Stift Schlägl

Beiträge zum Thema Stift Schlägl

Lokales
3 Bilder

Sarleinsbacher wechselte
Jurist wurde Diakon

„Ein wesentlicher Punkt, der mir Kraft gibt und für einen klaren Kopf sorgt, ist das Gebet!“ ROHRBACH, SARLEINSBACH (alho). Seit Herbst vergangenen Jahres ist in den beiden Pfarren Sarleinsbach und Putzleinsdorf ein neuer Diakon im Einsatz: Hermann Josef Hehenberger. Der Rohrbacher wurde am 9. November 2019 im neuen Dom in Linz, gemeinsam mit einem zweiten Kandidaten von Diözesanbischof Manfred Scheuer zum Diakon geweiht. Zugehörigkeit zu Pfarren und Diözese Der 30-Jährige begann bereits...

  • 24.01.20
Lokales
Während des Austeilens der Geschenke.
3 Bilder

Stift Schlägl
Geschenke für Menschen in Not

Bereits zum 15. Mal fuhren Abt Lukas Dikany und Hans Veit in den Tagen vor Weihnachten mit einem Kleintransporter, bis an den Rand gefüllt mit mehreren hundert Christkindlpaketen, zu den Prämonstratenserschwestern nach Schambek in der Nähe von Budapest. Dort besuchten sie  Roma-Familien, alte sowie kranke Menschen und erfreuten sie mit den Geschenken. AIGEN-SCHLÄGL, SCHAMBEK. Dieses Mal wurden die beiden von Feuerwehrkommandant Thomas Stockinger begleitet und unterstützt. Es sei "kaum zu...

  • 20.01.20
Lokales

Süß spendet an Stift Schlägl
Spende statt Kekse

OBERKAPPEL. Selbstgebackene Kekse findet man heuer nicht auf den Tischen des Gasthauses Süß. Johannes Süß hat stattdessen eine Spende von 1000 Euro an Abt Lukas Dikany übergeben. Dieser fährt im Rahmen der Aktion „ Christkindl aus der Schuhschachtel“ ins ungarische Schambek, wo es große soziale Nöte gibt, um das Geld zu übergeben. Dort gibt es eine Armenausspeisung und eine Behindertenwerkstatt.

  • 17.12.19
Leute
3 Bilder

Pfarre Aigen-Schlägl
Christkind aus der Schuhschachtel aus Aigen-Schlägl

UNGARN, AIGEN-SCHLÄGL. Bereits zum 15. Mal machen sich heuer Abt Lukas und Hans Veit, begleitet von Feuerwehrkommandant Thomas Stockinger, auf den Weg nach Ungarn. Dort helfen sie Armen und Benachteiligten und bringen vor allem Freude und ein wenig Hoffnung für die Leute mit. Zusammen mit Schwester Katharina, der Oberin des Prämonstratenserinnenklosters in Schambek, werden Familien, Altenheime und Behindertenwerkstätten besucht, um dort mit Liedern und herzlichen Begegnungen die Gaben zu...

  • 10.12.19
Leute
10 Bilder

Doppel-Bock Anstich Aigen-Schlägl
"Hopfen und Malz, Gott erhalt's"

Der Zapfhahn rief in der Stiftsbrauerei Schlägl. Am Donnerstag, 14. November, fand der Doppel-Bock Anstich statt. AIGEN-SCHLÄGL (srh). Mit einem geübten Schlag brachte Abt Lukas Dikany das Bier zum Fließen. "Es ist mir eine besondere Ehre, unser wertvolles Bier der Öffentlichkeit zu präsentieren. In jedem Schluck schmeckt man die Gaben unserer Heimat, den achtsamen Umgang mit dem, was uns die Region geschenkt hat. Ich wünsche uns, dass der neue Doppelbock mundet und uns das Herz erfreut“,...

  • 15.11.19
Lokales
Johannes Wohlmacher, Forstmeister des Stiftes Schlägl mit René Hochholdinger, Geschäftsführer der office supplies 24 GmbH.

Klima und Umweltschutz
Für jede Bestellung wird ein Baum im Böhmerwald gepflanzt

AIGEN-SCHLÄGL. Aufgrund einer Kooperation mit dem Stift Schlägl wirkt office supplies 24 aktiv bei der Aufforstung des österreichischen Waldbestandes mit. "Damit leisten wir einen nachhaltigen Beitrag zum Erhalt des weltweiten Klimas und zum Umweltschutz", sagt René Hochholdinger, Geschäftsführer der office supplies 24 GmbH. Bereits viele Bäume gepflanzt Mittlerweile wurden 1.200 Jungbäume im Böhmerwald angepflanzt. Die weiteren 900 bereits gekauften Bäume warten schon darauf, in die Erde...

