vereine

Beiträge zum Thema vereine

Mit dem Programm der Jubiläums-Feierlichkeiten wollen Igor Pucker und Peter Fritz viele Kärntner ansprechen

Carinthija 2020
Jubiläumsjahr wird in ganz Kärnten groß gefeiert

Das Programm beginnt am 3. März 2020 mit der Veranstaltung "100 Jahre Kärntner Volksabstimmung". KÄRNTEN. Unter dem Motto "CARINTHIja 2020 – ein Land in Zeitreisen und Perspektiven" wird Kärnten im kommenden Jahr das Jubiläum der Volksabstimmung vom 10. Oktober 1920 begehen. Neben Feierlichkeiten des offiziellen Kärntens wird es mobile Ausstellungen in allen Bezirksstädten geben und auch die Vereine bringen sich mit Projekten ein. 89 Ausschreibungsprojekte Kommendes Jahr jährt sich die...

  • Kärnten
  • Kristina Orasche
Perchtenlauf: Hier gibt es Fragen zur Feuershow
2

Haftungsfalle Ehrenamt: Anwälte helfen den Kärntner Vereinen

Die Klagenfurter Rechtsanwältin Margarita Obergantschnig beantwortet drei Fragen zum Vereinsrecht. BEZIRK FELDKIRCHEN (bek). Gemeinsam mit der WOCHE startete die Rechtsanwaltskammer eine Aktion: Vereinsfunktionäre konnten ihre rechtlichen Fragen an die Kärntner Rechtsanwälte stellen. Zahlreiche Fälle von Haftungsfragen beschäftigen die Kärntner Anwälte. Sie wollen den Vereinen Hilfestellung leisten. Die WOCHE präsentiert nun ausgewählte Fragen der Leser mit den Antworten der Kärntner...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Was passiert, wenn beim Match Fans verletzt werden?
2

Haftungsfalle Ehrenamt: Anwälte beantworten die Fragen der Leser

Die Feldkirchner Rechtsanwältin Tanja Hudelist beantwortet drei Fragen zum Vereinsrecht. FELDKIRCHEN. Zahlreiche Fälle von Haftungsfragen beschäftigen die Kärntner Anwälte. Sie wollen den Vereinen nun Hilfestellung leisten. Die WOCHE präsentiert ausgewählte Fragen der Leser mit den Antworten der Kärntner Rechtsanwälte. Bei einem Fußballmatch wird ein Zuschauer durch einen Ball, der von einem Spieler unabsichtlich ins Publikum geschossen wird, am Kopf verletzt und seine Brille zerbricht. Muss...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Bürgermeister Martin Treffner und Vizebürgermeister Siegfried Huber (v.li.)

Damit die Vereine klar sehen

Unter dem Titel "Klarheit für Vereine und Ehrenamtliche" läuft die Info-Veranstaltung im Haus Philippus. WAIERN (fri). Viele Menschen sind in Vereinen aktiv oder tragen als ehrenamtliche Helfer dazu bei, dass das soziale Netzwerk in unserem Land weiter gut funktioniert. Aus erster Hand "Wir haben mit Reinhard Grüner und Lothar de Pauli zwei hervorragende Referenten gewinnen können, die Antworten auf viele offenen Fragen haben", sagt Vzbgm Siegfried Huber (ÖVP). "Dazu sind alle Interessierten...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Luden zum Info-Abend: Reinhard Grüner, Lothar de Pauli, Ferdinand Hueter, Thomas de Pauli und Josef Anichhofer
4

Vereine und die Finanzen

Die ÖVP lud zum Infoabend zum Thema Vereinsbesteuerung und Registrierkassenpflicht ins Kulturhaus Seeboden. SEEBODEN (ven). Was ist ein Verein? Wann ist ein Verein steuerpflichtig? Muss man bei einem Fest eine Registrierkasse haben? Diesen und weiteren wichtigen Fragen rund ums Vereinswesen gingen die Experten Reinhard Grüner vom Finanzamt Villach und Vereinskassier vom EC-VSV sowie Steuerberater Lothar de Pauli sowie sein Sohn Thomas de Pauli auf Einladung der ÖVP mit Klubobmann Ferdinand...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Großes Gewinnspiel - jetzt mitmachen!
2 7 40

