Welschriesling

Beiträge zum Thema Welschriesling

Den Jahrgang 2019 des Steirischen Weins kann man ab sofort genießen.
  2

Weststeirische Weine präsentieren ihren Jahrgang online

Der neue Jahrgang von Weststeiermark DAC ist da – wenn auch nur online. So schmecken Schilcher und Co. von 2019. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Covid-19 verändert auch den Jahreslauf der weststeirischen Weinbauern: Die alljährliche Präsentation des Steirischen Weins musste heuer abgesagt werden. In den Weingärten und Kellern kann aber weitergearbeitet werden und so wird der Jahrgang 2019 heuer online präsentiert. Auf steiermark.wine sowie in unserer Übersicht finden sich die Weingüter...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Von links: Landwirtschaftskammerpräsident Nikolaus Berlakovich, Landwirtschaftskammerrätin Doris Kollar-Lackner, Sonja Koglmann, Bürgermeister Werner Kemetter, Mario Koglmann, Gemeindevorstand Klaus Weber, Reinhold Koglmann, Otto Koglmann.
  2

Weinbau Kogelmann
Gold und Silber für Wein aus Neusiedl bei Güssing

Stolz und mit zwei Medaillen kehrten Reinhard und Mario Kogelmann aus Neusiedl bei Güssing von der internationalen Weinprämierung "Austria Wine Challenge" (AWC) zurück. Ihr Welschriesling wurde mit Gold ausgezeichnet, ihr Muskateller mit Silber. "Solche Erfolge für südburgenländischen Weißwein sind schon etwas Besonderes", freut sich Reinhard Kogelmann. Immerhin wurden zur AWC über 12.000 Weine aus 42 Ländern eingereicht. Aus den prämierten Weinen werden in der Folge die Sortensieger...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Kategoriensieger 2019: Michael Varsits (Welschriesling), Reinhold Krutzler (Blaufränkisch Reserve), Thomas Kopfensteiner (Blaufränkisch Klassik) und Weinidylle-Obmann Thomas Schreiner
 1   49

Weinfrühling Südburgenland
Varsits, Kopfensteiner und Krutzler siegten bei Weintrophy

GROSSPETERSDORF. Der Weinfrühling Südburgenland wurde traditionsgemäß mit der Weintrophy eröffnet. Diese fand diesmal am 3. Mai im Gasthof Wurglits in Großpetersdorf statt. Bei der seit Wochen ausverkauften Weintrophy wurden die besten südburgenländischen Welschriesling und Blaufränkisch von der Jury unter der Leitung von Wein Burgenland-Geschäftsführer Christian Zechmeister gekürt, wofür je 5 Weine aus den Kategorien Welschriesling, Blaufränkisch (diesmal sechs) und Blaufränkisch Reserve...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Peter Szigeti achtet bei seinen Produkten auf Nachhaltigkeit und weiß, dass die Qualität seiner Sektkreationen das beste Zeugnis dafür sind.
  3

Sektkellerei Szigeti
SZIGETI – Nachhaltig und umweltbewusst

In der sonnenreichen, trockenen Region vor den Toren der Golser Sektkellerei Szigeti reifen die Trauben, die für den Grundwein der prickelnden Sektspezialitäten verwendet werden. GOLS (pa). Mittlerweile sind sogar drei Produkte im Sortiment mit dem Gütesiegel „g.U. Klassik“ ausgezeichnet, das die regionale Herkunft und die Qualität garantiert. Mit dem Bio Welschriesling und dem Bio Rosé, die ausschließlich aus Bio-Trauben von den Golser Hausbergen hergestellt werden und das Bio Austria...

  • Niederösterreich
  • Matthias Karner
Auf gutes Gelingen stießen Sascha Wurglits, LR Alexander Petschnig, LR Astrid Eisenkopf, Thomas Schreiner (Obmann Weinidylle), Harald Popofsits (Obmann Tourismusverband Oberwart-Güssing) und Christoph Wachter (Obmann Eisenberg DAC) an.

Kulinarik
Weinfrühling lockt vom 3. und 5. Mai ins Südburgenland

GROSSPETERSDORF. Mit dem Weinfrühling vom 3. bis 5. Mai, der heuer zum 8. Mal stattfindet, fällt der Startschuss zum diesjährigen Paradiesfrühling, der im Vorjahr initiiert wurde. Wieder öffnen am 4. und 5. Mai 60 südburgenländische Betriebe ihre Kellertüren, um von Rechnitz bis Moschendorf ihre Topweine zu präsentieren. Bereits am 3. Mai findet die Weintrophy statt. Heuer geht diese im Gasthof Wurglits in Großpetersdorf ab 18.30 Uhr über die Bühne. Jährliche Steigerung"Wir verzeichnen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
 1   3

