Alles zum Thema Wildkogel Arena

Beiträge zum Thema Wildkogel Arena

Freizeit
Eine Fahrt auf den Mountaincarts macht sichtlich Spaß. Die Strecke in der Wildkogelarena ist von 20. Juni bis 15. September 2019 geöffnet.
8 Bilder

Wildkogel Arena
Rasante Fahrt mit Mountaincarts

„GoKarts“ sind Schnee von gestern, heute fährt man „Mountaincarts“. Auf dieser Mischung zwischen GoKart und Rodel kommen Action-Begeisterte voll auf ihre Kosten.  BRAMBERG. Auf der etwa vier Kilometer langen Strecke in der Wildkogel Arena geht es auf Carts rasant bergab. Die geländegängigen Dreiradler sehen nicht nur cool aus, "es macht auch "unglaublich Spaß, auf ihnen den Berg hinunter zu düsen", findet Rudi Göstl, Vorstand der Wildkogelbahnen.  Red Bull Salzburg begeistert Das...

  • 27.06.19
Wirtschaft
Strahlende Protagonisten der Wildkogel Arena:     Clemens Kremser (Beschneiung), Vorstand Bernhard Gruber, Rene Steixner (Leiter Gastronomie), Anja Buchner (Aussichts-Bergrestaurant), Vorstand Rudi Göstl,  Herbert Nill (Betriebsleiter a. D.), Sarah Brugger (Aussichts-Bergrestaurant) und Christian Lidicky (Leiter Werkstatt).
3 Bilder

Skiareatest 2019
Awards gingen an "KitzSki", in die Wildkogel Arena und ins Glemmtal

Zum Gesamtsieger wurde heuer "KitzSki" - ein Teil dieses Skigebietes liegt im Pinzgau - gekürt. Weitere Awards gingen an die Wildkogel Arena sowie an die Skischule "Snow & Fun" in Hinterglemm. PINZGAU. Bezirksblätter-Leser wissen es: Die Institution "Internationaler Skiareatest" mit Präsident Klaus Hönigsberger aus Tirol kürt nach jeder Wintersaison Preisträger in verschiedensten Kategorien. Einige Beispiele: Skigebiete und deren Angebote bzw. die Pistenqualität, Rodelbahn-Angebote sowie...

  • 12.06.19
  •  1
Sport
Der großartige Dreifach-Sieger war Manuel Innerhofer aus Neukirchen (3. v. r.)! Einen 2. Rang holte Stefan Teufner (2. v. r., ebenfalls aus Österreich) und einen 3. Rang eroberte Stefan Settele aus Deutschland (3. von li.). Mit im Bild: Michal Dlouhý, Ingrid Maier-Schöppl sowie Robert Möschl.
6 Bilder

Predator Race
Das war das hindernisreiche "Alpine Master Weekend" in der Wildkogel-Arena

Bei den extrem fordernden Hindernis-Rennen, die ihren Ursprung in Tschechien haben, waren am Pfingst-Wochenende 1.400 Teilnehmer aus zwölf Ländern am Start. NEUKIRCHEN/BRAMBERG. Auch die Organisatoren vom TVB Neukirchen rund um GF Ingrid Maier-Schöppl und Obmann Robert Möschl waren ordentlich gefordert, denn wegen der Schneesituation am Wildkogel musste die Veranstaltungspremiere ins Tal verlegt werden. Qualifikation für die EM und die EM Die Sportler traten in den Kategorien "Elite"...

  • 11.06.19
Sport
Die Sieger: Simon Schwienbacher und Kathrin Runggatscher.
7 Bilder

Rodeln
Das war das "Champions-Night-Race" in Bramberg

Beim gestrigen Champions-Night-Race trafen in der Wildkogel-Arena in Bramberg die Welt-, Europa- und Staatsmeister aus sechs Nationen bei einem K.O.-Parallelslalom aufeinander. BRAMBERG. Die Oberpinzgauer Gemeinde  war somit einmal mehr der Nabel der internationalen Rodelszene. 30 Herren und 14 Damen waren bei diesem Event zum Saisonabschluss der besten Rodler am Start. Spannende Zweikämpfe Bei hochspannenden Zweikämpfen setzten sich die favorisierten Teilnehmer aus Italien und...

  • 04.03.19
Lokales
31 Bilder

Wildkogel-Arena Bramberg/Neukirchen
Das Lieblingsskigebiet von Junior-Regionaut Julian

Das wahrscheinlich freundlichste Skigebiet mit der wahrscheinlich längsten beleuchteten Redelbahn der Welt ist nicht nur unser Lieblingsskigebiet, sondern auch das von Junior-Regionaut Julian. Besonders angetan hat es ihm die 14 km lange Abfahrt nach Bramberg. Nachdem er einen Schikurs bei der Schneesportschule Wildkogel der Familie Innerhofer absolvierte kennt er in der Zwischenzeit jede Piste und ist besonders begeistert vom Familypark wo er die ersten kleineren Sprünge in einem...