Fotogewinnspiel: Mit deiner Musikkapelle zum Blasmusikfestival am Wilden Kaiser

Bewirb dich jetzt mit deiner Musikkapelle und gewinne mit ein wenig Glück eine Teilnahme am Blasmusikfestival am Wilden Kaiser 2017 oder Kaiser Bier für deine Kapelle! Mit einem Paukenschlag feiert das 1. Internationale Blasmusikfestival am Wilden Kaiser Mitte Oktober in Ellmau seine Premiere. Bekannte Musikkapellen wie beispielsweise die Müjiga de Badia aus Italien, die Chesire Constabulary aus England und die niederländische Band Koninklijk Harmoniegezelschap O.B.K. Zeist geben sich ein...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die Vereinsförderungen wurden nun offengelegt. Damit ist für jeden ersichtlich, welche Förderungen die Vereine erhalten

Wieviel Geld bekommen die Vereine?

Erstmals in der Geschichte wurden im Feldkirchner Gemeinderat Vereinsförderungen offengelegt. FELDKIRCHEN (fri). Mehr Transparenz in Bezug auf die Vereinsförderung forderte GR Kontrollausschuss-Obmann Heinz Breschan (FePlus) bei der letzten Gemeinderatssitzung und legte die Summen, die die einzelnen Vereine bekommen, offen. "Ich habe schon mehrfach die Offenlegung beantragt. Bin dabei aber immer auf Widerstand gestoßen", so Breschan. Nun hätte er ein Gutachten des Landes vorliegen, wonach die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Bürgermeister Josef Jury, Amtskollege Klaus Rüscher aus Malta mit Klaudia Gollenz und Maria Gritzner, dabei auch Landtagsabgeordneter Alfred Tiefnig und Bürgermeister Gerhard Pirih
1 1 131

Oberkärntner vor den Vorhang

Die LAG Nockregion enthüllte 43 Testimonials, die in allen 15 Gemeinden der Region im Zuge der Image-Kampagne "Drauf bin i stolz" präsent sein werden. GMÜND (ven). Nun ist es raus: In der Lodronschen Reitschule wurden die Testimonials der von Wolfgang Daborer gestalteten Image-Kampagne "D'rauf bin i stolz" der Nockregion präsentiert. 43 "Gesichter der Region" wurden im Februar professionell von Nina Hader fotografiert und werden ab April in allen 15 Gemeinden der Nockregion zu sehen sein....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Wolfgang Putzinger ist Buchautor und legt auch den Feldkirchen-Kalender auf
1 3

Mit Feldkirchner Bildern durch das Jahr 2016

Kalender begleiten durch das Jahr. Mit dem Feldkirchen Kalender werden Erinnerungen wach. FELDKIRCHEN (fri). Seit geraumer Zeit beschäftigt sich der Feldkirchner Wolfgang Putzinger mit Geschichte. Speziell mit der von Feldkirchen. Vor allem ist er ein eifriger Sammler von alten Fotos und Ansichtskarten. Aus dieser Tätigkeit heraus ergaben sich inzwischen fünf Bücher über die Geschichte der Stadt Feldkirchen. Mit Bildern durchs Jahr Neuerdings aber legt er jedes Jahr einen Jahreskalender auf,...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
2

"Unser Dorf ist enger zusammengerückt"

Steindorf holte sich bei der Dorfwahl 2014 den Bezirkssieg. Auch heuer wollen sie dabei sein. STEINDORF (fri). Für den Obmann der Dorfgemeinschaft Steindorf, Robert Klammer, war der Beweggrund mitzumachen ganz klar: "Ich wollte, dass die Menschen im Dorf näher zusammenrücken und ein 'Wir-Gefühl' entwickeln. Das ist uns mit dem Bezirkssieg ganz eindeutig gelungen." Beim "Tanz in den Mai" wurde der Sieg noch einmal groß gefeiert und der Reinerlös des Festes wurde in die Renovierung des Piller...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Am Ladycorner Ingrid Maier, Jeanette Daniel, Andrea Kuster und Gerda Kowal (von links)

