vereine

Beiträge zum Thema vereine

2

Trompetenmusik
Verena Horner holt sich als erste Frau goldenes Leistungsabzeichen

Verena Horner vom Musikverein Polling legte am 17. Oktober in der Landesmusikschule St. Martin das goldene Leistungsabzeichen auf der Trompete ab. POLLING. "In einer Zeit, in der wir uns als Musikverein nicht mehr treffen dürfen, haben wir uns sehr über eine positive Meldung in der vergangenen Woche gefreut. Unsere Musikerin Verena Horner hat als erste Frau auf der Trompete das goldene Leistungsabzeichen abgelegt", berichtet Julia Frauscher, Schriftführerin des Musikvereines Polling im...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
1

Unterstützung für Vereine in der Krise
Beratungstag in Lengau

Am 12. November findet im Gemeindeamt Lengau ein Beratungstag für von der Krise getroffene Vereine statt. LENGAU. Ab 9 Uhr finden im Halbstundentakt die Beratungen zum NPO-Unterstützungsfonds statt, wofür eine Anmeldung unter Tel. 07746/2202 oder per E-Mail an gemeinde@lengau.ooe.gv.at erforderlich ist. „Somit kann jedem Verein der Gemeinde Lengau, der bei der Antragstellung unsicher ist, Unterstützung gegeben werden“, informiert LAbg. Bürgermeister Erich Rippl. Die Bundesregierung stellt...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Das Jubiläum hätte heuer groß gefeiert werden sollen – doch Corona machte der Landjugend einen Strich durch die Rechnung.
1 3

Bezirk Braunau
Vereinsleben durch Corona-Krise erschüttert

Viel zu ruhig war es in den vergangenen Monaten bei den Vereinen im Bezirk Braunau – auch in der Kassa. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Lockdown und Abstandsregeln durchkreuzten dieses Jahr die Pläne vieler Vereine. Lange geplante Events fielen aus – und damit auch die Einnahmen für die Veranstalter. Besonders still war heuer die Festlsaison. Das schmerzte unter anderem die Feuerwehr, die normalerweise zahlreiche Zeltfeste im Bezirk organisiert. Die FF Haselbach zum Beispiel hätte heuer zu einem...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Sport-Landesrat Markus Achleitner mit Sportminister Werner Kogler im Februar dieses Jahres in Hinzenbach beim Weltcup der Schispringerinnen.

Forderungen vom Land OÖ
Hilfe für Sportvereine vom Bund

Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner deponierte in Videokonferenz mit Sportminister Vizekanzler Werner Kogler OÖ-Forderungen an das Bundes-Hilfspaket für den Sport. Nach dem Start der Trainingsmöglichkeiten für Spitzensportler mit 20. April werden mit dem  schrittweisen Öffnen der Sportanlagen auch für den Breitensport wichtige Schritte für ein Comeback des Sports gesetzt. Ein wesentlicher Punkt bleibt aber nach wie vor aktuell: Eine baldige Auszahlung von Unterstützungen für...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
In einigen Vereinen – am Foto die Liedertafel Pabneukirchen – herrschen noch Unsicherheiten, wie während der Einschränkungen durch Corona die Vereinsvorschriften in Bezug auf anstehenden Generalversammlungen oder Vorstandswahlen eingehalten werden können und müssen.

Corona-Krise
Schonfrist für Vereine in Sachen Generalversammlungen

In vielen Vereinen müssten eigentlich Generalversammlungen abgehalten und die Vorstände neu bestellt werden – in Zeiten der Corona-Krise schwierig, weil ja keine klassischen Versammlungen abgehalten werden dürfen. Eine aktuelle Verordnung des Bundes bietet deshalb Erleichterungen. Und bei den Vereinsbehörden gibt es so etwas wie eine Schonfrist – allerdings müssen sich die Vereine melden, wenn sie Probleme haben, die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen. Die aktuelle Verordnung des Bundes...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Die Kids vom Schwimmclub Volksbank Braunau schwammen zum Sieg.

