Weltwassertag

Beiträge zum Thema Weltwassertag

Die Pegelstände sind teilweise noch unter der Erwartung.
15 9 6

Weltwassertag 22. März 2020
Sauberes Wasser ist keine Selbstverständlichkeit

In Zeiten wo uns die Corona Krise schockt und lähmt, bleibt doch auch immer wieder der Gedanke an unser Glück, über sauberes Trinkwasser zu verfügen. Man stell sich einmal vor das wäre plötzlich anders. Österreich kann dankbar sein für die sauberen Trinkwasserquellen denn das ist nicht weltweit so. WichtigDer 22. März ist Weltwassertag und er steht in diesem Jahr unter dem Motto: Wasser und Klimawandel. Das flüssige Gold ist für uns essentiell von Bedeutung so wie die Luft die wir atmen. Wir...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
Wasser ist eine wertvolle Ressource, die man schützen muss und Hauptbestandteil von Bier.
2

Weltwassertag 22. März 2020
Bestes österreichisches Wasser für besten Biergenuss

Bier besteht zu 90 Prozent aus Wasser. Daher ist für die Brau Union Österreich der Schutz der Wasserressourcen essentiell wichtig. Erfreulich anlässlich des Weltwassertages am Sonntag, 22. März 2020: Der Braukonzern ist auch bei der effizienten Wassernutzung in der Produktion im internationalen Spitzenfeld. LEOBEN, WIEN. Jeder zweite Österreicher findet, dass wassersparende Methoden bei der Produktion von Bier Teil einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Bierproduktion sind. Und sogar...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Weltwassertag 2019: Stadtwerkedirektor Ronald Schindler und Bürgermeister Kurt Wallner (v.l.) genießen das Leobener Trinkwasser.
1

Weltwassertag 2019
Leobener Trinkwasser als erstklassiger Durstlöscher

Anlässlich des heutigen Weltwassertages (22. März) informierten die Stadtwerke Leoben die Bevölkerung zur Wasserversorgung in Leoben. LEOBEN. 1993 wurde der Weltwassertag von der UNESCO mit dem Ziel ins Leben gerufen, auf die Bedeutung des Wassers als Lebensgrundlage für die Menschheit aufmerksam zu machen. Wie groß diese Herausforderung ist, zeigt sich unter anderem an der Tatsache, dass gerade einmal 0,03 Prozent des weltweiten Wasservorrates als Trinkwasser geeignet sind. 130 Liter...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Wasser ist Leben! Umso wichtiger ist es, unsere Gewässer und Ressourcen zu schützen.
25 18

Internationaler Weltwassertag
Warum wir unser Wasser schützen müssen

Reines und sauberes Trinkwasser ist für uns selbstverständlich, wir nutzen es tagtäglich. Zum Internationalen Weltwassertag am 22. März hier ein paar spannende Fakten. ÖsterreichIn unserem Land gibt es mehr als 25.000 stehende Gewässer. Hierzu zählen sowohl natürlich entstandene große Seen, Weiher, Lacken so wie auch die künstlich entstandenen Baggerseen, Teiche, Speicher- und Stauseen. Das sind wertvolle Wasserressourcen, über die nicht alle Länder dieser Erde verfügen. Kommt es immer...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
Ronald Schindler, Andreas Jäger, Heinz Ahrer, Erhard Skupa (v.l.).
2

Ein „Quanten“-Sprung ins Leobener Wasser

ORF-Wissenschaftssendung Quantensprung zum Thema Wasser: Mittwoch, 21. März, 21.55 Uhr, ORF III mit einem Beitrag über die Stadtwerke Leoben. LEOBEN. Aus Anlass des UN-Weltwassertages am 22. März hat der ORF seine aktuelle Ausgabe der Wissenschaftssendung „Quantensprung“ dem Thema Wasser gewidmet. Die Stadt Leoben und die Leobener Stadtwerke werden im Film als Vorzeigebeispiel für die Versorgung der österreichischen Bevölkerung mit Trinkwasser herangezogen. Vor Erstausstrahlung der Sendung...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
2 9 2

Weltwassertag

Die Vereinten Nationen haben den 22. März jedes Jahres zum Weltwassertag ausgerufen. Ziel ist es, dem global bedeutsamen Thema Wasser Bedeutung und Aufmerksamkeit zu widmen. Jährlich werden für die interessierte Bevölkerung Informationen zu Wasserthemen angeboten oder zu Veranstaltungen eingeladen. Quelle: https://www.bmlfuw.gv.at/service/kalender/wasser/weltwassertag.html

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
Stadtwerkedirektor Ronald Schindler, Landtagsabgeordnete Helga Ahrer, Vizebürgermeister Maximilian Jäger (v.l.) und ein Promotion-Team verteilen Wasserflaschen am  Leobener Hauptbahnhof.

Der Weltwassertag steht heuer im Zeichen von "Wasser und Arbeit"

LEOBEN. Jobs rund um die Wasserwirtschaft sind Jobs mit Zukunft. Der diesjährige Weltwassertag – heute am 22. März – widmet sich dem Thema „Wasser und Arbeit“ und macht auf die hohe Bedeutung des Wirtschaftsbereiches „Wasser“ aufmerksam. Die Stadtwerke Leoben sind der größte Wasserversorger der Region. Mit einer Leitungslänge von mehr als 200 Kilometern und einer Wasserabgabe von über 5.500.000 Liter versorgen die Stadtwerke täglich rund 25.500 Menschen mit Trinkwasser höchster Qualität....

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Das Wasser ist nicht nur zum Waschen da

Auf dem Leobener Hauptplatz boten die Stadtwerke Leoben Informationen rund um´s kühle Nass. LEOBEN. Den Weltwassertag nahmen Vertreter der Stadtwerke und der Stadtgemeinde nun schon im achten Jahr in Folge zum Anlass, die Leobener Bevölkerung über die Bedeutung des Wassers als Lebensgrundlage der Menschheit zu informieren. Die Stadtwerke Leoben sind der größte Wasserversorger der Region. Mit einer Wasserabgabe von über zwei Millionen Kubikmeter versorgen die Stadtwerke täglich rund 25.500...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Petra Soir

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.