Wasser

Beiträge zum Thema Wasser

BUCH TIPP: Andrea Fischer, Bernd Ritschel – "Alpengletscher – eine Hommage"
Bildgewaltige Bestandsaufnahme

Unsere Gletscher verflüssigen sich langsam, der Klimawandel setzt den hochalpinen Erscheinungen zu und beschert dem "ewigen Eis" ein Ende. Mit ihren beeindruckenden Bildern und der fundierten Bestandsaufnahme zeigen Bergfotograf Bernd Ritschel und Gletscherforscherin Andrea Fischer, was wir und unsere Nachfahren verlieren werden und nennt 25 Plätze, Pfade und Hütten für den "letzten" Blick auf die Gletscherwelt, die niemanden kaltlässt. Tyrolia Verlag, 256 Seiten, 39 € Vortrag und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Iris Bloder und LR Hans Seitinger vor dem Wasserfoto des Jahres.
1 4

Wasserland-Steiermark
Die Wasser-Vorbilder wurden ausgezeichnet

Das beste Wasserfoto und die nachhaltigste Wassernutzung sind aus unserem Bezirk. „Wasser ist die kostbarste Ressource unserer Zeit. Gleichzeitig birgt es aber auch ein großes Gefahrpotenzial", betonte Landesrat Hans Seitinger, der vor Kurzem verdiente Persönlichkeiten mit dem "Wasserland Steiermark"-Preis ausgezeichnet hat. Die Versorgung mit erstklassigem Trinkwasser und die Abwasserentsorgung in der Steiermark funktionieren sehr gut. Mit dem fortschreitenden Klimawandel nehmen jedoch...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
1 1 11

Die Raabklamm
Oststeiermark mit einer Prise Alpinismus

Wer hätte das gedacht - da besucht man als bergverwöhnter Obersteirer die als sanft und romantisch bekannte Oststeiermark und wird plötzlich mit einer fast alpin anmutenden Umgebung konfrontiert. Doch keine Angst, es ist hier weder absturz- noch sonstwie alpinistisch gefährlich - im Gegenteil, die nachfolgende Tour durch die Raabklamm ist speziell für Familien ein echter Hit! Doch wo beginnen wir? Da sich die gesamte Raabklamm von Arzberg im Norden bis, rechnet man die Kleine Raabklamm...

  • Steiermark
  • Andreas Steininger
2

LK-Wintergespräche in Hofstätten
„Wer das Wasser hat, hat die Zukunft“

Von Mitte Jänner bis März plant die Landwirtschaftskammer Steiermark Bezirkswintergespräche in allen Bezirken, die unterschiedliche Themen beleuchten. Diesmal wurde in Hofstätten an der Raab über das Thema „Wer das Wasser hat, hat die Zukunft“ diskutiert. Wasser ist nicht nur für uns Menschen überlebenswichtig, sondern wird auch für beinahe alle Lebensmitteln benötigt. Die Verfügbarkeit von Wasser ist somit von enormer Wichtigkeit. Vor allem in der Landwirtschaft ist Wasser für die Qualität...

  • Stmk
  • Weiz
  • Beate Gutmann
Anzeige
Lebenselixier Wasser
1

Trinktipps für den Alltag
Lebenselixier Wasser - trinken Sie sich schlank

Der menschliche Körper besteht zu zwei Dritteln aus Wasser, welches für zahlreiche lebensnotwendige Funktionen verantwortlich ist. Ohne feste Nahrung kann der Mensch einige Wochen überleben, ohne Wasser nur 2-3 Tage. Warum und wieviel Wasser Sie täglich trinken sollten, erfahren Sie hier. Was passiert, wenn man zu wenig trinkt? Wasser ist vor allem für den Transport von Stoffen in Blut und Lymphe und der Regulation des Säure-Basen-Haushalts verantwortlich und spielt für die...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Die Schüler der NMS Sinabelkirchen holten sich den 1. Platz bundesweit
2

Sinabelkirchen
Im Kampf gegen den Zucker in Getränken

Ein wesentlicher Grund für die immer weiter steigende Zahl übergewichtiger Kinder und Jugendlicher ist, dass viele Getränke stark zuckerhaltig sind. Die NMS Sinabelkirchen hat sich im letzten Schuljahr darum bemüht, die Gesundheit ihrer Schüler zu fördern und ein Zeichen zu setzen. Daher nahm man am Projekt "schlau trinken" teil.  Die Schüler beobachteten ihr Trinkverhalten ganze zwei Wochen lang intensiv und achteten darauf, genug und auch gesund zu trinken. Wasser gilt als idealer...

  • Stmk
  • Weiz
  • Petra Schwarz
Die elf Mitgliedsverbände und Gemeinden der Transportleitung Oststeiermark "prosteten" mit Wasser auf die Zukunftsprojekte an.

Wasser: Unsere Region ist jetzt gut versorgt

Oststeirische Wasserversorgung wird mit 2.000-Kubikmeter-Hochbehälter noch zukunftssicherer. Wasser ist eine begrenzte und zunehmend knappe Ressource. Der Wasserverband Transportleitung Oststeiermark (TLO) sorgt dafür, dass die Bewohner der Region auf ihre tägliche Dusche oder ihr Trinkwasser nicht verzichten müssen. Die elf Mitgliederverbände aus den Bezirken Hartberg-Fürstenfeld, Südoststeiermark, Weiz und der Wasserverband Graz Umland sowie die Gemeinde Laßnitzhöhe arbeiten dort gemeinsam...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Geschäftsführer Mag. Erich Rybar, Bgm Christoph Stark und GF Ing. Karl Hierzer
40

Gleisdorfer Trinkwassertag 2018 am Trinkwasserspeicher Sandriegel

Am Freitag den 22. Juni 2018 fand der dritte österreichweite Trinkwassertag statt. Die Stadtwerke Gleisdorf GmbH hat sich als einer von 52 Wasserversorger an diesem Tag beteiligt. Das übergeordnete Ziel war es der Bevölkerung den hohen Wert einer sicheren und störungsfreien Wasserversorgung und die täglich notwendigen Leistungen des Unternehmens zu präsentieren. Die beiden Geschäftsführer Mag. Erich Rybar und Ing. Karl Hierzer luden bei Sommerwetter auf das Gelände des größten Gleisdorfer...

  • Stmk
  • Weiz
  • Susi Kleinhappel

Der Ast

Wo: Miesenbach, 8190 Miesenbach Bei Birkfeld auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
Eine Blasenschwäche ist zwar unangenehm, aber kein Grund, weniger zu trinken.

Keine Trinkdiät bei Blasenschwäche

Es ist unangenehm, oft auf die Toilette gehen zu müssen. Eine Trinkdiät ist bei Blasenschwäche aber der völlig falsche Ansatz. Über Blasenschwäche spricht man nicht. Das häufige Aufsuchen einer Toilette ist vielen Betroffenen peinlich und so handelt es sich um ein regelrechtes Tabuthema. Vor allem bei älteren Menschen kommen verschiedene Formen der Harninkontinenz allerdings recht häufig vor. Umso wichtiger wären offene Gespräche, denn viele Betroffene verzichten aus Scham auf einen Arztbesuch...

  • Michael Leitner
3 7

Enten

Gut alles Gut

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Zettelbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.