Die Ladys feierten einen klaren Sieg

FELDKIRCHEN. Beim Ladycorner hatten die Fußball-Anhängerinnen einen großartigen Sieg des SV M&R-Bau Feldkirchen zu feiern. Bei Sekt und Orangenjuice stießen Nimo-Lady Ingrid Maier, Jeanette Daniel und Andrea Kuster mit dem SVF-Kapitän Mathias Regal auf den klaren 5:2-Sieg gegen Spittal an. Den Matchball spendete dieses Mal Sportreferent Stadtrat Herwig Tiffner. Die SVF-Torschützen waren Kevin Bretis, Michael Spitzer, Sebastian Schmid und Enes Brdanovic.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Freuen sich auf den "Speakers' Corner": Anton Dabernig, Alexandra Margarita Sacher Santana, Stefan Peczelt, Heinz Breschan

"Speakers' Corner" am Wochenmarkt in Feldkirchen

FELDKIRCHEN (fri). Die Samstagsaktion- "Wir sind Feldkirchen", wird am Samstag, dem 19. einen Speakers' Corner veranstalten. Freie Meinungsäußerung "Ob auf einem Schemel, einer Leiter oder einem Podest stehend. Ein Speakerscorner ist zur freien Meinungsäußerung da und ist einfach gemacht. Wer seiner Stimme noch mehr Kraft verleihen will, kann auch das dafür angeschaffte Sprachhorn verwenden", erklärt Gemeinderat Heinz Breschan (FePlus), der gemeinsam mit Wochenmarkt-Obmann Anton Dabernig die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Derzeit bezahlt die Unterabteilung Volkskultur die Miete für das Haus. Die Vereine nutzen es mietfrei
2

Ein Auszug lässt 17 Verbände bangen

Vereine im Haus der Volkskultur fürchten, auf Mietkosten sitzen zu bleiben. von Teresa Spari, Gerd Leitner Hinter den Mauern des Hauses der Volkskultur am Klagenfurter Bahnhofsplatz herrscht Unruhe. Nachdem die WOCHE im Jänner von ungenutzten Räumen und Ressourcen im Haus berichtet hat ("Mitbewohner für Volkskultur"), schürt nun die Umsiedelung der Unterabteilung Volkskultur des Landes Kärnten in die Burg die Sorgen der 17 ansässigen Dachverbände. Untragbare Kosten? Die Obmänner und -frauen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Teresa-Antonia Spari
14

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG des ÖKB ALBECK

Am 22. März lud Obmann Hofreiter Walter zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des ÖKB Ortsverband Albeck ein. Unter anderem konnte der Obmann Abordnungen der Ortsverbände aus Steuerberg, Steindorf und Feldkirchen begrüßen. Bezirksobmann und LV Vizepräsident Obstl. Michael Wewerka berichtet über Aktivitäten im Landesverband, sowie über Aktuelles im Bezirksverband Feldkichen. Vzbgm. Ing. Willegger Oskar richtet beste Grüße der Gemeinde Albeck an die Versammlung und bemerkt, dass der ÖKB Albeck...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Johann Zauchner
Kurz: „In den Vereinen zeigen Menschen, worum es beim Zusammenleben geht.“

Vereine machen auf, Migranten sind dabei

Staatssekretär Kurz hofft, mit einer neuen Initiative mehr Migranten für Vereine begeistern zu können. Mit seiner Leitlinie „Integration durch Leistung“ nahm Staatssekretär Sebastian Kurz (ÖVP) einen ersten Anlauf, das Thema Integration in Österreich voranzutreiben. Mehr als 130 Integrationsbotschafter an etwa 200 Schulen konnten durch diese Aktion gewonnen werden. Ihre Arbeit ist bereits ein wichtiger Beitrag, Vorurteile abzubauen und einen gelungenen Integrationsprozess weiterzuführen. Ein...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler

