Wald am Schoberpaß

Beiträge zum Thema Wald am Schoberpaß

Leute
Christina Schneeberger, Harmonikatalent aus Wald am Schoberpaß

Musiktalent aus Wald am Schoberpaß
Steirischer Harmonikawettbewerb: Christina Schneeberger im ORF-Finale

Christina Schneeberger aus Wald am Schoberpaß hat sich für das Landesfinale des steirischen Harmonikawettbewerbes qualifiziert. WALD AM SCHOBERPASS, GRAZ. Bereits seit vielen Jahren findet in der Steiermark der steirische Harmonikawettbewerb statt, der vom ORF Steiermark durchgeführt und österreichweit im Fernsehen übertragen wird. Das Ziel dieses Wettbewerbes ist die Förderung der Volksmusik, insbesondere soll aber auch das reiche Schaffen und die Melodievielfalt der heimischen Volkskultur...

  • 15.05.20
Leute
3 Bilder

100. Geburtstag in Wald am Schoberpaß

WALD AM SCHOBERPASS. Allen Grund zum Feiern gab es in der Seniorenresidenz "Schoberblick" von Kerstin Maier-Schrank und Mario Leitner in Wald am Schoberpaß. Maria Donnerbauer beging ihren 100. Geburtstag,  sie wurde am 5. April 1920 in Leoben geboren.Unter Einhaltung aller Sicherheitsbeschränkungen kamen einige Gratulanten darunter auch Bürgermeister Hans Schrabacher, um der Jubilarin weiterhin viel Glück und Gesundheit zu wünschen.

  • 06.04.20
  •  1
  •  1
Lokales

ASFINAG: Sanierung von sechs Kilometer der „Pyhrn“ zwischen Wald und Mautern startet

Drei Bauphasen auf der A 9 Pyhrnautobahn mit einer Sommerpause bei Arbeiten auf Richtungsfahrbahn Voralpenkreuz. LIESINGTAL. Knapp 60.000 Quadratmeter Fahrbahn und elf Brücken erneuert die ASFINAG heuer auf der A 9 Pyhrnautobahn in der Obersteiermark. Bis Mitte Oktober wird die Richtungsfahrbahn Norden/Voralpenkreuz zwischen Wald am Schoberpaß und Mautern im Liesingtal auf einer Länge von sechs Kilometern saniert. Die Arbeiten sind in drei Bauphasen unterteilt, um im Sommer die...

  • 05.03.20
Politik
Leopold Pilsner kandidiert bei der Gemeinderatswahl 2020 für die Bürgerliste Walter Reiter.

Gemeinderatswahl 2020
Pilsner tritt an, Schrabacher tritt ab

LEOBEN, WALD/SCHOBERPASS. Leopold Pilsner, zuletzt Gemeinderat der gleichnamigen Liste in Leoben, tritt bei der kommenden Gemeinderatswahl für die Parteiunabhängige Bürgerliste Walter Reiter an. Pilsner soll an zweiter Stelle der Kandidatenliste gereiht werden. Das Programm und weitere Kandidaten werden am 10. Februar präsentiert. Das Verfahren gegen Pilsner, der als Geschäftsführer gemeindeeigener Gesellschaften entlassen wurde, ist nach mehr als fünf Jahren noch immer nicht...

  • 23.01.20
Sport
Die FF Wald am Schoberpaß ließ sich erneut mit dem Wanderpokal feiern.

Wettmannstätten
Klare Titelverteidigung beim Hallenfußballturnier der Feuerwehrjugend

WETTMANNSTÄTTEN. Am letzten Samstag veranstaltete die FF Wettmannstätten ihr sechstes Hallenfußballturnier der Feuerwehrjugend. Wie in den letzten Jahren folgten zwölf Mannschaften aus den Bereichen Bruck/Mur, Graz-Umgebung, Leibnitz, Leoben, Mürzzuschlag, Weiz und natürlich Deutschlandsberg der Einladung von Organisator Joachim Strauß. In der Weststeirerhalle kämpften sie in zwei Gruppen um den Wanderpokal der Firma Strohmeier. Glasklares FinaleOberhaag und Titelverteidiger Wald am...

  • 14.01.20
  •  1
Lokales
70 Bilder

Fasching
Faschingsumzug

WALD AM SCHOBERPASS. Kinderfaschingsumzug mit dem Musikverein Wald am Schoberpaß. Im Mehrzweck- Saal unterhielt ein Zauberer die Kinder.

