Träum dein Wien

Beiträge zum Thema Träum dein Wien

Mathieu Mahve-Beydokthi ist Naturwissenschafter aus Leidenschaft und fasziniert gerne andere dafür.
1 1 3

Mathieu Mahve-Beydokthi
Kinder sind die geborenen Wissenschaftler

Ein Währinger will Kinder von seiner Leidenschaft zur Naturwissenschaft überzeugen. WÄHRING. Der Naturwissenschafter will vor allem die Neugierde der Kleinen für die Umwelt wecken und ihnen Wissenschaft auf Augenhöhe vermitteln. "Man kann gar nicht früh genug damit anfangen, Kinder in ihren Interessen und Talenten zu fördern", ist Mathieu Mahve-Beydokthi überzeugt. "Ich selbst war schon als kleines Kind fasziniert von Mathematik. Zahlen und Rechnen machten mir Spaß. Am Gymnasium habe ich dann...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ein Döblinger mit Weitblick: Hans Schmid.
1 2

Träum dein Wien
Hans Schmid über Lebensträume, Glück und harte Arbeit

Hans Schmid ist Werbefachmann, Wiener-Gründer, Caps-Präsident und Top-Winzer in einer Person. DÖBLING. Wenn der gebürtige Villacher Hans Schmid ein Lebensmotto hat, dann wohl jenes: „Von nichts kommt nichts.“ Ob in der Werbung, im Sport oder beim Engagement für Projekte, von denen viele Investoren einfach die Finger lassen würden. „Wenn ich etwas mache, dann aus Überzeugung und mit Leidenschaft. Und ich weiß aus Erfahrung, hinter jedem Erfolg stehen 70 Prozent Transpiration, 20 Prozent...

  • Wien
  • Döbling
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Das junge "beeanco"-Gründerteam: Christoph Widl, Markus Rosenberger, Anya Hubmayer und Michael Frey (v.l.n.r.).
2

Bewusst mit beeanco
Konsum geht auch nachhaltig

Der umweltbewusste Online-Marktplatz "beeanco" aus Wien macht Amazon Konkurrenz. DÖBLING/BRIGITTENAU. "Es ist kein Geheimnis, dass wir alle nicht nachhaltig genug leben. Mit bewusstem Konsum kann jeder gegensteuern", erklärt das "beeanco"-Gründerteam, das aus den Jungunternehmern Michael Frey, Christoph Widl, Anya Hubmayer und Markus Rosenberger besteht. Am 1. Mai ging das Döblinger Start-up mit seiner Website www.beeanco.com mit derzeit rund 400 Produkten online. Mit einem Sortiment, das...

  • Wien
  • Döbling
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
"Dabeisein ist einfach: Sessel und Essen mitbringen und rechtzeitig anmelden", erklärt Lorenz Prommegger in der Hirschengasse.
12

Langer Tisch am Neubau
Ein ganzes Grätzel zum Abendessen versammelt

Am 31. August will Lorenz Prommegger die Nachbarschaft zum Open-Air-Dinner versammeln. NEUBAU. Die Idee zum Langen Tisch hatte Neubauer Lorenz Prommegger zwar nicht selbst – erfüllt hat sich sein Traum aber trotzdem: "Der Stein des Anstoßes kam eigentlich von meinem Nachbar Fabian Wallmüller. Wir haben festgestellt, dass wir täglich in unserer Gasse Menschen begegnen, ohne jemals mit einem gesprochen zu haben. Und wie kommt man am besten ins Gespräch als beim gemeinsamen Essen?" Gesagt, getan:...

  • Wien
  • Neubau
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ein unermüdlicher Festivalerfinder aus Währing: Friedl Preisl im Garten seines geliebten Café Mocca.
2

Friedl Preisl
Ein Visionär der anderen Art

Der Währinger Friedl Preisl träumt von mehr Musikfestivals in seinem Heimatbezirk und in ganz Wien. WÄHRING.  Nicht nur Künstler und Musikformate aus fernen Ländern, sondern auch "einen weniger provinziellen Umgang" mit allem, was man noch nicht kennt das wünscht sich Wiens unermüdlicher Festivalerfinder und -gestalter Friedl Preisl. Preisl, gebürtiger Hernalser und heute 71 Jahre, hat sich schon immer mit Kunst und Kultur auseinandergesetzt. Nach mehreren Jahrzehnten als Bankangestellter und...

  • Wien
  • Währing
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.