Tarco Wölfe Klagenfurt

Beiträge zum Thema Tarco Wölfe Klagenfurt

Virgen zeigte großen Kampfgeist, am Ende durfte sich das Team über den Vizemeistertitel freuen.
3

Kärntner Alps Hockey Cup Division 2
Virgen beendet Saison als Vizemeister

Die Wölfe verlieren das 2. Finalspiel gegen Tarco Klagenfurt mit 2:5. HUBEN, VIRGEN (peka). Rund 700 eishockeybegeisterte Zuseher waren ins Eisstadion Huben zum zweiten Finalspiel um den Kärntner Meistertitel in der Division 2 zwischen dem EC Virgen und Tarco Klagenfurt gepilgert. Die Gäste waren mit zahlreichen ehemaligen Bundesliga Cracks nach Osttirol gereist und wollten nach dem 6:5 Erfolg im ersten Spiel den Sack endgültig zumachen. Vom ersten Bully weg legten sie mit Vollgas los und...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Im ersten Finalspiel unterlagen die Virger Wölfe in Klagenfurt mit 6:5. Am 29. Feber haben die Osttiroler die Möglichkeit, die Serie auszugleichen und ein drittes entscheidendes Spiel zu erzwingen.

Kärntner Alps Hockey Cup Division 2
Knappe Niederlage für den EC Virgen

Im ersten Finalspiel unterlagen die Wölfe in Klagenfurt mit 6:5. KLAGENFURT, VIRGEN (peka). Das Spiel begann für die Osttiroler denkbar ungünstig, denn bereits nach 32 Sekunden schoss Harald Ofner zum 1:0 ein. Aber nur Augenblicke später gelang Arno Gasser, der den gegnerischen Keeper mit einem eleganten Haken aussteigen ließ, bereits der Ausgleich. Die routinierten Klagenfurter nützten die Fehler der Gäste eiskalt aus und Patrick Tilli sowie Christoph Ibounig stellten mit einem Doppelschlag...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Tarco-Trainer Michael Krainer-Bidovec

Eishockey
Die erste Niederlage des EC Tarco Wölfe

KLAGENFURT (kope). Sieben Runden lang waren die Tarco Wölfe in der Kärntner AHC Division II unbesiegt. Ehe der überlegene Tabellenführer zum Eishockey-Auswärtsspiel gegen den 1. EHC Althofen II antrat. Da kamen die Klagenfurter doch etwas überraschend mit 2:7 Toren unter die Räder. Die Tormaschine rund um Trainer Michael Krainer-Bidovec gönnte sich eine Pause. Trotz diesem Umfaller bleiben die Tarco Wölfe weiterhin an der Spitze. Wiedergutmachung ist am 17. Jänner auswärts gegen Wietersdorf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Kowal
Vom Aufsteiger zum Vizemeister schaffte es im ersten Jahr die Kampfmannschaft des EC Lico St. Marein
2

Vizemeister
EC Lico St. Marein überrascht

Der Eishockeyclub (EC) Lico St. Marein qualifizierte sich für das Finale in der AHC Division 2 Ost. WOLFSBERG. Zu Saisonbeginn war der Trainer des EC Lico St. Marein, Bojan Zajc, noch vorsichtig mit einer Prognose für sein Team, da er die gegnerischen Mannschaften noch nicht so gut kannte. Sein Motto, welches er im WOCHE-Interview damals wiedergab, war: "Wir werden bei jedem Spiel unser Bestes geben." Nach dem Ende des Grunddurchganges und der beiden Finalspiele kann sich das Ergebnis der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kurt Steinwender

Geht der Titel wieder an Tarco?

Die Tarco Wölfe gelten auch heuer in der Div. II als klarer Favorit. KLAGENFURT (stp). Wie schon im letzten Jahr treten die Tarco Wölfe aus Klagenfurt auch heuer in der Kärntner Liga Div. II an. "Liga ist Gaudepartie" Obmann Wolfgang Trannacher erwartet sich keine Unterschiede zum Vorjahr, der Meistertitel sei schon so gut wie sicher in Klagenfurt: "Es kann immer alles passieren, aber ich denke schon, dass wir wieder die klaren Favoriten sind. Uns fehlen aus finanziellen Gründen leider die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig

Huben besiegt Tarco Wölfe

Im Auswärtsspiel gegen den EC Tarco Klagenfurt sah nach dem ersten Drittel alles nach einem Sieg für die Klagenfurter aus. Die Gäste aus Osttirol gingen zwar zunächst durch Alexander Riepler mit 1:0 in Front, doch mit einem Doppelschlag knapp nach Drittelhalbzeit und einem äußerst unglücklichen Gegentreffer knapp vor dem Ende führte der EC Tarco Klagenfurt zur ersten Pause recht klar mit 3:0. In einem sensationellen zweiten Spielabschnitt drehte der UECR Huben das Match, innerhalb von vier...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

UEC Lienz kampflos zum ersten Sieg

(strope). Eigentlich hätte am Samstag das Spiel der Eishockey Kärntner Liga Division 1 zwischen den Lienzer Eislöwen und den Tarco Wölfen aus Klagenfurt stattfinden sollen. Daraus wurde aber nichts, denn die Klagenfurter reisten nicht nach Osttirol an. Als Begründung wurde angegeben, dass sich alle drei Torhüter der Tarco Wölfe verletzt hätten. Der wahre Grund dürfte aber das gleichzeitg stattfindende Winter Classic zwischen dem KAC und dem VSV in Klagenfurt gewesen sein. Nun ist der KEHV am...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Starke Leistung bei Auftaktniederlage

