tschechisch

Beiträge zum Thema tschechisch

In Rainbach im Mühlreis im Bezirk Freistadt hielten Polizisten am 16. Juli einen Pkw mit vier tschechischen Staatsangehörigen auf. Sie hatten unter anderm Drogen und eine Waffe im Gepäck.

Polizeikontrolle in Rainbach im Mühlkreis
Vier junge Tschechen mit Drogen und Waffen im Auto erwischt

Cannabis, einen Schlagring und pyrotechnische Gegenstände fanden Polizisten in einem Pkw bei einer Polizeikontrolle am 16. Juli 2021.  RAINBACH IM MÜHLKREIS. Wie die Polizei schildert, hielten Polizisten gegen 19:40 Uhr in Rainbach im Mühlkreis einen Pkw mit tschechischen Kennzeichen am Güterweg Deutsch-Hörschlag Richtung Zulissen zu einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle an. Im Pkw befanden sich vier tschechische Staatsangehörige, wobei sich zwei Personen mit keinen Identitätsdokumenten ausweisen...

  • Freistadt
  • Kathrin Schwendinger
von links nach rechts: Direktor Mag. Nikolaus Stelzer, Marlene Radler, Valentin Gattringer, Helena Radler, Markéta Zahradníčková
2

Preise für das Gymnasium Rohrbach beim Tschechisch-Landeskundewettbewerb

Frau Markéta Zahradníčková von der Botschaft der Tschechischen Republik in Wien überreichte an die Schülerinnen Marlene und Helena Radler sowie an den Schüler Valentin Gattringer Preise für ihren Erfolg beim österreichweit durchgeführten Tschechisch-Landeskundewettbewerb. Am Gymnasium Rohrbach wird seit vielen Jahren der Freigegenstand „Tschechische Sprache und Kultur“ für die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen angeboten. Sie werden von der Direktorin des Privatgymnasiums...

  • Rohrbach
  • Bundesgymnasium/Bundesrealgymnasium Rohrbach
Die Publikumstage finden von Freitag, 6. März, bis Sonntag,8. März 2020, täglich von 9 bis 17 Uhr, statt.

Energiesparmesse Wels
Die wichtigsten Infos rund um "Webuild"

Publikumstage: Freitag, 6. März, bis Sonntag, 8. März 2020. Täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Preise: • Tageskarte: 12 Euro • Ermäßigte Tageskarte: 10,50 Euro (Jugendliche von 14 bis 18 Jahren, Studenten bis 24 Jahre, Präsenz-/Zivildiener, Menschen mit Beeinträchtigung, Gruppen ab zehn Personen, mit Raiffeisen-Bankomatkarte • Familienkarten oder Familienpässe aller Bundesländer, Oma+Opa-Bonus (mit Familienkarte der Eltern): 10,50 Euro • Jugendliche bis 14 Jahre haben freien Eintritt!...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
In der Ulrichsberger Volksschule wird nun auch tschechisch unterrichtet.

Kommunikation verbessern
Tschechisch in der Volksschule Ulrichsberg

URLICHSBERG. Mit den Sportzentren Schöneben und Hochficht kommen viele tschechische Gäste in die Region. In den umliegenden Betrieben finden viele tschechische Arbeitnehmer eine Anstellung. "Es gibt also genug Gründe um festzustellen, dass es wichtig wäre, mit unseren Nachbarn gut kommunizieren können. Und dabei sollten wir uns nicht immer darauf verlassen, dass die Tschechen Deutsch lernen, sondern wir sollten uns – schon aus Respekt voreinander – auch um deren Sprache bemühen", sagt Klemens...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Rotkreuzler absolvierten einen Sprachkurs.

