Unfall A9

Beiträge zum Thema Unfall A9

Lokales

Danke an alle Einsätzkräfte
A9 bei Spielfeld in den späten Abendstunden nur auf Pannenstreifen passierbar

A9 PYRNAUTOBAHN, SPIELFELD. – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Montagabend, 1. Oktober 2019. Gegen 20.50 Uhr fuhr ein Ehepaar aus Lettland im Alter von 63 und 59 Jahren mit einem Mietwagen auf der A9 Pyhrnautobahn in Richtung Spielfeld. Hinter ihnen fuhr ein 42-jähriger Pkw-Lenker aus Bosnien und Herzegowina, welchem ein 31-jähriger Slowene aus Graz mit seinem Pkw folgte. Auf Höhe Spielfeld (km 229,660) fuhr der schwer alkoholisierte 31-Jährige plötzlich dem 42-Jährigen auf. Dabei...

  • 02.10.19
Lokales

Danke an alle Einsatzkräfte
Unfall ging noch gimplich aus

Ein 54-jähriger Pkw-Lenker kam Mittwochvormittag, 18. September 2019, von der Fahrbahn ab. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt. Kurz nach 08.30 Uhr fuhr der 54-Jährige aus Deutschland mit seinem Pkw auf dem zweiten Fahrstreifen der A9 Pyhrnautobahn von Spielfeld kommend in Richtung Norden. Auf Höhe Premstätten (km 193,330) kam er aus bisher ungeklärter Ursache ohne Fremdbeteiligung rechts von der Fahrbahn ab, durchschlug einen Windschutzzaun und kam rund 55 Meter danach auf einer...

  • 18.09.19
Lokales
2 Bilder

A9
Rettungseinsatz kurz nach 1 Uhr früh in Gralla

GRALLA. Heute morgen, kurz nach 1:00 Uhr früh auf der A9 Gralla Richtung Süden ist ein PKW auf die Mittelleitwand aufgefahren und dabei umgekippt. Zwei slowenische Insassen haben sich dabei leicht verletzt. Der Rettungswagen mit dem Rot Kreuz Team aus Leibnitz war gerade auf dem Weg zurück zum Stützpunkt nach Wagna und ist unmittelbar nach dem Ereignis dazu gekommen. Beide Unfallopfer haben den Transport ins Krankenhaus abgelehnt. Ölaustritt nach Unfall

  • 06.09.19
Lokales

Ölaustritt
Sattelkraftfahrzeug prallte gegen Verkehrszeichen

Ein 37-Jähriger aus Slowenien prallte Donnerstagnachmittag, 5. September 2019, mit seinem Sattelkraftfahrzeug gegen mehrere Verkehrszeichen. Er wurde leicht verletzt. Durch den Anprall floss Dieselkraftstoff aus. A9, GRALLA. Der 37-Jährige fuhr gegen 13:20 Uhr mit einem Sattelkraftfahrzeug auf der Pyhrnautobahn A9 in Fahrtrichtung Süden. Bei Straßenkilometer 214,0 kam er vermutlich aufgrund Sekundenschlafs von der Fahrbahn ab, prallte gegen mehrere Verkehrs- und Hinweiszeichen sowie ein...

  • 05.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.