Wachthüttelkamm

Beiträge zum Thema Wachthüttelkamm

Lokales
Hier war der Kärntner in Bergnot

Reichenau
Kärntner (65) im "Lachkabinett" in Bergnot

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Beim Abstieg von der Rax über den Wachthüttelkamm Richtung Hölltental kam am Freitagnachmittag Kärntner (65) vom Weg ab. Über den Preintalersteig (Schwierigkeitsgrad I bis II) gelangte er beim Versuch, den Weg zu finden in noch schwierigeres Gelände. Kurz vor 20 Uhr sah er die Ausweglosigkeit seines Abstiegversuches ein und setzte einen Notruf ab. Eine Mannschaft der Bergrettung Reichenau stieg daher über den Wachthüttelkamm auf und konnten den Gesuchten mittels...

  • 21.09.19
Lokales

Rettungseinsätze auf Rax und Schneeberg

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 2. Mai sorgten "zwei Männer höheren Alters" (O-Ton Bergrettung) für einen Einsatz. Sie stiegen über den Wachthüttelkamm ab. Als einer nicht nachkam, alarmierte der andere die Bergrettung. Der Mann wurde unverletzt entdeckt. Fünf verirrte Polen Am Abend desselben Tages waren fünf polnische Staatsbürger nach einer Klettertour in der Vorderen Stadlwand vermutlich aufgrund der Windbrüche in diesem Bereich vom Weg abgekommen waren. Sie wurden via Handy-Anweisung ins Tal...

  • 02.05.19
Lokales

Einsatz auf der Rax
Mödlinger Bergsteiger mussten gerettet werden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zwei Bergsteiger (35) kamen beim Abstieg von der Rax über den Wachthüttelkamm vom Weg ab. Dabei gerieten die beiden Mödlinger felsiges Gelände. "Wo sie nicht mehr in der Lage waren ihren Weg selbständig fortzusetzen", so Helmut Dittler von der Bergrettung Reichenau: "Nach Einbruch der Dunkelheit setzten sie um 18 Uhr einen Hilferuf ab." Ein Rettungsteam begleitete die Bergsteiger sicher hinunter. Der Einsatz dauerte zwei Stunden.

  • 19.11.18
Lokales
2 Bilder

Suchaktion auf der Rax: die Hintergründe

Wanderung mit einem Bergpartner endete in groß angelegtem Einsatz. BEZIRK NEUNKIRCHEN (buchebner-ferstl). Eine fünfköpfige Familie wollte am 21. August das schöne Wetter für für einen einen Badeausflug an der Schwarza nutzen. Der Familienvater Alexander U. (49) entschied sich allerdings zu Mittag gemeinsam mit einem Wanderer, mit dem er ins Gespräch gekommen war, ein Stück den Rudolfsteig auf die Rax zu gehen. "Während der Begleiter bald umkehrte, setzte der Familienvater den Aufstieg fort",...

  • 22.08.18
Lokales
Ein 19-Jähriger kam von seiner Bergtour nicht zurück. Die Mutter schlug Alarm. Er stürzte in den Tod.

Toter Bergsteiger (19) hatte Gebirgsjäger-Ausbildung

Seebensteiner Zweitwohnsitzer trauern: Bergrettungseinsatz in der Wachthüttelkamm endet tragisch. REICHENAU (dittler). Am 25. Mai, gegen Mittag, brachte eine Seebensteinerin ihren Sohn (19) nach Edlach, von wo er über den Törlweg aufsteigen und über den Wachthüttelkamm absteigen wollte. Der Bursch verfügte als ausgebildeter Gebirgsjäger über sehr gute Bergsteiger-Fähigkeiten. Als der 19-Jährige nicht zum vereinbarten Treffpunkt im Höllental kam, verständigte seine Mutter gegen 21:15 Uhr die...

  • 26.05.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.