Westbahnhof

Beiträge zum Thema Westbahnhof

12

Wiener Spaziergänge
Die äußere Mariahilfer Straße

Vom Technischen Museum stadteinwärts spaziert, Endpunkt war das neue Möbelhaus beim Westbahnhof. Ich wollte keine Möbel kaufen, wohl aber aufs Dach hinauffahren. Es gibt 2 Lifte, die führen gratis hinauf, ohne, dass man das Geschäft betreten muss. Oben eröffnet sich ein Ausblick, der neu ist, denn aus dieser Ecke Wiens konnte man bis jetzt nicht von oben auf die Stadt hinunter schauen. Es ist ein Rundblick, recht eindrucksvoll. Das Dach ist auch sonntags zugänglich, und es gibt oben die...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Protest bei der Ikea-Eröffnung am Westbahnhof:   Aktivisten der die "Bürgerinitiative für ein Lieferkettengesetz"  informierten "über die unaufhörliche Naturzerstörung des weltgrößten Holzverbrauchers".
1 1 Aktion 3

Westbahnhof
Wenig Andrang bei Anti-Ikea-Demo in Wien

Protest bei der Eröffnung der neuen Ikea-Filiale in Rudolfsheim-Fünfhaus. Das Motto der Aktion: "Wie Ikea den Urwald in Europa für billige Möbel zerstört". WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Am Donnerstag eröffnete die neue Ikea-Filiale am Wiener Westbahnhof. Bereits vorab gab es rund um das Event schlechte Stimmung. Neben der Aufregung wegen möglichen Verkehrsbeschwerden wurden Demonstrationen angekündigt.  Von 9.30 bis 11 Uhr lud die "Bürgerinitiative für ein Lieferkettengesetz" zum Protest direkt...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Kathrin Klemm
1

Highnoon in der Wiener Zwölfergasse

Wien. Eine schöne, große Wohnhausanlage in Rudolfsheim-Fünfhaus gerät zusehends in Bedrängnis. In der Zwölfergasse gleich hinter dem Westbahnhof gelegen, gleicht sie  einer  modernen Ferienanlage. Gar nicht wie eine Ansammlung vieler Wohnungen einer Wohnhausgenossenschaft. Im Innenhof befindet sich ein Kinderspielplatz und alles ist begrünt. Doch leider kommt es immer häufiger zu unangenehmen Vorkommnissen. Es gibt Spaßvögel, die fremde Briefe und Pakete aus Briefkästen und Postboxen entwenden....

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Daniela Steinbach
Mit einer gitterartigen Fassade (oder Vor-Fassade) ist der/das Gerngross "bekleidet". Wie das wohl in 10, 15 Jahren aussehen wird??
3

Als Bauwerke an sich ein Begriff
Aber so sehen sie jetzt aus

Bei Gerngross denkt man an ein alteingeführtes Kaufhaus an der Mariahilfer Straße in Wien, ebenso bei Stafa (der seltsame Name des Kaufhauses kommt von der Staatsangestellten-Fürsorgeanstalt [daher die Abkürzung Sta-Fa, die sich in der Folge durchsetzte]), die das Haus übernommen hatte; bei Westbahnhof haben sicher noch Viele die Ansicht von früher im Gedächtnis. So sehen diese Gebäude jetzt aus.

  • Wien
  • Neubau
  • lieselotte fleck
Zahlreiche Bäume kühlen das Gebäude und die Umgebung.
1 3

Westbahnhof
Neuer Ikea öffnet Ende August

Shopping in nachhaltigem Ambiente: Am 26. August eröffnet der schwedische Möbelkonzern in Rudi. WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Im Herzen Wiens entsteht ein modernes Einrichtungshaus, das nun nach einer zweijährigen Bauphase eröffnet. Aber Achtung: Der Eintritt ist in der Eröffnungsphase von 26. August bis 7. September nur mit einem elektronischen Einlass-Ticket möglich. Dieses gibt es online auf www.ikea.com unter dem Menüpunkt "Click & Meet". Die umweltfreundliche Vision: Der neue Ikea beim...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Patricia Hillinger
Der Neue Wiener Markt war ein echter Erfolg. Unterschiedlichste Schätze gab es hier zu finden.
11

