Wiederlesen

Beiträge zum Thema Wiederlesen

Das "Wiederlesen" in Imst veranstaltet ab sofort eine Benfizaktion zugunsten eines rumänischen Erntehelfers.

Benefizaktion im Imster Wiederlesen
Kunst soll Not eines Erntehelfers lindern

Das Team von "Wiederlesen" in Imst veranstaltet eine Benefizaktion zugunsten eines 28-jährigen Rumänen, der in Deutschland als Erntehelfer ausgebeutet wurde. Die Zeitung "Der Spiegel" deckte die verheerende Geschichte auf. IMST. Der Imster Künstler Günter Lanner stellt nicht weniger als 20 Bleistift- oder Buntstiftzeichnungen und zwei Aquarelle für eine Benefizaktion zur Verfügung. Der Erlös fließt zu hundert Prozent in die Taschen jenes 28-jährigen Rumänen, dessen erschütternde Geschichte...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Wortraum Autorinnen mit den Machern der Literaturzeitschrift DUM Wolfgang Kühn und Martin Heidl sowie Markus Köhle luden zum Leseabend in den Secondhand-Buchladen Wiederlesen.
v.l.n.r.Ingebort Schmid, Lea Jehle, Brigitte Thurner, Annemarie Regensburger, Wolfgang Kühn, Markus Köhle, Silke Gruber, ChristiAna Pucher, Angelika Polak-Pollhamer und Martin Heidl.
27

Stimmungsvoller Leseabend in Imst
Literaturzeitschrift DUM und Wortraum Autorinnen luden in die Buchhandlung Wiederlesen

IMST(alra). Bereits zum zweiten Mal besuchten die Macher der Literaturzeitschrift DUM – Das Ultimative Magazin, den Buchladen Wiederlesen in Imst. 2017 feierte DUM, das in Niederösterreich gegründet wurde sein 25-Jahr-Jubiläum gemeinsam mit den Wortraum Autorinnen. Am 27. Juni fand erneut ein Leseabend im besonderen Ambiente der Secondhand-Buchhandlung statt. Die Verbindung der Literatinnen aus dem Oberland mit dem Literaturmagazin ist ungebrochen intensiv. Regelmäßig sind Arbeiten aus den...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Margit Jordan zu Gast im Wiederlesen in Imst.
28

Lesung mit Margit Jordan - Autorin präsentierte Lyrikband „fenstertage" im Wiederlesen in Imst

IMST(alra). Die Innsbrucker Autorin Margit Jordan stellte im Buchladen Wiederlesen in Imst ihren Gedichtband „fenstertage" vor. Auf Einladung der Wortraum Literatinnen fand am Mittwoch eine Lesung mit musikalischer Umrahmung statt. Angelika Polak-Pollhammer, Autorin und Obfrau des Wortraums, sprach zur Begrüßung und stellte Margit Jordan dem Publikum vor. Jordan ist in der Tiroler Literaturszene auch durch ihre Arbeit für den Turmbund Verlag bekannt, den ihr Ehemann Roland als Präsident führt....

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Die neun Teilnehmer des Poetry Slam im Wiederlesen. v.l. Simon Tomaz, Leonard Dravoj, Meinhard Eiter, Nini Zangerle, Roswitha Matt, Markus Köhle, Alexandra Rangger, Käthl, Silke Gruber, Kathrin ohne H.
45

Poetry Slam im Wiederlesen - Neun Dichter lieferten wortgeballten Wettstreit

IMST(alra). Neun leidenschaftliche Poeten, jeweils fünf Minuten Vortrag, eine ungezählte Menge an Worten, eine übersichtliche Zahl an Punkten und ein aufmerksames Publikum - das sind die Zutaten für einen Poetry Slam. Bereits zum fünften Mal gelang dieser dichterische Mix im Buchladen Wiederlesen in Imst. Markus Köhle moderierte den Abend. Der Begründer der österreichischen Poetry Slam Szene stammt aus dem Oberland und lebt in Wien. Für ein intensives Poetry Slam Wochenende mit Terminen in...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
30

4.Poetry Slam in Imst - facettenreiche Wortakrobatik im Secondhand Buchladen Wiederlesen

IMST(alra). Die österreichische Poetry Slam Szene feiert dieser Tage ihr 15 jähriges Jubiläum und auch in Imst erfreut sich der literarische Vortragswettbewerb mittlerweile sowohl bei Teilnehmern als auch beim Publikum zunehmender Beliebtheit. Zum vierten Mal fand am 28. Oktober in der Secondhand-Buchhandlung Wiederlesen ein Poetry Slam statt - Markus Köhle, der Begründer der heimischen Szene rund um den besonderen Dichterwettstreit, führte durch die Veranstaltung. Der Sprachinstallateur...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Klaudia und Bernhard Scheiber lesen aus ihrem Buch
"Imkern in Obergurgl – damals und heute".

