verdienen

Beiträge zum Thema verdienen

The Big Bang Theory: Mega Erfolg für Jim Parsons

The Big Bang Theory: Großer Erfolg für Jim Parsons!

Die vier “The Big Bang Theory” Darsteller Jim Parsons, Johnny Galecki, Simon Helberg und Kunal Nayyar sind die bestbezahltesten Serien Schauspieler in ganz Hollywood! Jim hat ganze 25 Millionen Dollar (ungefähr 23 Millionen Euro) im letzten Jahr verdient! Hollywood macht ja meistens ein ganz schön großes Geheimnis darum, wie hoch die Gehaltsschecks der Stars so sind. Doch jetzt wurde in der Forbes das Geheimnis gelüftet und enthüllt, wie viel denn die “The Big Bang Theory” Darsteller...

  • Anna Maier
Die Gehaltsschere klafft weit auseinander.

Equal Pay Day: Frauen verdienen etwa 28 Prozent weniger

Der Einkommensunterschied zwischen Frauen und Männern im Bezirk ist noch immer beträchtlich. BEZIRK. Die Gehaltsschere im Bezirk klafft deutlich auseinander. Frauen verdienen etwa 28,3 Prozent weniger als Männer, gemessen an Vollzeitbeschäftigung. Damit liegt der Bezirk sogar deutlich über dem österreichweiten Durchschnitt von etwa 24 Prozent. „Das ist mehr als beschämend, denn warum Frauen weniger verdienen sollten als Männer, kann man nicht rechtfertigen“, so die Grüne Landessprecherin Maria...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Franz Molterer, stellvertretender Direktor der Arbeiterkammer OÖ und Bezirksstellenleiter Wolfgang Schwarz.

Die Angst um den Arbeitsplatz

Arbeitnehmer werden laut AK zögerlicher, ihre Ansprüche einzufordern BEZIRK (ska). Ein Horrorszenario für einen Arbeitnehmer: Nachdem er eine Woche lang krank war, möchte er mit seinem Chef über den ersten Arbeitstag nach dem Krankenstand sprechen. Doch dieser sagt nur "Für dich gibt es hier kein morgen". So ist es im Vorjahr einem Kellner aus dem Bezirk Schärding ergangen. Die Arbeiterkammer Schärding nahm sich der fristwidrigen Kündigung an und forderte offene Ansprüche ein – vor Gericht. Der...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger

Flachgauer verdienen am besten

FLACHGAU. Ausgeglichenes Bild am Flachgauer Arbeitsmarkt: Sowohl Beschäftigungsplus, als auch Arbeitslosigkeit liegen praktisch im Landesschnitt. Trotzdem ist die Zahl der Beschäftigungslosen so hoch wie am Krisenhöhepunkt 2009. Bei den Einkommen ist Salzburgs nördlichster Bezirk Spitzenreiter und über dem Landesschnitt. Gegenüber dem Vorjahr ist ein Einkommens-Plus von 1,6 Prozent zu konstatieren – im Fünfjahresvergleich ein Minus von 0,3 Prozent. „Einmal mehr erweist sich der Handel mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Michaela Ferschmann
Gleiche Leistung, weniger Geld: Die Gehaltsschere klafft bei Frauen und Männern auseinander.

Frauen verdienen weniger

Die Salzburger Arbeitnehmerinnen verdienen im Schnitt netto um 35,1 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Immerhin: 2001 hat der Abstand noch 37,6 Prozent betragen. Teilzeitbereinigt (fast die Hälfte der Frauen arbeitet Teilzeit) verringert sich die Schere auf 22 Prozent, konkret sind es 467 Euro netto, die Frauen weniger verdienen.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Moser
Egal in welchem Beschäftigungsverhältnis, laut Lohnsteuerstatistik verdient man im Pinzgau am schlechtesten .

Wir verdienen am wenigsten

Geht man nach der Lohnsteuerstatistik, verdienen Pinzgauer salzburgweit am wenigsten. PINZGAU. Egal ob man die Gegenüberstellung der Löhne inklusive Teilzeit- und Saisonbeschäftigungen nimmt, oder rein die teilzeitbereinigten Einkomment: der Pinzgau rangiert stets an letzter Stelle. Der Bezirk liegt jeweils knapp hinter den anderen beiden Innergebirg-Bezirken Lungau und Pongau. Netto verdient der Durschnittspinzgauer 14 Mal 1.159 Euro netto im Jahr, der Flachgauer hingegen 1.477 Euro....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Moser

Die etwas andere Einsicht, warum die Wirtschaft nicht funktioniert, wie sie angeblich funktionieren sollte...