ALTHOFEN (stp). Obwohl der EHC Althofen den Saisonauftakt gegen die Tarco Wölfe mit 1:4 verlor, war Trainer Gregor Hager mit der Leistung zufrieden: "Wir haben ihnen die Stirn geboten und den Zusehern ein spannendes Spiel geliefert. Ich bin zufrieden – darauf kann man aufbauen." Das einzige Tor der Heimischen erzielte Markus Klemen nach Assist von Johannes Kirisits.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Patrick Witzany (rechts) und die Tarco Wölfe Klagenfurt gelten als Favoriten

Neue Eiszeit mit neuer Liga

KLAGENFURT. Am Wochenende fällt der Startschuss zur "Kärntner Eiszeit". Die Carinthian Hockey League (CHL) ist Geschichte. Die neue höchste Spielklasse heißt Kärntner Liga Division I (siehe Factbox), die in drei Gruppen aufgeteilt ist. Die Tarco Wölfe Klagenfurt spielen in der Gruppe Ost mit den VST Adlern Völkermarkt, Aquile Pontebba und dem 1. EHC Althofen - plus Querspielen mit den Teams der Gruppen Mitte und West. Ewiger Favorit Von der Liga-Konkurrenz werden die Wölfe als Titelfavorit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
Trotz des Tores zum 3:2 durch Henrik Hochfilzer (mitte) mussten sich die Adler den Klagenfurter Wölfen mit 3:4 n. Ps. geschlagen geben!
28

NAHL-Siegesserie gegen Klagenfurt gerissen!

Ohne den gesperrten Konovalov, der für seine Matchstrafe in Salzburg eine 2-Spielesperre aus fasste, musste der rekonvaleszente Thomas Hechenberger wieder ins Adlertor. Weiters fehlten noch die Langzeit verletzten Niec, Etz und Sturm. Trotz dieser markanten Ausfälle übernahmen die Adler von Beginn an das Kommando und kamen zu Beginn in zwei Powerplays zu guten Chancen, jedoch konnte daraus kein Kapital geschlagen werden. In der 13.Minute ein Bully vor dem Kitzbüheler Tor und Köfeler erzielte...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Widmoser

Die steirische Eliteliga wird zur Nationalen Amateur Hockey Liga!

Nun hat das Kind auch seinen Namen. Knapp drei Wochen vor Meisterschaftsbeginn hat der steirische Eishockeyverband in Absprache mit den teilnehmenden Teams die neue Liga in Nationale Amateur Hockey Liga (NAHL) umbenannt. Teilnehmer sind die Kufsteiner Dragons und die Adler Kitzbühel aus Tirol, die Oliers aus Salzburg, die Tarco Wölfe aus Klagenfurt sowie die steirischen Vereine aus Zeltweg, Kapfenberg und Weiz. Am 29.September startet die neue dritthöchste österreichische Spielklasse in ihre...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Widmoser
Es ist vollbracht: Hans Sulzer (re.) und sein Wolfsrudel haben die Meisterschaft in der Carinthian Hockey League gewonnen

Die Tarco Wölfe und ihre „perfect season“

Das gab’s in der CHL noch nie: Tarco Wölfe Klagenfurt sind Meister – ohne Niederlage! Schon vor der Saison verwiesen bei der Frage, wer in der Carinthian Hockey League Titelfavorit sei, alle Vereine auf die Tarco Wölfe Klagenfurt. Nicht ohne Grund – Trainer Hans Sulzer schickte die qualitativ beste Mannschaft ins Rennen. Peter Mateicka oder ein Tino Teppert, um nur zwei Beispiele zu nennen, gehören zu den Besten, die in Kärntens höchster Liga am Eis standen. Während der Saison stieß noch Harald...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
Harald Ofner von den Tarco Wölfen, fällt nach einer Schulterluxation für einige Wochen aus

Tarco Wölfe in „eigener Liga“

In der CHL sind die Tarco Wölfe weiterhin das Maß aller Dinge. Nach der Hälfte der Meisterschaft in der CHL geben sich die Tarco Wölfe Klagenfurt unter Coach Hans Sulzer keine Blöße und eilen von Sieg zu Sieg. Bislang verließ die Mannschaft nach jedem Spiel als Sieger den Rink. Trotz der Überlegenheit in der Liga will Sulzer nichts von einem Selbstläufer wissen und forciert die mannschaftsdienliche Spielweise: „Wir sind der überlegene Tabellenführer und ich muss daher zufrieden sein. Wir sind...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
Starke Mannschaft: Hans Sulzer (li.) will die Tarco Wölfe ganz oben sehen

Der Titel führt nur über das Wolfsrudel

Start der Carinthian Hockey League. Die Tarco Wölfe sind haushoher Favorit. Nachdem in der letzten Saison im CHL Play-off-Finale gegen den EC SV Spittal in drei Spielen kein Kraut gewachsen war, sehen die Vorzeichen in der neuen Saison besser aus. Tarco-Coach Hans Sulzer will nichts beschönigen und setzt sich den Titel zum erklärten Saisonziel. „Wir haben sehr gut trainiert, stehen bereits seit eineinhalb Monaten auf dem Eis, um nichts dem Zufall zu überlassen“, sagt Sulzer. Die Mannschaft hat...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.