Daniel Loder-Taucher gewinnt mit seinem Welschriesling den Jungwinzerwettbewerb

Anfang Juli diesen Jahres wurde Daniel Loder-Taucher von der Steiermärkischen Sparkasse als einer der besten Jungwinzer (zw. 18 und 30 Jahren) der Steiermark ausgezeichnet. Mit seinem Welschriesling 2017 gewann er diese Kategorie und war als einziger aus dem Bezirk Weiz bei diesem Wettbewerb vertreten. Der Jungwinzerwettbewerb der Steiermärkischen Sparkasse ging heuer bereits das 17. Mal über die Bühne. Die Weine wurden dabei jeweils von zwei Jurys verkostet – die Vorauswahl wurde im Rahmen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Iris Bloder
Hausherr Josef Bradl serviert seinen hervorragenden Wildteller.
  6

Regionale und hausgemachte Produkte im Buschenschank Bradl am Hochcsater

Der traditionelle Familienbetrieb aus Kotezicken keltert Wein bereits in fünfter Generation. KOTEZICKEN/KOHFIDISCH. Weinbau gibt es bei Familie Bradl bereits seit einigen Generationen und auch der Buschenschank hat schon Tradition. Regionalität spielt dabei sowohl bei den Speisen als auch Getränken eine ganze zentrale Rolle. "Bereits meine Urgroßeltern haben Wein angebaut. Meine Großeltern haben schon in den 1950er Jahren in Kotezicken einen Buschenschank gehabt. Wir haben dann in den 1970er...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Den besten Welschriesling in ganz Österreich stellen Andrea und Stefan Pauritsch.
 2  2   3

Jetzt kommt auch der Bundessieger aus Wernersdorf

Vom Sieg auf Gemeinde- und Bezirksebene über den Landessieger und jetzt auch Bundessieger - sie alle kommen von zwei Winzerfamilien aus Wernersdorf, dem "Gallischen Weindorf". WERNERSDORF.  Wer gerne guten Wein trinkt, kommt neuerdings an Wernersdorf in Wies nicht vorbei: Wie erst seit Dienstag bekannt ist, kommt auch der beste Welschriesling in ganz Österreich aus diesem "Gallischen Weindorf": "Wir sind überglücklich" strahlen Andrea und Stefan Pauritsch am Kogl 29 um die Wette. Schließlich...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Erstmals führt eine Sternwanderung mit musikalischer Begleitung auf den Geschriebenstein.
  4

Musikalischer Gipfelsturm auf den Geschriebenstein am 26. Mai

Der Blasmusikverband, Alpannonia, Naturpark Geschriebenstein und Alpenverein Südburgenland laden zur musikalischen Wanderung auf den höchsten Berg im Burgenland. RECHNITZ. Zum ersten Mal gibt es am Samstag, 26. Mai, einen musikalischen Gipfelsturm unter dem Motto „alpannonia® grenzenlos weit wandern“ auf höchsten Punkt des Burgenlandes. "Diese Sternwanderung zum Grenzturm startet grenzüberschreitend aus allen Gemeinden rund um den Geschriebenstein. Die Veranstaltung wird vom Dachverband...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Weinidylle-Obmann Thomas Schreiner gratulierte gemeinsam mit Blaufränkisch-Sieger Christoph Wachter (re.) dem "König der Reserve-Weine" Rainer Stubits (Mitte).
 1   18

Weinbau Straka, Weingut Stubits und Wachter-Wiesler siegten

Die Weintrophy 2018 kürte die besten Welschriesling und Blaufränkisch STEINFURT. Der 7. Weinfrühling im Südburgenland wurde mit der Weintrophy traditionsgemäß eröffnet. Diesmal wurden die besten Welschriesling, Blaufränkisch und Blaufränkisch Reserve im Gasthaus Fandl in Steinfurt prämiert. Begleitet von einem mehrgängigen Galamenü standen die Siegerweine auch zur Verkostung bereit - ebenso wie die Nominierten. In der Kategorie Welschriesling siegte Weinbau Straka aus Rechnitz mit seinem...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Winzer Uwe Schiefer (Mitte) lud zum Verkosten ein.
  10

Winzer Uwe Schiefer lud zum Tag der offenen Kellertür

Weinbau Schiefer öffnet am 27. und 28. April seine Kellertür und präsentiert Topweine aus Welgersdorf. WELGERSDORF. Uwe Schiefer vertritt grundsätzlich die Philosophie "less is more" - sowohl im Weingarten, als auch im Keller. Er setzt auf naturnahen Weinbau und rekultiviert uralte Steillagen, wo keine Bewässerung möglich ist. Seine Weine sind das Bekenntnis zu den Hauptsorten der Eisenbergregion, ganz besonders dem Blaufränkisch. Diese werden ohne Hilfsmittel erzeugt, um das Terroir und den...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Anzeige
Dietlinde und Reinhard Koch setzen auf zertifizierte Nachhaltigkeit.
 1