  • 03.03.19
  •  1
  •  1
Lokales
Die strahlenden großen und kleinen Sieger des Ortsskitages Kammern, der in Wald am Schoberpaß über die Piste ging.
3 Bilder

Marktgemeinde Kammern
Spaß und Erfolge beim 43. Ortsskitag

KAMMERN. Der 43. Ortsskitag der Marktgemeinde Kammern fand vergangenen Sonntag bei ausgezeichneten Bedingungen in Wald am Schoberpaß statt. Ausgefahren wurden 18 Klassen, angefangen von Bambini I bis AK III, zudem wurde eine Familienwertung vorgenommen. Zusätzlich gab es für die Mitglieder der FF Seiz noch eine eigene Wertung. Bei den Damen war Daniela Schmickl (AK I) die Schnellste. Die Tagesbestzeit konnte wie in den vergangenen Jahren wieder Wolfgang Baumann (AK II)...

  • 11.02.19
Lokales
73 Bilder

Tiefster Winter

WALD AM SCHOBERPASS. Eine Wanderung auf die Mellingalm zeigt uns wie viel Schnee es dort hat. Da es dort oben noch einen Bauernhof gibt. muss auch geräumt werden. Wenn man die Bilder betrachtet, sieht man, wie hoch dort die Schneewände sind ( teilweise bis zu 4 Meter) . Klicken sie sich durch die Fotos und wandern Sie mit auf die Mellingalm in Wald am Schoberpaß.

  • 20.01.19
Lokales
Die Walder Sternsinger kamen sogar auf Skiern.
21 Bilder

Pfarrverband Liesingtal
Den Sternsingern war kein Weg zu mühsam

Zahlreiche Kinder und Jugendliche waren in diesen Tagen fleißig in ihrer Mission als Sternsinger unterwegs. Auch im Pfarrverband Liesingtal ließen die jungen Menschen die Tradition des Sternsingens aufleben, indem sie mit ihren Begleiterinnen und Begleitern an mehreren Tagen von Haus zu Haus zogen. Und das teilweise sogar auf Skiern. Während die Sternsinger bei schönem Wetter im alten Jahr in Traboch und Kalwang unterwegs waren, erwischten es jene von Kammern, Wald und Mautern wettertechnisch...

  • 04.01.19
  •  1
Sport
Die vier Tennissenioren aus Wald am Schoberpaß: August Percht (81), Richard Kroiss (84), Willi Baumgartner (79), Sepp Haberl (80) v.l.
2 Bilder

Leute
Für Tennis ist man nie zu alt

Mit rekordverdächtigen 324 Jahren liefert sich in Wald am Schoberpaß ein sportliches Quartett heiße Duelle auf dem Tennisplatz. WALD AM SCHOBERPASS. Sport ist Mord, meinte einst ein großer Staatsmann. Das stimmt so nicht. Vier Herren aus Wald sind der Gegenbeweis. Man könnte sagen, sie sind nimmermüde bei der Jagd nach der gelben Filzkugel. Liesingtaler Tennispioniere Im Tennissport gelten Sepp Haberl, August Percht, Richard Kroiss und Willi Baumgartner  als „Männer der ersten Stunde“,...

  • 24.10.18
Lokales
Der ehemalige Leobener Sepp Schwarzl, 75, lebt seit mehr als 50 Jahren in Kalifornien. Zu seinen großen Leidenschaften zählen Wandern und Reisen durch die ganze Welt. Etliche Male unternahm er tage-, oft auch wochenlange Wanderungen, etwa in Alberta und British Columbia, Sierra Nevada, Alaska, aber auch auf den heimatlichen Dachstein.
9 Bilder

„Gehst halt für ein paar Jahre nach Amerika“

Für kurze Zeit wollte der Leobener Sepp Schwarzl als junger Mann nach Kalifornien gehen. Mittlerweile lebt er seit mehr als 50 Jahren dort. LEOBEN, HALF MOON BAY. 30 Kilometer südlich von San Francisco liegt im kalifornischen San Mateo County der Fischerort Half Moon Bay. Eine Kleinstadt mit rund 11.000 Einwohnern, in der sich der ehemalige Leobener Sepp Schwarzl und seine Frau Diane nun „zur Ruhe gesetzt“ haben, wie er erzählt. „Zuvor hat sich mein Wohnsitz in den USA elfmal geändert, ich...

  • 16.08.18
Lokales
Die freiwilligen Helferinnen und Helfer auf der Aigelsbrunner Alm in Wald am Schoberpaß.
7 Bilder

Zurück zu den Wurzeln beim Aktivurlaub auf der Alm in Wald am Schoberpaß

Zehn freiwillige Helfer unterstützen eine Woche lang Almbesitzer auf der Aigelsbrunner Alm. WALD AM SCHOBERPASS (red). Arbeiten im Urlaub? Viele Leute würden sich strikt dagegen aussprechen. Zehn Freiwillige haben sich aber genau dazu entschieden: Beim Bergwaldprojekt des Österreichischen Alpenvereins (ÖAV) auf der Aigelsbrunner Alm in Wald am Schoberpaß befreiten sie unter der Leitung von Verena Plankl-Rieder wertvolle, zugewachsene Almflächen von Latschen und Germer. Günstige klimatische...