Kunstmarkt
So war der erste Neue Wiener Markt im Sophienspital

Am Sonntag, 20. Juni, fand die Premiere vom "Neuen Wiener Markt" statt. Trotz Hitze kam der im ehemaligen Sophienspital stattfindende Markt gut an.  WIEN/NEUBAU. Von upcycleten Textilien über Bilder aller Art bis hin zu Ohrringen und Accessoires mit getrockneten Blüten. Der Kunstmarkt, der im Rahmen des Zwischennutzungsprojekts "Wild im West" (die bz berichtete) am Gelände des ehemaligen Sophienspitals stattfand, war trotz knappen 34 Grad ein echter Erfolg.  Neben bereits etablierten Künstlern...

  • Wien
  • Neubau
  • Julia Schmidt
Bezirksvorsteher Gerhard Zatlokal setzte sich für die Begrünung der 750 Quadratmeter (ÖBB-Fläche) ein.
1 1 2

Pop-Up Park
Westbahnareal als Oase

Die Zukunft des Geländes war lange ungewiss. Nun steht fest: Jeder, der will, kann dort diesen Sommer verweilen. WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. "Ich habe gehört, dass in der Stadt erst im Jahr 2028 über die Umgestaltung des Westbahnareals nachgedacht werden soll. Das ist eindeutig zu spät", so der Bezirksvorsteher von Rudolfsheim-Fünfhaus, Gerhard Zatlokal (SPÖ), im Interview mit der bz letztes Jahr. "Dass man das acht Jahre vor sich hindümpeln lässt, ist nicht nachvollziehbar", meinte er damals....

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Patricia Hillinger
"You are Co-Pilot of Spaceship Earth!" steht entweder in weißen Lettern, wenn die Außentemperatur über 25 Grad beträgt oder in rot, wenn sie darunter liegt.
3

Westbahnhof
Kunstinstallation am Sophienspital zeigt Temperatur an

Ab sofort ziert die großflächige Kunstinstallation von Künstler und Architekt Markus Jeschaunig die Wand des ehemaligen Sophienspitals.   WIEN/NEUBAU. Sie ist auf jeden Fall ein Hingucker: Auf der Fassade des Sophienspitals ist ab 11. Juni, im Rahmen des vorübergehenden Zwischennutzungsprojekts "West" am Gelände des Sophienspitals (die bz berichtete), eine 600 Quadratmeter große Folie mit dem Satz: "You are Co-Pilot of Spaceship Earth!" zu lesen. Das Kunstprojekt soll den Klimawandel und...

  • Wien
  • Neubau
  • Julia Schmidt
14 9 2

Denkmal am Westbahnhof
Für das Kind - Wien

Am Wiener Westbahnhof ist ein sehr interessantes Denkmal zu sehe, es soll an die vielen Kinder erinnern, die durch die Kindertransporte nach England in den Jahren 1938 und 1939 vor den Nationalsozialisten gerettet werden konnten. Die Inschrift an diesem Denkmal lautet: Für das Kind - Wien von Flor Kent Gewidmet dem britischen Volk in tiefster Dankbarkeit. Sie haben die Leben von 10 000 jüdischen und nicht-jüdischen Kindern gerettet, die zwischen 1930 und 1939 vor der Verfolgung der Nazis nach...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Poldi Lembcke
Heinz Hasenzagl hält sich am Westbahnhof auf.
2