Weingut Koch in Rechnitz ist erstes nachhaltiges Weingut im Südburgenland

Die Zertifizierung von "Nachhaltig Austria" bestätigt hohe Qualität des Weinguts von Reinhard und Dietlinde Koch. RECHNITZ. „Nachhaltig Austria“ zertifiziert Weingut Dietlinde und Reinhard Koch aus Rechnitz. Damit ist der Weinbaubetrieb Koch der einzige von Nachhaltigkeit bestätigte Betrieb im gesamten Südburgenland. Hohe Qualität, verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt und zeitgemäßer Weinbau sind dem Winzer-Ehepaar Dietlinde und Reinhard Koch ein großes Anliegen. Beispielsweise verwenden...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Winzerfamilie Körper-Faulhammer: Markus, Karin und Walter Faulhammer (hinten); Oma Hildegard, Louis, Kristina und Mara
  21

Unsere Familienbetriebe: Familie Körper - Faulhammer aus Deutsch Schützen lebt den Wein

Seit sieben Generationen prägt die Winzerfamilie aus Deutsch Schützen die Weinregion rund um den Eisenberg mit. DT. SCHÜTZEN. Bereits sieben Generationen lang betreibt Familie Körper-Faulhammer Weinbau. "Die 8. Generation ist schon im Anmarsch", schmunzelt Jungwinzer Markus Faulhammer und denkt dabei an seine Kinder Mara und Louis. Begonnen hat alles um 1816 mit einer gemischten Landwirtschaft und Wein für den Hausgebrauch. Weinpionier Felix In den 1950er Jahren begann Felix Körper mit...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
  9

Hervorragende Weine aus dem Burgenland

Das Burgenland hat sich als Weinland einen Namen gemacht und besticht durch erlesene Rot- und Weißweine vom Neusiedler See bis ins Südburgenland. BGLD. Der burgenländische Wein hat sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten immer mehr zu einem wichtigen Markenträger des Landes entwickelt. Waren früher vor allem die Regionen rund um den Neusiedler See für ihre Weine bekannt, gibt es nun Weinregionen mit regionalen Besonderheiten quer durchs Burgenland. Der Weinbau als solches ist in manchen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Weinfrühling lockte am sonnigen Samstag viele Besucher auf den Eisenberg.
  69

Das war der Weinfrühling - von Rechnitz bis Deutsch Schützen

Der Weinfrühling Südburgenland fand zum 5. Mal statt. Die ersten Fotos aus dem Bezirk Oberwart gibt es hier. BEZIRK OBERWART. Zum bereits 5. Mal luden 60 Winzer von Rechnitz bis Eltendorf zum Weinfrühling Südburgenland und öffneten vom Weinmuseum Moschendorf bis über den Eisenberg zum Geschriebenstein ihre Kellertüren. Am Samstag waren bei herrlichem Frühlingswetter und angenehmen Temperaturen Tausende Weinliebhaber und -genießer zu Fuß oder mit Shuttles von Keller zu Keller unterwegs. Am...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Kategoriensieger der Weintrophy 2016: Marc Peischl, Gerald Unger, David Wachter und Thomas Straka
  60

Großartige Weine und beste Kulinarik bei der Weintrophy am Hannersberg

Die Weintrophy im Restaurant Hannersberg krönte die besten Blaufränkisch- sowie Welschriesling-Winzer und eröffnete auch den Weinfrühling Südburgenland 2016. HANNERSBERG. Zum bereits 5. Mal findet heuer der Weinfrühling Südburgenland statt, bei dem 60 Winzer von Rechnitz bis Eltendorf ihre Qualitätsweine bei den Tagen der offenen Kellertür präsentieren. An zwei Tagen können die Besucher Topweine verkosten - vom kräftigen Blaufränkisch über den fruchtigen Welschriesling bis hin zum urigen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Winzer aus Rechnitz präsentierten den neuen Welschriesling und andere Topweine.
  7

Rechnitzer Winzer präsentierten "Geschriebenstein Welschriesling"

Die Winzer aus Rechnitzer luden wieder zur Weinpräsentation ins Gasthaus Drobits OBERWART/RECHNITZ. Bereits seit einigen Jahren präsentieren einige Winzer aus Rechnitz gemeinsam den "Geschriebenstein Welschriesling 2015" im Landgasthof Drobits in Oberwart. Auch heuer kamen wieder einige Besucher, um die neuesten Weine aus Rechnitz zu verkosten und mit den Weinbauern zu plaudern.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
  2