  • 12.07.18
Sport
Der SC Liezen durfte zwei Mal feiern - das Einserteam bleibt in der Landeliga, die junge B-Elf steigt in die Gebietsliga auf.

Erfolgreiche Torflut in der Relegation

Voller Erfolg für unsere Bezirksklubs. Der SC bleibt in der Landesliga, Gröbming in der Unterliga und Liezen II steigt in die Gebietsliga auf. Oberliga/Landesliga FC Kindberg-Mürzhofen – SC Liezen 3:6 (3:1). Tore: Markus Rosenberger, Florian Hoppl, Florian Maierhofer; Sebastian Auer (2), Karlo Josipovic (2), Domenic Knefz (2, 1 Elfmeter). Kurioses Hinspiel vor 300 Fans in Kindberg. Die Gastgeber starteten blitzartig und führten nach zwölf Minuten bereits 2:0 und nach 25 Minuten 3:1. Nach...

  • 17.06.18
Lokales
3 Bilder

ASFINAG: „Grünes Licht“ bei den beiden erneuerten Tunnel Wald und Pretallerkogel

Der Sicherheitsausbau und die technische Aufrüstung auf der A9 Pyhrn-Autobahn sind abgeschlossen WALD AM SCHOBERPASS. Bei den beiden mehr als 25 Jahre alten Tunnel Wald und Pretallerkogel auf der A 9 Pyhrn-Autobahn bei Kalwang kann die ASFINAG ab sofort die Ampel wieder auf „Grün“ schalten. Die zweite – seit Juni 2017 laufende – Phase mit der Erneuerung aller Einrichtungen in der Röhre Richtung Norden/Linz ist ebenfalls abgeschlossen. Alle Tests in den vergangenen Wochen waren erfolgreich, auch...

  • 18.04.18
Lokales
Nix wie Aufffi aufn echten Berg!

Frau Holle hat es heuer gut gemeint

Der Start in die neue Wintersaison ist im Skigebiet Präbichl und in Wald am Schoberpaß erfolgt. Der tägliche Blick auf den Wetterbericht und die Sehnsucht, endlich wieder die geliebte Ski- und Snowboardausrüstung aus dem Keller zu holen hat ein Ende. Denn ab sofort heißt es für Skizwerge, ambitionierte Sportler und Wiedereinsteiger: „Aufffi aufn echten Berg.“ „Wir konnten am 2. Dezember mit ausgezeichneten Pistenverhältnissen in die heurige Wintersaison starten“, berichtet Johann Roth,...

  • 30.11.17
  •  1
Lokales
38 Bilder

Bergmesse

WALD AM SCHOBERPASS. Am Sonntag, 23. Juli, wurde die Bergmesse beim Leonhardkreuz auf der Mellingalm mit Pater Kolomann Viertler gefeiert, für die musikalische Gestaltung sorgte der MV Wald am Schoberpaß.

  • 24.07.17
  •  1
Lokales
61 Bilder

Palmsonntag mit Palmbuchenweihe

WALD AM SCHOBERPASS, KALWANG. Der Palmsonntag ist ein beweglicher Feiertag, der sich nach dem Osterfest richtet. Palmsonntag ist immer der Sonntag vor dem Ostersonntag. Der Palmsonntag wird mit zahlreichen Prozessionen und Palmweihen der Katholischen Kirche gefeiert. Auch in Wald am Schoberpaß und in Kalwang wurde der Palmsonntag mit einer Palmweihe und einer Messe gefeiert.

  • 09.04.17
  •  2
Lokales
Mit viel Einsatz, Freude und Elan meisterten schon die jüngsten Teilnehmer den Riesentorlauf beim ökumenischen Familienschitag in Wald am Schoberpass.
2 Bilder

Spaß und Siege beim ökumenischen Familien-Schitag

Bei herrlichem Wetter ging der dritte ökumenische Familienschitag der evangelischen Pfarrgemeinde sowie der evangelischen Jugend bei den Sonnbergliften in Wald am Schoberpass über die Pisten. WALD AM SCHOBERPASS. "Einige der 79 gemeldeten Teilnehmer kamen sogar aus Wien, Graz und Tobelbad", berichtet Organisator Helmut Kern. Die sportliche Leistung der Kinder und Jugendlichen aus dem Liesing- und Paltental konnte sich sehen lassen. Vor allem der Gaudibewerb fand unter den Kindern großen Anklang...

  • 09.02.17
Sport

Ökumenischer Familien-Schitag

Sonnberglifte, Wald am Schoberpass, Riesentorlauf ab 13 Uhr (verschoben von 10 auf 13 Uhr!), Anmeldung und Info: 0664/1011960, helmut.kern1@gmx.at oder 0650/5017345, sonjamitter@gmx.at (Nennung bis 3.2.2017, 12 Uhr) Wann: 04.02.2017 13:00:00 Wo: Sonnberglifte, Wald, 8781 Wald am Schoberpaß auf Karte anzeigen

  • 26.01.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.