Sicherheit im 15. Bezirk
Auf Streife mit der Grätzelpolizei

Die Grätzelpolizei sorgt für Sicherheit und hat für die Rudolfsheimer Bevölkerung immer ein offenes Ohr. WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Die Arbeit der Grätzelpolizisten ist vielseitig: In erster Linie fungieren sie als Ansprechpartner für sicherheitsrelevante Belangen und kümmern sich vordergründig um die persönlichen Anliegen und Sorgen der Bürger. Die Grätzlpolizei nimmt sich Angelegenheiten an, für die im normalen Streifendienst die Zeit fehlt.
 „Als Grätzelpolizist suche ich meistens Geschäfte,...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Patricia Hillinger
Stopfarbeiten an den Gleisen
2

Achtung
Am Westbahnhof werden nächtliche Stopfarbeiten durchgeführt

Die ÖBB informiert Anrainer und Fahrgäste über notwendige Gleisarbeiten am Westbahnhof. Während der Arbeiten kann es zur erhöhten Lärm- und Staubbelastung kommen.  VILLACH. Wie Straßen brauchen auch Bahnstrecken ein regelmäßiges Service, damit die Fahrgäste der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) sicher und pünktlich unterwegs sind. Deshalb führt die ÖBB im Bereich des Villacher Westbahnhofs Stopfarbeiten an den Gleisanlagen durch. Im Zuge der Nachtarbeiten kann es jedoch zu einer erhöhten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
2

Westbahnhof Villach
"Wenn alles nach Plan verläuft, wird 2023 gebaut"

Das Projekt Westbahnhof wird derzeit vor allem von einem bestimmt: beständiger Schreibarbeit. Man liegt in der Planungsphase im Plan. Baustart soll 2023 erfolgen. VILLACH. Das Projekt Westbahnhof ist auf Schiene, "wir liegen im Zeitplan", sagt Martin Scheiflinger Hochbau- und Liegenschaftsentwicklung ÖBB. Zur Erinnerung: Geplant sind neben Gewerbebetriebe und Bildungseinrichtungen auch ein Schwerpunkt sozialer Wohnraum. Derzeit stecke man noch in der Planungsphase. "Wir hoffen, dass wir...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Nach den Ankündigungen der Bundesregierung vom 14. Februar, wird es zu keinen Ausdünnungen im Angebot auf der Westbahn-Strecke kommen. Die gefundene Lösung sorgt für ein Aufatmen bei den Pendlern.

Öffentlicher Verkehr
Keine Ausdünnung im Angebot auf der Weststrecke

Der öffentliche Verkehr bleibt auf der Weststrecke voll aufrecht. Verkehrslandesrat Stefan Schnöll sieht das Verkehrsministerium in der Pflicht, Sicherheit im öffentlichen Verkehr durch gleichbleibendes Angebot zu garantieren.  SALZBURG. Nach den Ankündigungen der Bundesregierung vom 14. Februar wird es zu keinen Ausdünnungen im Angebot auf der Westbahn-Strecke kommen. „Die gefundene Lösung sorgt für ein Aufatmen bei den Pendlerinnen und Pendlern. Es ist zu begrüßen, dass diese Zitterpartie am...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Andreas Matthä, Alexandra Reinagl und Stadtrat Peter Hanke sind mit Citybikes zur neuen WienMobil-Sharingstation angereist (v.l.).
1 Aktion

Rudolfsheim-Fünfhaus
Neue Mobilitätsplattform am Westbahnhof

Eine neue "WienMobil"-Mobilitätsplattform mit Fahrrädern, E-Scootern und Autos wurde nun am Westbahnhof eröffnet. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Sharing-Angebote mit den Öffis verbinden: Das kann man nun an der neuen WienMobil-Station am Westbahnhof. Wiener Linien und ÖBB erweitern ihre bestehenden Angebote (zwei U-Bahn-Linien, fünf Straßenbahnlinien, S-Bahnen und Regionalzüge) nun um flexible Sharing-Angebote. Am Westbahnhof stehen ab sofort Citybikes, das Carsharing-Angebot Rail&Drive, E-Scooter und...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Mathias Kautzky
Jede zweite Zugverbindung mit der Westbahn zwischen Salzburg und Wien wackelt. Das trifft auch Wels.

