Alles zum Thema Wasser

Beiträge zum Thema Wasser

Politik
Chadaev Hampash und Andreas Seebacher entwickelten einen wassersparenden Hahnaufsatz.
2 Bilder

Erfindung
Wassersparen mit dem richtigen Dreh

Mit neuem Konzept eines Wasserhahnaufsatzes will Andreas Seebacher Haushalte revolutionieren. Es war ihm schon immer ein Anliegen, etwas Gutes für die Menschen zu tun. Mit der aktuellen Erfindung sind der Wörschacher und sein Linzer Kollege Chadaev Hampash ihrem Ziel einen großen Schritt nähergekommen. Wassersparen im Alltag "WuDusimple" heißt das neue Produkt, mit dem wertvolles Trinkwasser gespart werden kann. Es ist ein Wasserhahnaufsatz, der bei Berührung öffnet oder schließt – ähnlich...

  • 15.05.19
  •  1
Lokales
Der Wasser- und Erlebnispark in Sankt Gallen bleibt heuer geschlossen. Die Tore des Parks öffnen sich wieder im Mai des kommenden Jahres.

Sankt Gallener Wasserpark bleibt heuer geschlossen

Der Wasser- und Erlebnispark in Sankt Gallen öffnet erst wieder im Mai 2019 seine Pforten. Er zählt zu den beliebtesten Freizeitmöglichkeiten in der Region – der Wasser- und Erlebnispark Sankt Gallen. Vor allem in der Ferienzeit lockt die Anlage täglich hunderte Besucher aus der Umgebung und dem Umland an. Doch heuer sieht die Sachlage ganz anders aus, der Wasserpark war die komplette Saison über geschlossen. In bester Ordnung Die WOCHE Ennstal hat bei Eigentümer Werner Pirker nachgefragt,...

  • 05.09.18
Sport
Als dritter Bewerb in zwei Tagen verlangte der Nachtsalom von den Athleten alles ab.
3 Bilder

Wasserfest zum Rafting-Weltcup

Am Wochenende wurde bei sommerlichen Temperaturen die Salza bei Wildalpen zum Schauplatz für das Können der Wildwasserathleten aus 12 Nationen. Bilderbuchwetter, 50 motivierte Raftingteams aus über 12 Nationen und ein gut gelauntes Publikum sorgten vergangenes Wochenende in Wildalpen für ein gelungenes Stelldichein an der Salza. Der größte Wildwasserevent Österreichs (Rafting-Weltcup, Europacup und Österreichischen Meisterschaften) war Schauplatz sportlicher Höchstleistungen. Von Freitag bis...

  • 23.04.18
Gesundheit
Eine Blasenschwäche ist zwar unangenehm, aber kein Grund, weniger zu trinken.

Keine Trinkdiät bei Blasenschwäche

Es ist unangenehm, oft auf die Toilette gehen zu müssen. Eine Trinkdiät ist bei Blasenschwäche aber der völlig falsche Ansatz. Über Blasenschwäche spricht man nicht. Das häufige Aufsuchen einer Toilette ist vielen Betroffenen peinlich und so handelt es sich um ein regelrechtes Tabuthema. Vor allem bei älteren Menschen kommen verschiedene Formen der Harninkontinenz allerdings recht häufig vor. Umso wichtiger wären offene Gespräche, denn viele Betroffene verzichten aus Scham auf einen Arztbesuch...

  • 05.04.18
Leute
Bei straffen Aussentemperaturen bis zum Knie im kalten Wasser. Die hartgesotte Geschäftsführung mit Jarno Bor und irmgard Singer zeigte wie man spendet.
2 Bilder

Coole Wadeln für den guten Zweck in Altaussee

Sinnvolles Plantschen bei griffigen Temperaturen. So gestaltete sich die Grillpool Challenge der Service 24 Notruf GmbH. "Wasser marsch" hieß es am vergangenen Wochenende in der Gemeinde Altaussee. Und während sich Gäste im Ort an heißer Schokolade wärmten, beschloss der harte Kern der Mitarbeiter der Firma Service 24 Notruf GmbH im Sinne des guten Zwecks ins kalte Wasser zu springen. Kälteleiden für den guten Zweck Grund der außergewöhnlichen Zusammenkunft war die Teilnahme an der...

  • 19.03.18
Freizeit

Gedächtnis und Wesen des Wassers

BUCH-TIPP: Bernd Kröplin, Regine C. Henschel – "Die Geheimnisse des Wassers" Faszinierende Mikroskopbilder von winzigen Tropfen zeigen verblüffende und geheimnisvolle Eigenschaften des Wassers. Prof. Dr. Bernd Kröplin und sein Team vermitteln verständlich ihre Forschungsarbeiten, wie sensibel Wasser auf äußere Einflüsse reagiert, Informationen speichert und erklären, wie Mobilfunk, Ultraschall, Wetter, Musik, Schwingungstherapien und Gedankenkräfte die Struktur des Wassers verändern. Einfach...

  • 28.06.17
  •  1
Lokales
Die MS Rudolf - altes Schiff in neuem Gewand. Sie kam in den Genuss einer Rundum-Sanierung. Spezielle Motoren verringern das Abgasniveau.
4 Bilder

Rund um das Wasser: Schifffahrt mit Charme & Nostalgie

Die Schifffahrt Grundlsee Toplitzsee bietet ein breites Programm am größten See der Steiermark. In Österreich herrschte noch der Kaiser, als die "Rudolf" ihre ersten Runden über den Grundlsee im Ausseerland zog. Auch heute, 114 Jahre nach dessen Erbauung, befördert das ehemalige Dampfschiff noch zahlreiche Gäste über das "Steirische Meer". Sein stolzes Alter merkt man der "Rudolf" keineswegs an. Im vergangenen Winter legten Spezialisten an der Königin des Grundlsees Hand an und führten eine...

  • 28.06.17
Freizeit
6 Bilder

Daheim, wo andere Urlaub machen.....

Nicht die Momente in denen du atmest sind die schönsten, sondern die, die dir den Atem rauben... Die Stille hören.....und Augenblicke, in denen man mit sich selbst einverstanden ist, als kostbare Momente des Glück´s sehen!

  • 10.06.17
  •  29
  •  58
Freizeit
6 Bilder

Wüd´s Wossa....

Auch wenn´s a bissal regnet - a kloaner Spaziergang durch den Waaggraben in Hieflau mit unserer Puppi is imma a Erlebnis! Maiggrün - wüd´s Wossa - a ziemlich großer Käfer und unser kloane Maus mittendrin. Kurz owa schön - a wenn die Sun net scheint! Wo: Waaggraben, 8920 Hieflau auf Karte anzeigen

  • 09.05.17
  •  21
  •  46
Gesundheit
Blasenschwäche ist kein Grund, weniger zu trinken.

Trotz Blasenschwäche ausreichend Wasser trinken

Blasenschwäche trifft vor allem, aber nicht ausschließlich ältere Leute. Oft aufs Klo laufen zu müssen ist nicht nur nervig, sondern vielen Menschen auch unangenehm. Peinlich sollte es aber niemanden sein, denn Blasenschwäche ist nicht zuletzt bei älteren Leuten alles andere als selten. Um dem Problem entgegen zu wirken, versuchen einige Betroffene einfach weniger zu trinken, was aber leider gar keine gute Idee ist. Denn dies führt nur zu einem stärker konzentrierten Urin, reizt unsere Niere...

  • 16.03.17
  •  2