Bessere Patientenversorgung
Rotkreuzler lernten im Wifi tschechisch

ROHRBACH-BERG. 15 Rotkreuzler drückten im Wifi Rohrbach die Schulbank, um Tschechisch zu lernen. Ziel war es, die Kommunikation mit tschechischen Patienten zu verbessern. Vor allem am Hochficht haben die Mitarbeiter der Bezirksstelle Rohrbach oft Kontakt zu den Nachbarn aus Tschechien. Um die Kommunikation mit den Patienten zu verbessern, initierte der Ortsstellenleiter von Ulrichsberg, Andreas Gabriel, einen Sprachkurs über das Wifi. Unter fachkundiger Anleitung durch Isabella Maria Übermasser...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
3

Ostern
Baumkuchen

Auch eine Osterspezialität, die auch eine Weihnachtsspezialität ist. Wie auch immer. Es duftet köstlich nach Karamell und Vanille, denn hinten im Blechkasten drehen sich nicht Brathendl am Spieß, sondern der fein händisch um den Holzbalken gewickelte Baumkuchenteig. Die altösterreichische Köstlichkeit wird hier auf der Freyung in Wien von Tschechinnen gemacht. In Triest verkaufen es Rumänen als ungarische Spezialität, ich habe es dort fotografiert. Das ist Globalisierung.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Dir. Mag. Christian Rindhauser, Agnes Liener, Adin Tahirovic, Barbora Cizova und Mag. Tina Wimmer.

Silber für die HAK Laa/Thaya

LAA. Beim 33. Fremdsprachenwettbewerb vom 5. bis 7. März in St. Pölten erzielten die Schülerinnen und Schüler der HAK Laa/Thaya ausgezeichnete Ergebnisse. Barbora Cizova, Schülerin der 4AK, gewann die Silbermedaille im Russisch-Bewerb. Die Kandidatin musste sich in zwei Runden gegenüber den Konkurrenten durchsetzen, was sie kompetent meisterte. Zudem nahmen Adin Tahirovic in Russisch und Agnes Liener in Tschechisch mit Erfolg am niederösterreichweiten Wettbewerb teil.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Agnes Liener, Barbora Cizova, David  Müller, Manuel Stahl, Ludvik Mahdal Pavel Vinklarek und Sophie Krickl.
1

HAK-Schüler nehmen an Tschechisch-Quiz teil

Die Schüler des Freigegenstandes Tschechisch der BHAK Laa/Thaya nahmen in diesem Schuljahr an dem Wettbewerb der tschechischen Botschaft in Wien teil. Alle 3-köpfigen Teams in der 2. Alterskategorie mussten 3 Aufgaben erfüllen. Ein Quiz, bei man Fragen aus der tschechischen Kunst, Geschichte, Literatur zu beantworten und zwei Texte zu schreiben waren: Warum lernst du Tschechisch? und Was haben Tschechien und Österreich gemeinsam? Die unabhängige Jury (von der Wiener Uni und der Zeitung...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Tschechisch für den Hund

Es gibt viele Gründe warum Menschen eine Sprache lernen. Um sich im Urlaub besser zurecht zu finden, um Literatur und Zeitungen im Original lesen zu können, um sich mit dem Liebsten nicht nur mit Blicken unterhalten zu können. Mag.a Lenka Ott, die Tschechisch in der VHS Hietzing unterrichtet, kennt auch einen weiteren Grund. Waltraud Weißhappel lernt Tschechisch für Ihren Hund, pardon ihr Hündin. Nikola stammt aus Brno und hat ihr Frauchen schon als Baby in den Kurs begleitet. Gemeinsam mit...

  • Wien
  • Meidling
  • Robert Streibel
Therese Reinel und Vladislava Pekárková

Hallo Nachbar, Dobry den

DEUTSCH-WAGRAM (ks). Das Zentrum der niederösterreichischen Sprachenoffensive ist in Deutsch-Wagram. Die im Marchfeldkanal-Gebäude beheimatete Landesakademie bemüht sich seit 2003 um intensivere Kontakte der Nachbarstaaten. Durch Sprachkurse und praxisorientierte Lernmaterialien versuchen Therese Reinel und Vladislava Pekárková Sprachbarrieren abzubauen. Schuloffensive Tschechisch, Slowakisch und Ungarisch werden von der Landesakademie bereits in Kindergärten angeboten. "Ab einer Gruppengröße...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner

Volksschule Laa: Sprache verbindet

In einem feierlichen Rahmen wurde der Volksschule Laa/Wulzeshofen die Ehrentafel als Sprachoffensiv-Schule durch LR Barbara Schwarz überreicht. Die VS Laa/Wulzeshofen ist nun schon seit vielen Jahren im Bereich der Spracherweiterung sehr aktiv. So wird bereits über 10 Jahren eine intensive Partnerschaft mit der Grundschule in Dyjakovice gepflegt. Seit dem Schuljahr 2013/14 lernen alle Schülerinnen und Schüler Tschechisch integrativ im Unterricht. Auch in der schulischen Tagesbetreuung werden...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Dagmar W. überzeugte den Tschechen zum Tausch Waffe gegen Zigarette. Klosterneuburgs Postenkommandant Georg Wallner ist stolz auf seine Mitarbeiterin.
3

Sprachkenntnisse machten Unterschied

"Als er seine Muttersprache hörte, wurde er zusehends ruhiger", sagt Polizistin Dagmar W. über den Tschechen, der sie mit einer Waffe bedrohte. KLOSTERNEUBURG. Es war eine Situation, wie sie sie auch Polizisten nicht so häufig erleben. Ein Tscheche bedrohte in Klosterneuburg die Streifenpolizisten, die ihn kontrollieren wollten, mit einer Waffe. (Siehe Artikel: Waffe gegen Polizei gerichtet) Dagmar W., Polizistin der Polizeidienststelle Klosterneuburg, saß im zweiten, zur Verstärkung...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
3

Tschechisch für den Alltag gelernt

FREISTADT. Wohl auch wegen der länderübergreifenden Landesausstellung hat der Eifer beim Erlernen von Tschechisch zugenommen. Jedenfalls fanden sich auch heuer im Marianum wieder zahlreiche Schüler, die mit Freude mit Sprache des Nachbarlandes lernten. Dabei ging es nicht um trockenes Pauken, sondern um praktisches Wissen für den alltäglichen Sprachgebrauch. Angenehm überrascht waren die Unterrichtenden vom Engagement der Teilnehmer, vor allem beim Erarbeiten und Vortragen von...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
5 8

Violine - Viola

EU-Kongress in Budapest mit Venite Musizieren ======================================= INFO und VIDEO (hier klicken)

  • Wien
  • Favoriten
  • Gerald Spitzner

Schüler der HLW Mistelbach erreichen beim NÖ Fremdsprachenwettbewerb den 1. und 3. Platz!

Vom 12. bis 14. März fand in St.Pölten der 27. Fremdsprachenwettbewerb für AHS Oberstufe und BMHS statt. Im Rahmen der Begabtenförderung Niederösterreich stellten sich Schülerinnen und Schüler einer Jury, die die fremdsprachlichen Kompetenzen in Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Tschechisch, Latein und Griechisch beurteilte. Zwei Schüler der HLW Mistelbach erzielten in Tschechisch großartige Erfolge: Ulrich Sukop erreichte den 1. Platz und Charlotte Schinnerl den 3. Platz!...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Tschechisch für alle

ST. MARTIN. Im heurigen Schuljahr findet an der VS St.Martin wieder ein Tschechischunterricht statt. Frau Mag. Schießvaladova unterrichtet die 18 Kinder mit viel Spaß.

  • Gmünd
  • Simone Göls

Letzte Plätze in Sprachkursen für echte Anfängerinnen frei

Der ÖGB Rohrbach bietet seinen Mitgliedern Englisch- und Tschechisch-Sprachkurse an. ROHRBACH, BEZIRK. ÖGB-Mitglieder, die noch nie Englisch oder Tschechisch gelernt haben, haben in Sprachkursen nun die Möglichkeit dazu. Die Studienzirkel „English Beginners“ und „Tschechisch für AnfängerInnen“ starten im September in der AK-Rohrbach. Gemeinsam mit kompetenten Trainerinnen erarbeiten sich echte AnfängerInnen Grundkenntnisse und einen Basiswortschatz in Englisch bzw. Tschechisch. Ohne Druck erste...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.