Ich bin der Ansicht, dass die Wirtschaft deswegen nicht so funktioniert, wie sie angeblich funktionieren sollte, weil versucht wird, Menschen zu "durchschnittlichen Werkzeugen" zu machen, deren Wert an der Quantität und nicht an der Qualität gemessen wird. Ich bin der Meinung, dass es ein Irrtum ist, zu glauben, dass wenn man eine laut Norm/Statistik gute Schul- und Berufsausbildung macht bzw. hat, diese automatisch die Basis für ein glückliches, zufriedenes Leben voll Erfolg, Freude und Geld...

  • Wiener Neustadt
  • Alexandra Glander
  2

Wo Unternehmen und Kunden profitieren: SITETALK DEALS

SiteTalk-Deal ist eine Plattform, die in das SiteTalk Social Network (13 Mio Mitglieder weltweit, 190.000 in Österreich) integriert ist, auf der regionale Unternehmen, wie auch OnlineShops Ihre Deals (Rabatte, Vergünstigungen, Vorteile, …) für den Kunden, einstellen können! Der Gedanke dahinter ist so einfach wie auch genial! SiteTalk-Deal ist ein modernes Kundenbindungs, – und Kundengewinnungs-System, von dem beide, – das Unternehmen, wie auch der Kunde in bisher noch kaum vorstellbaren...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Franz Pirker

Warum Facebook 100 Milliarden Dollar wert ist !!

Bist Du auch bei Facebook? Und wie viele Freunde hast Du bei Facebook? 10 – 20 – 200 – oder mehr? Egal wie viele Freunde Du auf Facebook eingeladen hast, Du hast dafür keinen Cent bekommen - nicht mal ein „Danke schön“ Mail vom Gründer Mark Zuckerberg. Nun stellt sich aber die Frage: wie kann das Unternehmen Facebook beim derzeitigen Börsengang mehr als 100 Mrd. Dollar wert sein, wo wir doch ALLE Gratismitglieder sind. Nun die Antwort ist ganz einfach. Jeder der 900 Mio Facebook User kauft im...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Franz Pirker
  21

Budapest: 2500 Gäste aus allen Teilen der Welt bejubeln SITETALK 2.0

Es war ein historischer Tag, an dem die Gründer von SITETALK in Budapest ihren Partnern die revolutionäre Plattform SITETALK 2.0 präsentierten. Kein anderes Social Media Programm vereint auf einer einzigen Plattform die Bereiche wie Community, daily deals, phone & conference and networking wie SITETALK. Die weltbesten Webtechniker entwickelten ein Programm, das bis zu 100 Mio User aufnehmen kann. Dazu sind weltweit 20 Megaserver installiert. Bereits in der Mittagspause wurde SITETALK 2.0 über...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Franz Pirker

Matcha Präsentationen jeden Dienstag und Donnerstag

Hallo liebe Partner und Interessenten, wir haben unsere Online-Plattform umgestellt. Die Teilnahme ist jetzt noch einfacher. Loggen Sie sich für die deutsche Präsentation 5 Minuten vor dem Webinar auf der Seite http://www.hotconference.com/conference,70009509 ein. Sie müsssen keine Einladungsemail mehr abwarten und betreten auf dieser Seite sofort den Webinar-Raum. Die Präsentationen finden in der Regel (außer an Feiertagen) jeweils Dienstags und Donnerstags um 19:30 Uhr statt. Alle...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Franz Pirker
 1   5

Vortrag über Matcha Grüntee begeistert das Publikum

Einen interessanten Einblick in die Welt des edelsten aller Grüntees - Matcha - bekamen die Zuhörer beim gestrigen Vortrag in der Polytechnischen Schule Wildon. Jerry Surer, Vertriebsleiter der Fa. MatchaMagic Int. AG aus Augsburg, schilderte eindrucksvoll die Jahrhunderte lange Geschichte des Matcha Tees, der ursprünglich nur am Kaiserhof und bei den Zen-Mönchen zur Meditation und zu Heilzwecken getrunken wurde. Heute gilt Matcha in der westlichen Welt als die aufregendste Wiederentdeckung des...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Franz Pirker