Lesung: Imkern in Obergurgl – damals und heute

Lesung aus dem Buch "Imkern in Obergurgl – damals und heute" von und mit Klaudia und Bernhard Scheiber am Freitag, 29. September 2017, um 19.30 Uhr im Wiederlesen – die besondere Buchhandlung in Imst in der Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Straße 7 Das Buch ist im Eigenverlag 2017 erschienen. Im ersten Teil gibt es einen historischen Ein-blick über die Imkerei von 1911-1920 auf der Basis eines Protokolls, das vom damaligen Pfarrer Emerich Lorenz verfasst wurde. Im zweiten Teil des Buches wird die...

  • Tirol
  • Imst
  • Sandra Haid
ChristiAna Pucher, Ingrid Schmid-Mummert, Markus Köhle, Annemarie Regensburger, Wolfgang Kühn, Angelika Polak-Pollhamer, Martin Heidl
48

Das Ultimative Magazin DUM feierte 25-Jahr-Jubiläum und lud mit den Autorinnen des WORTRAUM zur Lesung nach Imst

IMST(alra). Das Ultimative Magazin - kurz DUM, ein österreichisches "Literaturfenster zur Welt", 1992 in Niederösterreich gegründet, feiert heuer im Oktober sein 25-Jahr-Jubiläum. Etwas vorgezogen wurde nun der Geburtstag der Literaturzeitschrift am 15. Juni gefeiert - doch nicht, wie man vermuten könnte in Wien, sondern im wunderbaren Ambiente des Second-Hand Buchladen Wiederlesen in Imst. Wolfgang Kühn - DUM Urgestein der ersten Stunde, Markus Köhle - seit 2010 für DUM aktiv und Martin Heidl...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger

Lukas und Paul, Ein Singer/Songwriter-Duo stellt sich vor

Mit Lukas Thurnwalder und Paul Heidegger gastiert am 24. Juni ein junges Singer/Songwriter-Duo im Wiederlesen in Imst. Die beiden Mieminger Musiker verbindet neben einer langjährigen Freundschaft die Leidenschaft zu Gesang und Gitarre. Inspiriert von verschiedenen Songwritern und Bands, verknüpfen sie nachdenklich melancholische, dann wieder jugendlich freie Texte mit akustischen Musikarrangements, zu einer eigenen, modernen und alternativen Form der Folk-Music. Beide waren langjährige...

  • Tirol
  • Imst
  • Maria Thurnwalder
Die zehn Teilnehmer des Poetry Slam im Wiederlesen in Imst mit Markus Köhle. Die Siegerin Sandra Da Vina aus Essen (hintere Reihe in der Mitte stehend) und Martin Fritz (stehend 2.v.l.) der auf Platz zwei landete überzeugten Jury und Publikum gleichermaßen.
1 73

Poetry Slam im Buchladen Wiederlesen - zehn Poeten überzeugten bei der wortstarken 3. Auflage des Wettbewerbs in Imst

IMST(alra). Zum sinngemäßen Dichterwettstreit - besser bekannt als Poetry Slam war am 1.April im Secondhand-Buchladen Wiederlesen in Imst aufgerufen. Markus Köhle, der als Begründer der österreichischen Poetry Slam Szene gilt, führte durch den Wettbewerb, der bereits zum dritten Mal im perfekten Ambiente des Wiederlesen stattfand. Zum lockeren Einstieg in die Materie lieferte Köhle einen Beitrag zum Thema Liebe und erwies sich mit "Der hohen Minne tiefer Fall" als Hirnmasseur und...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
38

Poetry Slam mit Markus Köhle im "Wiederlesen"

Zum 3. mal fand der Imster Poetry Slam mit Markus Köhle in der Buchhandlung "Wiederlesen" statt. Zehn Teilnehmer lasen ihre eigenen Texte, dem als Jury fungierendem Publikum vor. Nach der Vorrunde standen die fünf Finalisten Roswitha, Sandra, Simon, Toni und Martin fest. Beim Finale wurde Sandra da Vina vom Publikum zur Siegerin gekürt.

  • Tirol
  • Imst
  • Markus Trenkwalder

Geisterstund "Die Geistin geistert um" – Lesung am 11. Dezember

Im Rahmen den Kunststraße Imst findetam Sonntag, dem 11. Dezember, in der Wortgalerie im Buchladen "Wiederlesen" in Imst (Dr.-Pfeiffenberger-Str. 7) die Lesung Geisterstund "Die Geistin geistert um" statt. Beginn ist um 17 Uhr. Es lesen Alexandra Kleinheinz, Angelika Polak-Pollhammer, Annemarie Regensburger, Brigitte Thurner, ChristiAna Pucher, Dorle Zobl, Gerda Bernhart, Ingeborg Schmid-Mummert, Lea Jehle und Martina Brenneke. Freiwilliger Kostenbeitrag. Wann: 11.12.2016 17:00:00 Wo:...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Lesung mit C. H. Huber im Wiederlesen