  • 18.09.19
  •  1
Lokales
7 Bilder

Fest Maria Himmelfahrt im Stift Schlägl
Feierliches Hochamt mit Kardinal Christoph Schönborn

AIGEN-SCHLÄGL. Zum 800-Jahr-Jubiläum des Stiftes Schlägl und zum 30-jährigen Abtweihe-Jubiläum von Abt em. Martin Felhofer feierte am 15. August 2019, dem Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel, Kardinal Christoph Schönborn um 10 Uhr die Festmesse zum Patrozinium der Stiftskirche Schlägl mit der Gemeinde. Die "musica.plagensis" – Vokalensemble und Stiftsorchester unter der Leitung von Ewald Nathanael Donhoffer – gestaltete das Hochamt musikalisch mit der Missa in C von Isfried Kayser...

  • 19.08.19
Wirtschaft
Vertreter der Zugkunft Mühlkreisbahn besuchten Verkehrs-Landesrat Günther Steinkellner (r) in seinem Büro und erkundigten sich nach den weiteren Plänen im Hinblick Attratktivierung der Mühlkreisbahn.

Geht wieder bergauf
Initiative "Zugkunft Mühlkreisbahn" setzt sich durch

Im Juli besuchte eine Delegation von "Zugkunft Mühlkreisbahn" Verkehrs-Landesrat Günther Steinkellner in seinem Büro im Landhaus. HASLACH, LINZ (hed). „An erster Stelle dieses Besuches stand der Dank aus der Region dafür, dass es bei der Mühlkreisbahn endlich wieder bergauf geht“, erklärt Alois Hain von der "Zugkunft". Kürzlich wurden alle Langsamfahrstellen beseitigt, die Fahrzeit verkürzt und der Fahrplan durch ein weiteres Zugpaar verdichtet. Damit ist ein Teil der bereits bei der...

  • 30.07.19
Lokales
9 Bilder

Stifstbrauerei Schlägl
Neuer Raum für traditionelle Braukunst

AIGEN-SCHLÄGL. Die umfangreichen Umbauarbeiten in der Stiftsbrauerei Schlägl sind abgeschlossen und eröffnen für Besucher ein modernes, barrierefreies sowie vielfältiges Erlebnis der Braukunst und des Biergenusses. Neben dem Neubau des Besucherzuganges wurden auch Lager- und Produktionskapazitäten erweitert, um der steigenden gerecht zu werden. Am 28. Juni wurde die umgebaute Brauerei feierlich eröffnet und gesegnet.  16 Tanks für Gärung und Lagerung Die Fläche der Lager- und...

  • 01.07.19
Lokales
Der neugestaltete Vorplatz mit Pforte und Klosterladen (r) und Einbindung der Arkaden lädt zum Verweilen ein.
16 Bilder

Raum macht Klima
21. Architekturfühling in Aigen-Schlägl

Der 21. Architekturfrühling des Architekturbüros Arkade findet heuer am Donnerstag, 23.Mai, in Aigen-Schlägl statt. Die Bauprojekte rund um das Stift Schlägl und der Bioschule, sowie die Landesgartenschau sind die Begründung der Ortswahl. AIGEN-SCHLÄGL/HASLACH (hed). „Raum macht Klima“ lautet das Thema des 21. Architekturfrühlings des Büros Arkade, der im Rahmen der österreichischen Architekturtage stattfindet. Dieses Motto war für Architekt Josef Schütz und sein Team von Beginn an ein...

  • 03.05.19
Lokales
3 Bilder

Stift Schlägl
Neue Bücher und CDs widmen sich dem Stift

AIGEN-SCHLÄGL. Das Stift Schlägl und das Oberösterreichische Landesarchiv luden zur Präsentationen einiger Neuerscheinungen ein. Neben Landeshauptmann Thomas Stelzer, Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner und der Direktorin des Oberösterreichischen Landesarchivs Cornelia Sulzbach nahmen zahlreiche Interessierte an diesem festlichen Abend teil. Sammelband über das Stift Petrus A. Bayer und Ulrich G. Leinsle stellten einen reich bebilderten Sammelband mit dem Titel "Stift Schlägl. Beiträge...