Vortrag über Matcha, den edelsten Grüntee

Einladung zur Geschäftspräsentation Sehr geehrte Damen und Herren! Die Firma MatchaMagic Int. AG stellt erstmals in Österreich ihr Unternehmen und die Produkte vor. Die in Augsburg ansässige Firma vertreibt exklusiv einen auf Matcha Grüntee Basis hergestellten rein biologischen Energy Drink. Dazu sind Sie herzlich eingeladen am: Mittwoch, 8.6.2011. – Beginn 20.00 Uhr in der Polytechnischen Schule Wildon Lernen Sie bei dieser Gelegenheit den Unternehmensgründer sowie das ...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Franz Pirker

Als Direktberater monatlich durchschnittlich 820 Euro verdienen

Die weltweite Wirtschafts-und Finanzkrise hat uns alle hart getroffen. Benzin/Dieselpreis auf Rekordniveau, die Kosten für das tägliche Leben werden ebenfalls immer teurer – nur unser Einkommen hinkt hinterher. Um die Familie erhalten zu können, müssen Mann und Frau arbeiten. Wünsche wie Urlaub, neues Auto oder Eigenheim sind heute nur schwer erfüllbar. Eine Nebenbeschäftigung, ein zusätzliches Einkommen sind in vielen Fällen die einzige Lösung. Eine der erfolgreichsten möchte ich Ihnen hier...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Franz Pirker

Müde? Abgespannt? Keine Energie? >>> Matcha Grüntee !

Ihnen fehlt es an Energie und Konzentration bei der Arbeit, Sie fühlen sich schlapp und ausgelaugt. Wie Ihnen geht es vielen Menschen, die dann sehr oft zu Medikamenten und Aufputschmitteln greifen. Doch es gibt eine ganz natürliche Abhilfe - den Matcha Grüntee, die interessanteste Wiederentdeckung des 21. Jahrhunderts. Lesen Sie mehr darüber unter: http://matcha-magics.me/austria http://www.matcha-network.de/austria/info.htm .

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Franz Pirker

Werden Sie ein Teil unseres Erfolgs!

Unsere Erfolgsdaten 2010: Start des Unternehmens am 1.Mai. In nur 7 Monaten erwirtschaften 1700 Angestellte und 200.000 Vertriebspartner weltweit 200 Millionen Umsatz! Unsere Aufgabe - Ihre Traumverwirklichung! Wie sehen Ihre Wünsche aus? Arbeit und gute Bezahlung? ein eigenes Heim? ein schönes Auto? Urlaub und Reisen .....? Können Sie sich das alles leisten mit Ihrem Gehalt? Oder haben Sie vielleicht gar keine Arbeit? Leitbild der Network World Alliance ist es all den Menschen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Franz Pirker

Diese Information schadet - nur den Menschen, die sie nicht lesen!

Gehen Sie auf diese Webseite: http://to-be-on-top.de/austria Nachdem Sie sich das Video auf unserer Homepage angesehen haben müssen sie nur auf den "REGISTER" Button klicken und ein paar grundlegende Informationen eingeben. Sie müssen keine Zahlungsinformationen wie Bankkonto oder Kreditkarte eingeben. Die Registrierung ist komplett kostenlos und wir werden ihre Daten selbstverständlich vertraulich behandeln und nicht an Dritte weitergeben. Sie erhalten sofort Ihre kostenlose eigene...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Franz Pirker
 1

Taschengeld dazuverdienen

Wer will die Umfrage der Woche machen? Wöchentlich befragen wir sechs Personen aus dem Bezirk über ihre Meinung zu unterschiedlichsten Themen. Für diese Aufgabe suchen wir eine verlässliche Person, die diese Befragung durchführt. Die Frage kannst du in Absprache mit der Redaktion selbst auswählen, oder wir geben dir ein Thema vor. Die Zeit, wann du die Umfrage machst, kannst du dir selbst einteilen. Wenn du Interesse hast, dann melde dich bei uns. Natürlich wird diese Tätigkeit finanziell...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.