Migration im Rot-Kreuz-Alltag

Kaum Leute mit Migrationshintergrund bei Rotem Kreuz Feldkirchen. Wenige Migranten versehen derzeit in der Rot-Kreuz-Bezirksstelle Feldkirchen ihren Dienst. „In einer freiwilligen Funktion haben wir im Moment nur eine Person mit Migrationshintergrund“, berichtet Bezirksgeschäftsleiter Engelbert Malle. Dabei handelt es sich um eine deutsche Staatsbürgerin, die seit 20 Jahren in der Tiebelstadt lebt. „Wir hoffen aber auf mehr Zulauf“, so Malle weiter. Gründe für das fehlende Interesse an der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Anzeige
Kärntens Sportlerinnen, Sportler und die Vereine müssen weiter auf die Unterstützung durch die drei Dachverbände vertrauen können und dürfen keinesfalls den Launen eines einzigen machtbesessenen Politikers ausgesetzt werden, mahnt der Sportsprecher der SPÖ-Kärnten LAbg. Alfred Tiefnig.
1

SPÖ-Kärnten: FPK-Idee nach Zusammenlegung der Sportdachverbände ist ein Solidaritätsbruch mit 1300 Sportvereinen

Tiefnig: Landesförderung der Dachverbände kommt ausschließlich den Sportlerinnen und Sportlern zugute. „Wen FPK-Dörfler erneut den Versuch unternimmt und die Zusammenlegung der drei Sportdachverbände fordert, sei ihm erneut gesagt, dass dies bereits einmal passiert ist, nämlich 1934“, kritisiert SPÖ-Sportsprecher LAbg. Alfred Tiefnig den Mangel an Solidarität. Erst kürzlich wurden bei einem runden Tisch Dörflers Anschuldigungen, wonach die Subventionen für die Verwaltung der drei Dachverbände...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • SPÖ Kärnten
Eduard,unser Fahrer
6

Schöner Ausflug

Der Frauenkreis, unter der Leitung von Gmoser Andrea, vom Verein Visuelles Hören in Villach hat am Samstag zu einem Ausflug eingeladen. 22 Personen haben teilgenommen. Es ging nach Liebenfels, Haidach, zum Straußenhof Anderle. Aber bevor wir uns da mit den Köstlichkeiten den Bauch vollgeschlagen haben, sind wir um den wunderschön im Wald gelegenen Haidensee gewandert. Nach der Bewegungstherapie mit Schwitzkur war sitzen, essen und trinken angesagt. Nachdem alle gelabt waren haben wir uns einen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Dagmar Langmaier
Der RHC Villach macht es vor und ist schon fleißig als Regionaut vertreten
2

Ihr Verein im Rampenlicht

Volle Aufmerksamkeit für Ihren Verein: Auf der WOCHE-Homepage Club vorstellen und gewinnen! Eine eigene Vereinswebsite ist meist mit Kosten und viel Arbeit verbunden. Auf www.woche.at/kaernten erzielt man hohe Aufmerksamkeit mit nur wenigen Klicks. Informationen über Ihren Sportclub können Sie jederzeit, einfach und anlassbezogen online stellen – ob es nun Spielergebnisse, Spielerporträts oder einfach nur die Vorstellungen Ihres Vereins sind. Genau Letztere – nämlich die Präsentation Ihres...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Erich Hober
Die Vertreter der 10 Tiffner Dorfgemeinschaftsvereine und des Elternverein der Volksschule Tiffen bei der Jahreshauptversammlung 2010
3

Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft Tiffen 2010

Am Freitag, den 26. März 2010, fand im Gasthof Gfrerer-Lipp in Nadling die Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft Tiffen statt. DG Obmann Franz Fister, die Obmänner der 10 Dorfgemeinschaftsvereine und die Obfrau des Elternvereins der Volksschule Tiffen blickten auf ein erfolgreiches Vereinsjahr mit vielen Veranstaltungen und Aktivitäten zurück. Franz Fister gab auch einen kurzen Überblick über seine 20 jährige Tätigkeit als Obmann der Dorfgemeinschaft Tiffen, die er mit Monika Schmon,...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Weißenbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.