  • 22.02.19
Lokales
Am Wildkogel kam es zu einem Zusammenstoß, bei dem eine junge Skifahrerin verletzt wurde.

Skiunfall
Mädchen am Wildkogel verletzt

Am Dienstag wurde ein Mädchen bei einem Skiunfall in der Wildkogel Arena verletzt. Der Zweitbeteiligte beging Fahrerflucht.  NEUKIRCHEN. Am Vormittag des 19. Februars fuhr ein 11-jähriges Mädchen auf der Skipiste 6a (Wildkogelbahn - Gensbichlalm). Laut Polizei wurde sie dort von einem Skifahrer zusammengefahren. Dieser stürzte über eine Böschung, konnte aber selbstständig wieder zurück auf die Piste gehen. Danach soll er weggefahren sein, ohne nach dem verletzten Mädchen zu sehen. Ins...

  • 21.02.19
Lokales
15 Bilder

Wildkogel-Arena
Aprés-Ski in der Erlebnisalm "Zwischnzeit"

Von der Wildkogel-Arena geht es auf der mit 14 km längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt mit der Rodel oder auf Schi nach Bramberg. Auf halber Strecke muss man einfach bei der Erlebnisalm "Zwischnzeit", laut skiresort.de die beste Après-Ski-Hütte 2012 einkehren. Im Holzpavillon mit Bar, auf der Sonnenterrasse und an der Außenbar wird den Wintersportlern bei Aprés-Ski-Musik so richtig eingeheizt. Die Aprés-Ski-Musik lädt ein, bei leckeren Speisen und allerlei Getränken länger zu verweilen,...

  • 11.02.19
Freizeit
In vier Pinzgauer Skigebieten können Familien (mindestens ein Elternteil und ein Kind) an bestimmten Tagen um den halben Preis Ski fahren bzw. Snowboarden.

Freizeit im Pinzgau
Günstigeres Skifahren für Familien

PINZGAU / SALZBURG.  Günstig auf die Piste: Zehn Wintersportgebiete bieten auch in dieser Saison die Salzburger Skitage an. Dabei erhalten Familien an bestimmten Tagen die regulären Tageskarten um 50 Prozent ermäßigt. Los geht es am ersten Jännerwochenende im Lammertal und in Rauris. Vier Pinzgauer Skigebiete sind dabei Landesweit beteiligen sich insgesamt zehn Gebiete bis Ende März an dieser Aktion des Familienreferates des Landes, im Pinzgau sind es neben den Rauriser Hochalmbahnen die...

  • 04.01.19
Lokales
Schlagersängerin Julia Buchner auf der Bühne bei der Smaragdbahn-Talstation.

Silvester in Bramberg
Musikalischer Countdown mit Julia Buchner

BRAMBERG. Bei der Talstation der Smaragdbahn ging heuer wieder ein großer Silvester-Countdown über die Bühne. Los ging's schon am Nachmittag bei der Aprés Ski-Party mit den Entertainern "Ingo Willich und Kamelia". Danach stimmten ein Fackellauf des örtlichen Skiclubs sowie die Party mit Ingo Willich auf das musikalische Highlight des Abends ein: der schwungvolle und sympathische Auftritt der bekannten Schlagersängerin  Julia Buchner.  Rahmenprogramm Das Rahmenprogramm punktete unter anderem...

  • 02.01.19
Leute
35 Bilder

Schifreuden am Wildkogel

Ende des Jahres 2018 ging es mit der Smaragdbahn auf den Wildkogel wo für 2 Tage herrliches Wetter zum Schi fahren herrschte. Auch die Pistenverhältnisse waren auf Grund der geringen Schneemenge, sehr zufriedenstellend. Bei dem herrlichen Wetter musste natürlich Zeit für die eine und andere Aufnahme der herrlichen Pinzgauer Bergwelt bleiben. Für Junior-Regionaut Julian gab es zum Abschluss des Schikurses eine Abfahrt mit seiner Godi, Oma und Opa.

  • 01.01.19
  •  1
  •  1
Leute
31 Bilder

Wildkogelarena
Erstes Rennen - Erster Sieg

Junior-Regionaut Julian besuchten einen Schikurs der Schisportschule Wildkogel. Es ging mit der Smaragdbahn rauf auf den Wildkogel. Nach dem ersten Sichtungstraining erfolgte für Julian die Einteilung in die Anfängergruppe. Am 3. Tag erfolgte ein Rennen mit 11 Teilnehmern, wo Julian auf den ersten Platz fuhr. Als Sieger war man auch bei den Mädchen begehrt ;-))))). Nach diesem Sieg ging es in die nächste Gruppe. Leider beendete am Sonntag der einsetzende Schneefall und der starke Wind am...

