden damit als vollwertiges Mitglied an. Nun bereitet sich Sztubitz auf seine Diakonweihe am 7. September und auf seine Priesterweihe im Mai 2020 vor.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Alexander Rüdiger mit seinem 'Patenkind'
3

Auch Esel pilgern

Zehn Mal bereits beging der beliebte TV-Moderator 'Money Maker' Alexander Rüdiger den Jakobsweg, Anfang Oktober ging nun Esel Frederic mit auf eine kleine Pilgerwanderung. Begleitet wurden die beiden auf ihrem Weg vom Tiergarten Schönbrunn nach Heiligenkreuz von Pater Karl Wallner, Professor und Interims-Rektor an der Hochschule des dortigen Stifts. An der Lourdes-Grotte wurden sie bereits von zahlreichen Tierfreunden erwartet, die bei der gemeinsamen Tiersegnung ihrer Vierbeiner und Frederic...

  • Thomas Wolff
1 4

Glaskunst – Krippenfiguren – Kaiser Karl I. – Musik
Einblicke in Sammlungen des Stiftes Heiligenkreuz

 Am Nationalfeiertag (Freitag, 26. Okt. 2018, um 15:00 Uhr im Kaisersaal des Stiftes) zeigt Stift Heiligenkreuz auch heuer wieder, was die Sammlungen (Kustos: P. MMag. Roman Nägele OCist) alles zu bieten haben. Der Abt des Stiftes Heiligenkreuz, Dr. Maximilian Heim OCist, lädt auch heuer wieder ein, anzusehen und anzuhören, was es an Neuem gibt: Kooperation mit der Universität für angewandte Kunst Wien Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Institut für Konservierung und Restaurierung...

  • Baden
  • Christine Hollmann
Innerer Stiftshof
4

Begegnung im lebendigen Kloster - Stift Heiligenkreuz

Unterschiede treffen aufeinander, wenn Menschen aus den verschiedensten Gründen Stift Heiligenkreuz besuchen - ein spannendes Aufeinandertreffen, bei dem Begegnung statfinden kann. Menschen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen und Kulturen, mit verschiedenen Religionen und Sprachen treffen in Stift Heiligenkreuz im Wiener Wald als „Besucher, Pilger, Interessierte und Zufallsgäste“ aufeinander. "Das interreligiöse Museum" Das ist der Ausgangspunkt für den Artikel MENSCHEN. KLOSTER....

  • Baden
  • Christine Hollmann
Dr. Gelew, Dr. Leibnitz
3

Rebay - Musik aus Stift Heiligenkreuz im Musiksalon der ÖNB

Neuer Höhepunkt der Rebay-Forschung des Stiftes Heiligenkreuz Komponistenportrait Ferdinand Rebay im Musiksalon der ÖNB – Werke für Gitarre, Flöte und Gesang aus den Sammlungen des Stiftes Heiligenkreuz und der ÖNB (13. März 2018)  Immer wieder werden im Musiksalon der Österreichischen Nationalbibliothek Raritäten präsentiert. Im März war ein Abend der Kammermusik des Österreichischen Komponisten Ferdinand Rebay (1880 – 1953) gewidmet. Wesentliche Werke Rebays befinden sich in den...

  • Baden
  • Christine Hollmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.