  • 24.04.19
Lokales
Martina Dumhard von der Caritas, mit Norbert Kehrer vom Kneidinger Center Rohrbach und Abt Martin Felhofer vom Stift Schlägl.
2 Bilder

Großzügige Spende
Stift Schlägl überreicht den mobilen Kräften der Caritas neuen VW Polo

AIGEN-SCHLÄGL. Im Rahmen seines 800-Jahr-Jubiläums spendet das Stift Schlägl einen VW Polo für die mobilen Hospiz- und Palliativteams der Caritas. Im letzten Jahr haben die sechs Haupt- und 18 ehrenamtlichen Caritas-Mitarbeiter 145 Patienten und ihre Angehörigen im Bezirk Rohrbach betreut. „Wir sind sehr dankbar für diese großzügige Spende. Unsere Patienten brauchen unsere Unterstützung bei ihnen zu Hause, daher sind wir viel unterwegs. Dieses Auto wird uns dabei gute Dienste erweisen“, so...

  • 11.04.19
Lokales
Konsistorialrat Gregor Meisinger OPraem verstarb gestern.

Konsistorialrat Gregor Meisinger ist verstorben – ein Nachruf

ARNREIT. Gregor Friedrich Meisinger, Prämonstratenser des Stiftes Schlägl sowie Pfarrer von Julbach ist am Sonntag, 18. November 2018, nach einem Schlaganfall im 78. Lebensjahr im Ordensklinikum Elisabethinen in Linz verstorben. Seit den 1970er-Jahren Pfarrer in Julbach Meisinger wurde am 29. April 1941 in Arnreit geboren. Dies war kurioserweise der Tag der Enteignung des Stiftes Schlägl durch die Nationalsozialisten. Nach dem Besuch des Gymnasiums Kollegium Petrinum in Linz wurde er 1960...

  • 19.11.18
Lokales

Herbstimpression
Aigen-Schlägl

Die Sonnenstrahlen finden ihren Weg durch die graue Wolkendecke und den Nebel...…….dazu passend die alte Volksweisheit: Immer wenn du glaubst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her :-)

  • 22.10.18
Lokales
Pfarrer Maximilian (l.) und Abt Martin Felhofer vor der Marienstatue mit dem neuen Strahlenkranz.

Neugestaltung
Abt segnete Marienstatue und neuen Kircheneingang

NEUSTIFT. Großer Festtag für die Pfarrgemeinde: Abt Martin Felhofer vom Stift Schlägl war zum Patrozinium der Pfarrkirche, dem Rosenkranzfest, gekommen um den barrierefrei gestalteten Kircheneingang und die Marienstatue zu segnen, die mit einem neuen Strahlenkranz geziert wurde. Dieser wurde vom Neustifter Künstler Christian Scharrer geplant und angefertigt. Nach dem Gottesdienst in der bis zum letzten Platz gefüllten Kirche, zog die Feiergemeinde mit den Vereinen, unter den Klängen die...

  • 09.10.18
Lokales
Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner, O.Ö. Landtagspräsident Viktor Sigl, Infrastruktur Landesrat Günther Steinkellner und ÖBB Infrastruktur AG-Vorstandsdirektorin Silvia Angelo diskutierten schon bei der Jubiläumsfahrt über die Attraktivierung der Mühlkreisbahn.
40 Bilder

Mühlkreisbahn und Stift Schlägl feiern
200 Teilnehmer bei Jubiläumsfahrt "130 Jahre Mühlkreisbahn"

Zu „130 Jahre Mühlkreisbahn & 800 Jahre Stift Schlägl“ luden ÖBB, Stift Schlägl und Land OÖ ein. BEZIRK (hed). 200 Freunde der Mühlkreisbahn nahmen an der Jubiläumsfahrt von Linz-Urfahr nach Aigen-Schlägl zur Eröffnung der Festveranstaltung teil. Mit dabei: ÖBB-Vorstandsdirektorin Silvia Angelo, der Präsident des OÖ Landtags Viktor Sigl, Infrastruktur Landesrat Günther Steinkellner, Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner, zahlreiche Bürgermeister und Vertreter. Im Fokus standen die...

  • 08.10.18
Lokales
Dechant Florian Sonnleitner gratuliert dem neuen Pfarrer Maximilian Pühringer.

Oberkappler Tracht für den neuen Pfarrer

OBERKAPPEL. Im Herbst 2016 ist der Prämonstratenser des Stiftes Schlägl, Maximilian Pühringer, als Pfarradminstrator nach Oberkappel und Neustift gekommen. Nach erfolgreicher Beendigung des Pfarrleitungskurses, wurde er nun zum fixen Pfarrer installiert. Unter großer Beteiligung der Pfarrbevölkerung nahm Dechant Florian Sonnleitner die Installation vor. Abt Martin Felhofer hielt die Festpredigt. Die dankbare Pfarre hat ihrem Hirten einen Gutschein für eine Oberkappler Tracht geschenkt, als...

