Weltklimagipfel

Beiträge zum Thema Weltklimagipfel

Politik
Aaron Sterniczky ist beim Weltklimagipfel mit dabei.
2 Bilder

Die Grünen
Oberwarter Aaron Sterniczky bei Weltklimagipfel

Der Oberwarter Aaron Sterniczky ist auch heuer beim Weltklimagipfel mittendrin im Geschehen. OBERWART. Der Weltklimagipfel geht in die Schlussrunde. Was und ob tatsächlich konkrete Schritte beschlossen werden, darüber herrschen auch bei Experten Zweifel. Einer dieser Experten beim UNO-Weltklimagipfel kommt aus dem Burgenland: Der Oberwarter Aaron Sterniczky ist in Madrid für den Think Tank Green Economics Institute, das die UNO in Fragen der Klimagerechtigkeit berät. "Wenn wir ein Kippen...

  • 14.12.19
  •  3
Lokales
5 Bilder

Schüler entwickeln Ideen
Mini-Klimagipfel am Schärdinger Gym anlässlich des Weltklimagipfels

Anlässlich des Weltklimagipfels in Madrid hielt auch die Schülervertretung des BG/BRG/BORG Schärding einen Mini-Klimagipfel ab.  SCHÄRDING (juk). Noch bis 13. Dezember dauert die Tagung in Madrid, bei der auch ein Jugendklimagipfel stattfindet. Das nahm die Schülervertretung des Schärdinger Gyms zum Anlass, um unter der Federführung von Schulsprecherin Hannah Schöberl einen Mini-Klimagipfel zu organisieren. Die Forderungen und Wünsche der heimischen Jugendlichen nimmt die oberösterreichische...

  • 05.12.19
Freizeit
Silvia Lenz, (Leiterin der Bauverwaltung Stadtgemeinde Zell am See), Norbert Fankhauser (Obmann Pfarrkirchenrat Schüttdorf),  Johannes Thurnhofer (Stadtrat Zell am See), Vortragender Hartmut Graßl

Klimaschutz braucht Pioniere

Vortrag von Dr. Hartmut Graßl im Rahmen des Katholischen Bildungswerkes in Kooperation mit der Stadtgemeinde Zell am See ZELL AM SEE. „Prof. Graßl steht mit seiner wissenschaftlichen Tätigkeit und seinem politischem Engagement beispielhaft für die notwendigen Schritte in Richtung Klimaschutz“, sagt die Vereinigung Deutscher Wissenschaftler (VDW) über ihren Vorstandsvorsitzenden. Bei dem Vortrag von Professor Hartmus Graßl am 22. Jänner in Schüttdorf konnten sich die zahlreichen...

  • 28.01.16
Freizeit

Wie die Welt aus den Fugen gerät

BUCH TIPP: Hans Joachim Schellnhuber – "Selbstverbrennung" Die Geschichte der Klimaerwärmung und wie der moderne Mensch mit dem Wunderelement Kohlenstoff vieles schafft, sogar den Klimakollaps, stellt der weltweit renommierten Experte Prof. Hans Joachim Schellnhuber dramatisch, unterhaltsam und sehr anschaulich (mit 12 Bildteilen) auf über 700 Seiten dar. Eine brandheiße Lektüre zur Zeit des Weltklimagipfels in Paris! C. Bertelsmann Verlag, 784 Seiten, 30,90 € Weitere Buch-Tipps finden...

  • 02.12.15
Politik

Auftakt des Weltklimagipfels in Kopenhagen

Weiter so wie bisher oder ein grundsätzlicher Wandel zum Schutz unseres Planeten? In der dänischen Hauptstadt hat am Montag der mit großen Hoffnungen verbundene Weltklimagipfel begonnen. Bis zum Ende der kommenden Woche ringen Regierungsvertreter aus 192 Staaten um eine weitreichende Vereinbarung mit dem Ziel, die drohende Klimakatastrophe zu verhindern. Dafür sind teils schmerzhafte Einschnitte nötig. Viele Industrieländer haben Vorschläge vorgelegt, um ihren Ausstoß von Treibhausgasen zu...

  • 07.12.09
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.