Schwimmclub Braunau
Braunauer Kids schwimmen zum Sieg

Beim "47. Speedo Meeting" in Wels zeigten die Braunauer Schwimmer ihr Können. BRAUNAU, WELS. Im Welldorado in Wels fand am 8. und 9. Juni das "Speedo Meeting" statt. Insgesamt starteten 59 internationale Vereine in den Wettkampf.  Mit dabei waren auch sechs Schwimmer vom Schwimmclub Volksbank Braunau. Die Kids stellten dabei ihr Können unter Beweis.  Verena Eichberger startete in der Allgemeinen Klasse und errang den siebten Platz über 100 Meter Schmetterling und 100 Meter Brust. Außerdem...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Die Willkommensgabe für neue Bewohner in Auerbach.
2

Bauboom in Auerbach
Einheimische heißen „Zuagroaste“ willkommen

AUERBACH (ebba). In der beschaulichen Gemeinde Auerbach bricht bald ein regelrechter „Bauboom“ aus. So sollen in den nächsten zwei bis drei Jahren bis zu 40 Wohnhäuser und zwei Wohnanlagen mit 26 Wohnungen entstehen. „Das heißt, wir werden wohl mehr als 100 neue Bürger bekommen“, schätzt Josef Schwarz, Obmann vom Verein für Dorfentwicklung. Nachdem es unter den Einheimischen schnell hieß, „Was kommt da bloß auf uns zu?“, ergriff der Verein für Dorfentwicklung rund um Josef Schwarz die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Ob beim Radfahren, Turnen oder Skifahren: auch in seiner Freizeit sucht Matthias Klampfer den Ausgleich im Sport.
3

Meine Frau war die einzige Gegenstimme

Matthias Klampfer aus Feldkirchen opfert bis heute all seine Freizeit seinen geliebten Vereinen. FELDKIRCHEN/LOCHEN (tazo). Der Sport war schon immer seine Passion. Schon in früher Kindheit maß Klampfer seine Kräfte mit gleichaltrigen Burschen. In seiner Heimatgemeinde Lochen, war damals die Auswahl der sportlichen Aktivitäten, keine sehr große. Fußball, Faustball oder Gewichtheben - seine Entscheidung fiel schließlich auf Letzteres. Im zarten Alter von 14 Jahren begann er also, regelmäßig...

  • Braunau
  • Tamara Zopf
Freiwilligenarbeit ist im Bezirk Braunau gerne gesehen. Auch die Firmen profitieren von engagierten Mitarbeitern.

Chefs zeigen Solidarität

Beruf & Freiwilligkeit ist oft eine Gratwanderung. Im Bezirk setzt man jedoch auf soziales Engagement. BEZIRK (tazo). Freiwilligkeit und soziales Engagement werden im Bezirk Braunau sehr groß geschrieben. Jedoch ist es nicht immer eine leichte Aufgabe Ehrenamt und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Die Firmen im Bezirk haben jedoch eine starke soziale Ader in dieser Hinsicht. "Freiwilligkeit ist enorm wichtig – gerade aber im ländlichen Raum, sofern die Betriebsstruktur es erlaubt. Auch ich...

  • Braunau
  • Tamara Zopf
Akrobatik auf dem Stadtplatz in Braunau.
4

Stadtplatz wird zur Sportarena: Braunauer feiern Sportfest

Zum zweiten Mal veranstaltet die Stadt Braunau am 27. Mai ein großes Sportfest auf dem Stadtplatz. BRAUNAU. Staunen, applaudieren und mitmachen: Am 27. Mai verwandelt sich der Stadtplatz in Braunau in eine Sportarena. Von 13 bis 17 Uhr haben Besucher die Gelegenheit, sich ein Bild von den zahlreichen sportlichen Möglichkeiten in Braunau zu machen - und die eine oder andere Sportart selbst auszuprobieren. Das Sportfest soll Drehscheibe zwischen Vereinen und Interessierten und Gelegenheit zur...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
1

Adventfenster sorgen für weihnachtliche Stimmung

Schmollner Vereine, Gruppierungen, Kindergarten und Schulen gestalten heuer wieder jeweils ein Adventfenster für den Schmollner Kloster-Adventkalender. MARIA SCHMOLLN. In Maria Schmolln wird der Adventszeit ein besonderer Stellenwert geben. Die Schmollner Vereine, Gruppierungen, Kindergarten und Schule gestalten heuer wieder jeweils ein Adventfenster für den Schmollner Kloster-Adventkalender. Vom 1. bis zum 24. Dezember wird jeden Abend ab 17 Uhr ein neues Fenster erleuchtet. An vielen Tagen...

  • Braunau
  • Lisa Penz
3

Schmollner Adventkalender

Gerade die Adventszeit ist eine besondere Zeit des Jahres. Die Zeit der Einkehr und der Stille, der Vorfreude und der Erwartung. In Maria Schmolln möchte man dem Advent und der Besinnung einen besonderen Stellenwert geben. Von 1. Dezember 2017 bis 13. Jänner 2018 erstrahlt die Fassade des ehemaligen Franziskanerklosters in Maria Schmolln bereits zum dritten Mal als überdimensionaler Adventkalender. Die Schmollner Vereine, Gruppierungen, Kindergarten und Schule gestalten heuer wieder jeweils...