IMST. Der Wortraum, Plattform für Oberländer AutorInnen lädt am Mittwoch, 13. April 2016, ins Wiederlesen/Imst zu einer Lesung mit C. H. Huber. Beginn ist um 19:00 Uhr. C. H. Huber wurde in Innsbruck geboren, lebt und liebt, wie sie selbst sagt, hauptsächlich dort und in Griechenland. Sie veröffentlichte bisher vier Lyrik- und zwei Kurzprosabände. Immer wieder erscheinen Texte in Anthologien und Zeitschriften. Ihre Sprache ist kraftvoll und intensiv. 2014 erhielt sie neben vielen anderen...

  • Tirol
  • Imst
  • Jasmin Olischer
1 5

Walter Klinger schrieb Abhandlung über das österr.Freiwilligenkorps in Mexiko

Als Offizier hat der Imster Walter Klinger selbst bei Auslandseinsätze als Blauhelm teilgenommen und ist nach seiner Pensionierung dem Thema "Auslandseinsätze" treu geblieben. Bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung ist er auf das Thema "Das österreichische Freiwilligenkorps in Mexiko von 1864 bis 1867" gestoßen. Über dieses Freiwilligenkorps verfasste Walter Klinger nach drei jähriger Recherche ein Buch. Am Samstag präsentierte er es mit einem interessantem Vortrag über dieses Thema im...

  • Tirol
  • Imst
  • Markus Trenkwalder

Wolfi Mayr präsentiert die neue CD

Der Oberländer Blues- und Jazzgitarrist Wolfi Mayr stellt am kommenden Freitag, den 11. Dezember ab 20 Uhr in der Imster Buchhandlung "Wiederlesen" seinen neuen Tonträger der Öffentlichkeit vor. Organisiert wird der Event vom Imster Kulturverein "Freiraum". Die CD trägt den Titel "Innspiratio" und bietet abseits vom Mainstream eigenwillige Interpretationen von Standards, aber auch eigene musikalische Kreationen. Alle Musikfreunde sind bei freiem Eintritt dazu herzlich eingeladen. Ein Abend mit...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
1

Lesung mit Dietmar Wachter

Am Donnerstag, dem 23. Oktober 2014 um 19.00 Uhr beehrt uns Dietmar Wachter aus Landeck. Er erzählt und liest in der Buchhandlung „Wiederlesen“ in Imst aus seinen vier Kriminalromanen rund um den Tiroler Inspektor Matteo Steininger. Bisher erschienen: Der Holzfischer (2010) Das Zingulum (2011) Das Mädchen mit der Puppe (2012) Katharinas Rache (2014) Die Erzählungen des Autors werden von Ivana mit Klaviermusik begleitet. Wann: 23.10.2014 19:00:00 Wo: Buchhandlung "Wiederlesen",...

  • Tirol
  • Imst
  • Team Museum SCHLOSS LANDECK
62

"Zwischen Vatertag und Mutternächten"-Lesung der Wortraum Autorinnen im Buchladen Wiederlesen

IMST(alra). Der Seconhand Buchladen "Wiederlesen" in Imst lud gemeinsam mit den Oberländer AutorInnen des "Wortraum" zu einer Nachlese mit Augenzwinkern, die sich mit dem allseits präsenten Muttertag auseinandersetzte. Der Titel der Lesung "Zwischen Vatertag und Mutternächten" ließ bereits erahnen, dass es sich durchaus auch um eine kritische Betrachtung der traditionellen Ehrentage für Mütter und Väter handelte. In sieben Programmpunkten näherten sich die Mitglieder des Wortraums, in...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger

Zwischen Vatertag und Mutternächten

Autorinnen vom wortraum (Plattform für Oberländer AutorInnen) lesen am Mittwoch, dem 14. Mai, im "Wiederlesen" (Bücher aus zweiter Hand, Dr. Pfeiffenbergerstr. 7, Imst). Beginn ist um 19 Uhr. Freiwilliger Kostenbeitrag. Wann: 14.05.2014 19:00:00 Wo: Wiederlesen, Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Straße 7, 6460 Imst auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Anna Rottensteiner liest in Imst

Der Wortraum erweitert ab 2014 das Angebot und möchte zweimal im Jahr eine Tiroler Autorin oder einen Autor zu einer Lesung nach Imst einladen. Den Anfang macht Anna Rottensteiner, langjährige Leiterin des Literaturhauses am Inn in 
Innsbruck, am Mittwoch, dem 2. April, um 19 Uhr im "Wiederlesen" (Dr.-Carl – Pfeiffenberger-Str. 7). Letztes Jahr debütierte sie mit ihrem Roman "Lithops. Lebende Steine", erschienen in 
der edition laurin. In ihm verknüpft sie historische Fakten rund um die Option...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.