Landtagsresolution geplant
Protest gegen weniger Westbahn-Verbindungen

Jede zweite Zugverbindung zwischen Wels und Salzburg wackelt. Massive Kritik kommt aus Politik und von Verkehrsexperten. WIEN, WELS. Aufstand gegen die Sparpläne von ÖBB und Westbahn: Nachdem die Staatshilfen für die Aufrechterhaltung des Bahnverkehrs zwischen Wien und Salzburg während der Coronapandemie auslaufen sollen, haben die Bahnunternehmen angekündigt, das Angebot auf der Westbahnstrecke drastisch zu reduzieren. Jede zweite Verbindung wackelt jetzt. Laut dem Verkehrsclub Österreich...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Der Rohbau am Westbahnhof ist jetzt fertig. Im September 2021 will Ikea den Standort eröffnen. 
Manager IKEA Österreichund Adela Beganovic, 
Construction Manager IKEA Österreich
3

City-Ikea eröffnet im September
„Dieses Haus wird geliebt werden“

Eröffnung im September: Am Westbahnhof wurde vor wenigen Tagen die Dachgleiche gefeiert. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Der Rohbau der neuen Ikea-Filiale am Westbahnhof steht. Trotz Corona-Pandemie konnte das sieben Stockwerke hohe Gebäude am siebten Dezember fristgerecht Dachgleiche feiern. Am Donnerstag stellte Ikea die bisherigen Baufortschritte der Öffentlichkeit vor und gab neue Details bekannt. Fix ist: Wenn alles gut geht, wird im kommenden September eröffnet. „Dieses Haus wird geliebt werden“,...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Christian Bunke
Videokonferenz von Villachs Bürgermeister Günther Albel und Silvia Angelo (Vorstand ÖBB-Infrastruktur AG)
2

Villach
Neues Stadtviertel beim Westbahnhof

ÖBB und Stadt Villach planen gemeinsam ein neues Stadtviertel am Areal des Westbahnhofs. VILLACH. Das Areal ist rund 25.000 Quadratmeter groß und liegt derzeit brach. Das soll nicht so bleiben. Seit geraumer Zeit wird an einem Konzept für ein neues Stadtviertel gefeilt. Als Entwickler verantwortlich zeigen sich die Stadt Villach gemeinsam mit den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Ein Schwerpunkt soll der soziale Wohnbau sein. Die WOCHE berichtete bereits, nun nimmt das Projekt konkrete Züge...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Schaukasten bei der U-Bahn-Linie 3
3

"Christine-Stollen" ist kein Gebäck
Die Tunnelpatin

Die heilige Barbara ist die Schutzpatronin der Bergleute. Sie soll den Arbeitern Glück bringen. Immer wenn ein Tunnel gebaut wird, übernimmt eine Frau während der Bauphase die Patenschaft, sozusagen als Vertreterin der heiligen Barbara. Dieser Brauch ist sehr bekannt in Österreich und Deutschland aber auch in der Schweiz, in Bulgarien und Schweden. Das Ehrenamt der Tunnelpatin beginnt mit dem ersten Abschlag, das heißt wenn die Arbeiten am Tunnel mit den Baumaschinen losgehen. Es gibt dann ein...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Maurizio Giorgi
Ihre Lieblichkeit Prinzessin Larissa I. (Larissa Ouschan BA) und Prinz Fidelius LXVI. (Thomas Matschnig) führen die Villacher Faschingsgilde in die kommende Lei-Lei-Saison.
4

Vier Sitzungen geplant
Das ist das neue Villacher Prizenpaar

Lei-Lei: Neues Prinzenpaar und Details zum Sitzungsplan 2021. Villacher Faschingsgilde plant vier Outdoor-Sitzungen am Areal des Westbahnhofs. VILLACH. Pünktlich um 11:11 Uhr ging die Pressemitteilung raus: Das ist das neue Prinzenpaar wird verkündet. Ihre Lieblichkeit Prinzessin Larissa I. (Larissa Ouschan BA) und Prinz Fidelius LXVI. (Thomas Matschnig) führen die Villacher Faschingsgilde in die kommende Lei-Lei-Saison. Zudem gibt es News zu den geplanten Sitzungen: Die Faschingsgilde plant...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Ein Bild aus noch Vor-Coronazeiten 2019