  • Braunau
  • Birgit Horlacher

Alles für die Sicherheit...

... administrieren Eva Gaisbauer und ihr 30-köpfiges Team in der Sicherheitsabteilung der BH Braunau. BRAUNAU (penz). Wofür ist eigentlich die Sicherheitsabteilung der Bezirkshauptmannschaft zuständig? Wir haben bei Eva Gaisbauer, der Leiterin des 30-köpfigen Teams in Braunau, mal genauer nachgehakt. Von wegen bloß Strafen ausstellen – die Abteilung ist für viel mehr zuständig: Wird etwa eine Person vermisst und soll mittels Handyortung gesucht werden, braucht es eine Genehmigung von Gaisbauers...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Von links nach rechts: Maximilian Übelsbacher, Simon Huber, David Hofmann, Leopold Endl.

"Sportfest soll künftig jährlich stattfinden"

Erstes Braunauer Sportfest soll Einwohner vom Vereinssport begeistern. Initiiert wurde das Event von einem Maturaprojektteam der Hak. BRAUNAU. Auf Initiative von Braunaus Vizebürgermeister Christian Schilcher und den vier angehenden HAK-Maturanten Maximilian Übelsbacher, Simon Huber, David Hofmann und Leopold Endl findet am Sonntag, 24. September, ein Sportfest am Braunauer Stadtplatz statt. Das Event wird den ganzen Nachmittag dauern. "Da dies eine tolle Sache für alle Sportler ist, soll das...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Gaudi-Olympiade bei St. Peterer Sommerfest

Das Fest findet diesmal kurz vor dem Feiertag Maria Himmelfahrt statt. ST. PETER. Bereits zum 15. Mal veranstaltet die Sportunion Raiffeisen St. Peter heuer ihr traditionelles Sommerfest im Sportzentrum „Hart“. Das beliebte Fest wird diesmal kurz vor dem Feiertag Maria Himmelfahrt – am Wochenende 12. und 13. August – abgehalten. Zum kleinen „Jubiläum“ hat sich das Festkomitee der Union etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Erstmals werden Gruppen zu je vier Personen zu einer „Gaudi-Olympiade“...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Stocksportmeisterschaft der Vereine

AUERBACH. Die Stocksportmeisterschaft bei den Herren und Mixed findet am Sonntag, 23. Juli, 11 Uhr in der Stocksporthalle statt, die der Damen am Donnerstag, 20. Juli, 18 Uhr. Anmeldung bis Samstag, 15. Juli, bei Schwarz Sepp, 0664/2836780. Wann: 23.07.2017 11:00:00 Wo: Stocksporthalle, 5224 Auerbach auf Karte anzeigen

  • Braunau
  • Lisa Penz
Mehr als 700 Menschen (im Bild die 3. Klassen der Volksschule Laab) halfen bei der diesjährigen Landschaftssäuberung in Braunau mit.

Saubere Leistung: Viele fleißige Helfer bei Flurreinigung in Braunau

BRAUNAU. An der diesjährigen Landschaftssäuberung der Stadtgemeinde Braunau beteiligten sich 19 Gruppen mit insgesamt 729 Personen. Die fleißigen Helfer befreiten Grünflächen, Waldstücke und Uferstreifen von achtlos weggeworfenen oder angespülten Abfällen. Die Landschaftssäuberungsaktion wird in Braunau seit 1989 jährlich durchgeführt. Teilnehmende Gruppen: ASKÖ Minigolfsportclub Braunau Raiffeisen Die Grünen Braunau E62 Kleintierzuchtverein Braunau FC Braunau Jugend (drei...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Großes Gewinnspiel - jetzt mitmachen!
2 7 40

Fotogewinnspiel: Mit deiner Musikkapelle zum Blasmusikfestival am Wilden Kaiser

Bewirb dich jetzt mit deiner Musikkapelle und gewinne mit ein wenig Glück eine Teilnahme am Blasmusikfestival am Wilden Kaiser 2017 oder Kaiser Bier für deine Kapelle! Mit einem Paukenschlag feiert das 1. Internationale Blasmusikfestival am Wilden Kaiser Mitte Oktober in Ellmau seine Premiere. Bekannte Musikkapellen wie beispielsweise die Müjiga de Badia aus Italien, die Chesire Constabulary aus England und die niederländische Band Koninklijk Harmoniegezelschap O.B.K. Zeist geben sich ein...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Bei der Auslosung der ersten Runde war Dajana Dzinic, die aktuelle Miss Oberösterreich, als Glücksfee im Einsatz, die gemeinsam mit Janin Baumann von der Miss Austria Corporation an der Veranstaltung teilnahm.
2