Silberregen für das Weingut Migsich

ANTAU. Es regnete Medaillen für das Antauer Weingut Migsich. bei der größten Weinbewertung der Welt. Nach zweimal Gold bei der diesjährigen burgenländischen Landesprämierung holte sich das Weingut bei der AWC sechsmal Silber. Über 12.000 Weine aus aller Welt wurden bei der Blindverkostung bewertet und folgende Weine konnten die Fachjury überzeugen, Migsich konnte in allen Farben überzeugen, denn es gab Medaillen für Welschriesling 2014, Rosé – Blaufränkisch 2014, Pannonia Cuvée 2012, Cabernet...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Bei Walter Horvath gab es gschmackiges Szegediner Gulasch aus dem Kessel
  29

Csaterberger Winzer öffneten ihre Keller

Der diesjährige Tag der offenen Kellertür fand in kleinerem Rahmen auf der Oberen Kellergasse mit acht Winzern statt. Wieder spielte das Wetter nur teilweise mit und so wurden einige Besucher wieder von Regen überrascht. Dafür wurden sie bei den Winzern u.a. mit Kesselgulasch oder Krautsuppe aufgewärmt, dazu gab es Salzstangerl und natürlich hervorragende Weine vom Csaterberg. Wo: csaterberg, Csaterberg, 7512 kohfidisch auf Karte...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Wein Fisch & Wild Fr. 26. Juni   im Gasthaus Gredler in Gallzein ab 19:30 Uhr
  2

Wein Fisch & Wild Fr. 26. Juni im Gasthaus Gredler in Gallzein ab 19:30 Uhr

Wein Fisch & Wild Qualitätsweine aus Österreich im Gasthof Gredler in Gallzein MENÜ: EUR 14,50 SUPPE: Weinsuppe mit Zimtcroutons oder, Frittatensuppe FISCH: Fischduett mit Salzkartoffeln & gegrilltem Gemüse oder WILD Rehragout mit Polenta & Rotkraut DESSERT: zweifarbiges Schokomousse WEISSWEIN: Welschriesling 2013 (trocken) Weingut Döllinger Auersthal Weinviertel alk. 11,5% Vol. (Saftiger roter Apfel in der Nase, leicht und fruchtig) Chardonnay 2013...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Andreas Lanza
Kastell-Stegersbach Hausherr Marc Peischl schenkte ein hervorragendes Tröpferl ein: Harald Popofsits, Andreas Liegenfeld, Thomas Schreiner und Hans-Peter Neun freuen sich schon auf den Weinfrühling
 1   28

Weinfrühling: 60 Winzer, 400 Weine - ein Genuss

SÜDBURGENLAND (ms). Bereits zum 4. Mal findet der Weinfrühling Südburgenland statt. Diesmal öffnen 60 Winzer von neun Weinbauvereinen ihre Kellertüren am 2. und 3. Mai. "Das Südburgenland ist mit etwa 500ha das kleinste Weinbaugebiet im Burgenland und umfasst von Rechnitz bis in den Bezirk Jennersdorf viele kleine Winzer. Beim Weinfrühling präsentieren sich diese gemeinsam. Deutsch Schützen-Eisenberg hat mit rund 150ha die größte Fläche. Mit dem Eisenberg DAC wurde auch eine erfolgreiche Marke...

  • Bgld
  • Güssing
  • Michael Strini

Welschbrunch 2015 im Schloss Gamlitz

Am Sonntag, dem 3. Mai 2015 ist es wieder soweit. Der alljährliche Welschbrunch im Schloss Gamlitz kann beginnen. Was gibt es Gemütlicheres als an einem Sonntagvormittag in unserem Schlosshof zu brunchen, ein gutes Glas Wein zu trinken und guter Musik zu lauschen. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Old School Basterds. Welschbrunch 2015 Sonntag, 3. Mai 2015 mit den OldSchoolBasterds Brunch-Beginn: 11.00 Uhr; Spielbeginn: 11.30 Uhr Preis: € 33,-- inklusive Welcome Drink...

  • Stmk
  • Graz
  • Jürgen Hofmann
Beste Welschriesling der Geschriebenstein Winzer gibt es bei einer Gratis-Verkostung zu genießen

Weinpräsentation der Geschriebenstein Winzer

Die Geschriebensteinweinbauern aus Rechnitz laden am Montag, 20. April, zur Weinpräsentation des Jahrgangs 2014 in den Landgasthof Drobits in Oberwart ein. Die Winzer freuen sich auf zahlreichen Besuch. Beginn ist um 18 Uhr. Wann: 20.04.2015 18:00:00 Wo: Landgasthof Drobits, Grazerstraße, 7400 Oberwart auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.