Villacher Fasching
Die Narren sollen unters Zelt kommen

Der Villacher Fasching evaluiert seine Möglichkeiten für Outdoor-Sitzungen. Nun ist die Rede von einem gigantischen Zelt.  VILLACH. Wie geht man heuer das Thema Villacher Fasching an? Die traditionellen Sitzungen in gewohntem Ausmaß wird es nicht geben. Nun arbeitet man an Alternativen. Und obgleich die konkreten Pläne noch unter Verschluss gehalten werden, sickert bereits einiges durch. Zelt als Alternative Über den Plan von Outdoor-Sitzungen wurde bereits berichtet. Nun dringen weitere...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Personen, die am Sonntag, 23.08.2020 mit der Westbahn mit Abfahrt 13:10 Uhr vom Wiener Westbahnhof mit Ankunft ca. 16.30 Uhr in Salzburg unterwegs waren sollen ihren Gesundheitszustand beobachten.

Coronavirus
Gesundheitsbehörde startet öffentlichen Aufruf

Personen, die am 23. August mit der Westbahn von Wien nach Salzburg unterwegs waren, sollen Gesundheitszustand beobachten SALZBURG. Nach einer weiteren positiven Corona-Testung einer Personen in Salzburg startet die Gesundheitsbehörde der Stadt vorsorglich einen weiteren öffentlichen Aufruf. Ankunft in Salzburg um 16.30 Uhr Dieser richtet sich an Personen, die am Sonntag, 23.08.2020 mit der Westbahn mit Abfahrt 13:10 Uhr vom Wiener Westbahnhof mit Ankunft ca. 16.30 Uhr in Salzburg unterwegs...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
1 84

Gürtelfrische West Projekt 2020
Gürtelfrische West

Zur Eröffnung der Gürtelfrische West sind die Bezirksvertreter beider Bezirke sowie Grüne Vizebürgermeisterin Hebein und zur Eröffnung ans Rednerpult geladen. Die Bezirke Neubau und Rudolfsheim-Fünfhaus initiieren das Sommerprojekt "Gürtelfrische WEST" An einem der meistfrequentierten Verkehrsknoten Wiens entsteht mitten zwischen den Gürtelfahrbahnen ein neuer, temporärer Erholungsraum für den Urlaub daheim. "Gürtelfrische WEST" bietet ein Freibad, einen Kultur- und Freizeittreffpunkt,...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Franz Schuster
Der Pool wirkt viel größer als er ist.
27 10 7

Baden in Wien
Pool auf dem Gürtel

Eine Gürtelkreuzung beim Westbahnhof wurde zu einem Bade- und Liegeplatz umgestaltet.  Gestern war Eröffnung, ich hatte kurz vorbei geschaut.

  • Wien
  • Poldi Lembcke
Der Erkrankte fuhr mit dem ÖBB-REX 1686 und der Westbahn zwischen Attnang und Linz.
1

Im Zug Linz – Attnang
Pendler an Covid-19 erkrankt

Ein neuer Covid-19-Fall in Linz sorgt für Verunsicherung, weil der Erkrankte mehrfach mit dem Zug zwischen Linz und Attnang-Puchheim gependelt ist. WELS, LINZ. Der in Linz wohnende Mann arbeitete in den vergangenen 14 Tagen bereits krank in einem Unternehmen in Attnang-Puchheim. Deshalb bestieg er jeweils von Montag bis Freitag den ÖBB-REX 1686 um 5.54 Uhr ab Linz nach Attnang. Am Abend fuhr er mit dem Westbahn-Zug um 18 Uhr von Attnang-Puchheim retour nach Linz. Nun wurde bei ihm in einem...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.