Baunti-Cup: Die Auslosung steht

BEZIRK. Mit der Kick-Off-Veranstaltung im 3-Königshof in Allhaming fiel der Startschuss für den Baunti Landescup. Der Bewerb des OÖ Fußballverbandes ist wie in den letzten Jahren mit 23.000 Euro dotiert, allein der Sieger und Nachfolger des regierenden Titelträgers SK Bad Wimsbach erhält 10.000 Euro in bar, sowie einen Startplatz im ÖFB Samsung Cup. Die ersten drei Runden werden am 31. Juli, 7. August und 30. August ausgetragen. Bei der Auslosung der ersten Runde wurden die Klubs in vier...

  • Braunau
  • Lisa Penz
2

Schulschlussaktion zum Thema "Freizeit offline verbringen"

BRAUNAU. MATTIGHOFEN. Aktionsreiche Tage können Schüler in der letzten Schulwoche im Palmpark Braunau und im Stadtpark Mattighofen verbringen. Mit den verschiedenen Erlebnisstationen wie Kistenstapeln, Riesenkicker, Nightline, Brücke der Solidarität und vielem mehr können die Besucher am 5. Juli im Stadtpark und am 6. Juli im Palmpark von 8 bis 16 Uhr ihre Grenzen austesten und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Am Vormittag werden Schüler aus Mattighofen, Braunau und Umgebung die...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Finanzministerium erfüllt Petition von Bundesrat Tiefnig

Neue Regelung bei der Besteuerung von Vereinen BEZIRK, WIEN. Mit mehr als 2600 Unterschriften forderte der Innviertler Bundesrat Ferdinand Tiefnig erleichterte Finanzprüfungen, wenn Vereine Musikkapellen engagieren, und übergab diese Petition an den Präsidenten des Bundesrates Gottfried Kneifel. Einen Monat später meldet Tiefnig jetzt einen Erfolg: Das Finanzministerium hat diese Forderung erfüllt und stellt künftig nicht mehr auf den regionalen Bekanntheitsgrad einer Band ab, sondern...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
1

Tiefnig will Vereinen helfen

BRAUNAU. Bundesrat Ferdinand Tiefnig fordert erleichterte Finanzprüfungen, wenn Vereine Musikkapellen engagieren. Es konnten mehr als 2600 Unterschriften eingeholt werden. Tiefnig überreichte die Petition an den Präsidenten des Bundesrates Gottfried Kneifel. "Ich will helfen, damit die Ehrenamtlichkeit in den Vereinen für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft erhalten bleibt", so Tiefnig. Kneifl sicherte eine weitere Behandlung der Petition im Bundesrat zu. Zuerst muss noch eine fachliche...

  • Braunau
  • Lisa Penz
19

24. Ortsbildmesse in Gmunden

Am 6. September fand in Gmunden die 24. oberösterreichische Ortsbildmesse statt. Ein harter, etwas verregneter aber ein erfolgreicher Tag. Bei der Verlosung konnte sich der Mattighofner Verein ,,Liebenswertes Mattighofen,, über den 1. Preis im Wert von 2500 Euro freuen. Ein besonderer Dank geht an die Firma KTM. Für die Leihgabe des Motorrades, eine 1050 Adventure, möchte ich mich als Obmann des Vereines herzlich dafür bedanken. Der Bürgermeister von Gmunden, Landesrat Dr. Michael Strugl,...

  • Braunau
  • Johann Zehner
Anzeige
JVP-Bezirksobmann und Landtagskandidat Gerald Weilbuchner
1

Bürokratieabbau: Fest-Veranstalter entlastet

JVP-Bezirksobmann und Landtagskandidat Gerald Weilbuchner freut sich über neues Gesetz zur Veranstaltungssicherheit: Fest-Veranstalter werden erheblich entlastet „Im Bezirk Braunau sind fast 50 000 Menschen ehrenamtlich aktiv. Immer wieder haben mir Vereinsobmänner gesagt, dass sie von Auflagen erdrückt werden und manche Feste wurden deshalb erst gar nicht mehr durchgeführt. Das neue Gesetz bringt erhebliche Erleichterungen“, zeigt sich Landtagskandidat Weilbuchner zufrieden. Der...

  • Braunau
  • Junge ÖVP Bezirk Braunau
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.