  • 24.09.18
Lokales
7 Bilder

130 Jahre Mühlkreisbahn

Die Mühlkreisbahn feiert ihren 130.sten Geburtstag  Aus diesem Anlass fährt am 6. Oktober 2018 der planmäßige Zug um 09:29 Uhr ab Urfahr als Sonderzug mit zwei Desiro-Triebwagen nach Aigen-Schlägl.  Im Stift Schlägl wird unter der Obhut vom Abt Martin eine Talkrunde mit LH Mag. Stelzer, LR Mag. Steinkellner, ÖBB Ing.Mag. Matthä, Landtagpräs. KommRat Sigl  u.a. geführt. Dabei wird über den Weiterbestand der normalspurigen Bahn und ihrem Ausbau gesprochen werden.  Weiters besteht die...

  • 19.09.18
  •  1
Lokales
Beim abschließenden Knacker-Grillen gab es einen regen Austausch unter den Festgästen aus Politik, Wirtschaft und Kirche.
45 Bilder

Die Böhmerwaldschule wächst

Die Böhmerwaldschule baute neue Räume und investierte in einen barrierefreien Zugang. ULRICHSBERG (hed). Zu einem „Hotspot“ in Sachen Naturvermittlung habe sich die Böhmerwaldschule inmitten des Böhmerwaldes und des Bayerischen Waldes im Laufe der Jahre entwickelt, lobte Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner (FP) die Initiativen rund um die Waldschule bei der Eröffnung neuer Räumlichkeiten und eines barrierefreien Zugangs. Landesrat Max Hiegelsberger (VP) hob die Bedeutung des...

  • 18.09.18
  •  1
Lokales

Silvesterkonzert Stiftskirche Schlägl

TERMIN: Mo., 31.12.2018, 22.30 Uhr ORT: Stiftskirche Schlägl Das traditionelle Konzert zum Jahreswechsel steht diesmal im Zeichen barocker Kammermusik. Mit Lorenz Duftschmid und Brigitte Täubl sind zwei renommierte Künstler zum ersten Mal zu Gast in Schlägl. Es erwartet Sie erlesene barocke Kammermusik – und ein paar Hörproben aus dem Musikarchiv des Stiftes: Kleine Werke, die von Mitbrüdern Ende des 18. Jahrhunderts komponiert oder von ihnen gesammelt wurden. Brigitte Täubl,...

  • 03.09.18
Lokales

Geistliches Konzert im Advent

TERMIN: Sa., 08.12.2018, 15.30 Uhr ORT: Stiftskirche Schlägl Wie Gott Mensch wird, bleibt unfassbar. Viele Denker, Dichter und Komponisten haben sich bemüht, mit den ihnen gegebenen Talenten ein wenig davon ins Sichtbare zu bringen. Rainer Maria Rilke war einer von ihnen. Sein "Marienleben" setzt, wie das Hochfest selbst, eine Generation früher an: mit der Geburt der Gottesmutter. Schon damals sei alles anders gewesen, selbst für Engel. - Und: Wann ahnte Maria, daß sie Sturm in...

  • 03.09.18
Lokales
2 Bilder

Orgelkonzert Stiftskirche Schlägl

Orgelkonzert Nikita Gasser, Stiftsorganist in Schlägl TERMIN: So., 14.10.2018, 16.30 Uhr ORT: Stiftskirche Schlägl EINTRITT: € 15.- Im Zentrum des Programms steht die große Orgel von Andreas Putz, daher erklingen vornehmlich Werke, die in etwa aus ihrer Erbauungszeit stammen. Neben Werken von Christian Erbach, der wohl Stiftsorganist in Schlägl war, erklingt auch Musik von J. J. Froberger und J. P. Sweelinck, die beide hochangesehene Musiker ihrer Zeit waren. Froberger...

  • 03.09.18
Lokales

Konzert zur Eröffnung des Jubiläumsjahres 800 Jahre Stift Schlägl

Jubiläumsmusik in der Stiftskirche Schlägl TERMIN: So., 30.09.2018, 15.30 Uhr ORT: Stiftskirche Schlägl Über die Musik im Stift Schlägl wissen wir relativ wenig. Das gilt leider auch im Besonderen für die kulturelle Blütezeit unter Martin Greysing in der ersten Hälfte des 17. Jhdt. Wir wissen, dass ein gewisser Georg Kopp kurzzeitig Organist war und dass vielleicht mit Christian Erbach einer der bedeutendsten Organisten und Komponisten kurze Zeit in Schlägler Diensten stand....

  • 03.09.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.