  • 30.12.18
  •  2
  •  1
Wirtschaft
Freude über die Awards: Bernhard Gruber und Rudi Göstl mit Franz Hörl (Sprecher der Österr. Seilbahnen),
2 Bilder

Skiareatest 2018
Drei Awards für die Wildkogel-Arena

BRAMBERG. Der Internationale Skiareatest ist mittlerweile zu einer Premium-Marke aufgestiegen, die nicht mehr wegzudenken ist. Der anonyme Qualitätscheck dient zur ständigen Weiterentwicklung der Qualität, Sicherheit und der Angebote im Alpentourismus. Skiareatest-Präsident Klaus Hönigsberger ist mit seinem Team anonym im europäischen Alpenraum unterwegs und testet Tourismusdestinationen und Skigebiete. Orientierungshilfe für Urlauber Umfassende Testkriterien stehen zur Verfügung um...

  • 13.11.18
Wirtschaft
4 Bilder

Auszeichnung für Ferienregion
Internationaler Skiarea-Sommertest vergibt Bestnoten und verleiht Sommer-Gütesiegel

− Ferienregion erhält den Sommer-Award 2018 für „Bestes Management“ und „Freundlichstes Personal“ sowie die „Natur-Trophy GOLD“ − Bereits über 1,2 Millionen Besucher im Nationalparkzentrum Hohe Tauern in Mittersill seit der Eröffnung 2007 − 100.000 Gäste pro Jahr nützen die Nationalpark Sommercard MOBIL in der Region „Und der Oscar geht an … die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern!“ Über den „Sommer-Award 2018“ und das internationale „Sommer-Gütesiegel“ kann sich heute,...

  • 10.11.18
Sport
die "Tester"
4 Bilder

Mountaincart-Strecke: Testfahrt auf dem Wildkogel

Ein lustiger Abschluss im Fach: Bewegung und Sport: In der letzten Turnstunde durfte ein Teil der IV. Höheren Lehranstalt für Tourismus der Tourismusschule Bramberg die neue Mountaincart-Strecke der Wildkogel Arena testen. In Begleitung von einem Fotographen und einem Kameramann „stürzten“ die Schülerinnen und Schüler den Berg hinunter. Die Fotos und auch der gedrehte Spot sprechen für viel Spaß und Gaudi. Das Video dazu gibt´s unter: https://www.youtube.com/watch?v=6dhRmiFduIs  ...

  • 21.07.18
  •  2
Lokales
Vorstand Rudi Göstl :-)
124 Bilder

Eröffnung MountainCarts Strecke am Wildkogel.

Viele Bilder von der Eröffnung MountainCarts Strecke am Wildkogel. Mit einer kleinen Feier und freier Fahrt mit der Smaragdbahn auf den Wildkogel wurden weitere Sommerangebote, eröffnet. Die 4,5 Kilometer lange, kurvenreiche MountainCart Strecke. Zwischen Berg und Mittelstation kann man mit geländegängigen, dreirädrigen Carts so richtig Spaß erleben. Auf der Wildkogelalm wurde ein neuer Spielplatz mit Kletterwand, Trampolin, Sandkiste, Rutschen, Schaukeln u.v.m. errichtet. Vor der...

  • 14.07.18
  •  1
  •  5
Lokales
Die Bergbahnen-Geschäftsführer Rudi Göstl (links) und Bernhard Gruber (rechts) mit dem Mountaincarts-Experten Josef Jeßbacher.
2 Bilder

Bramberg: Mit Mountaincarts und Monsterrollern ins Tal düsen - Ende Juni geht's los!

BRAMBERG. In der Wildkogelarena bzw. bei der Smaragdbahn in Bramberg - dort, wo man im Winter mit der längsten beleuchteten Rodelbahn punktet - gibt es heuer ab 29. Juni (an diesem Tag wird auch die Smaragdbahn wieder in Betrieb gehen) ein neues und actionreiches Sommerangebot: Mit Mountaincarts oder mit Monsterrollern auf einem 4,5 Kilometer langen Weg ins Tal düsen! Derzeit sind die Bagger im Einsatz Wie die Bergbahnen-Geschäftsführer Bernhard Gruber und Rudi Göstl im...

  • 17.05.18
Wirtschaft
Von den Wildkogel Bergbahnen: Christian Lidicky, Rudi Göstl, Bernhard Hofer
2 Bilder

"Familienskigebiet 2018" - Bergbahnen Wildkogel erhielten mehrere Skiarea-Auszeichnungen

Zusätzlich zum "Familienskigebiet 2018" gab es noch weitere Prämierungen für die Bergbahnen in Neukirchen / Bramberg. NEUKIRCHEN /BRAMBERG / TIROL. Am vergangenen Donnerstag wurden in Tirol wieder die begehrten Skiareatest-Awards sowie die Internationalen Pisten- und Rodelbahngütesiegel  vom "Internationalen Skiareatest" verliehen. Zahlreiche Ehrengäste waren bei dieser Veranstaltung, die im Rahmen eines Dinners bei einer Schifffahrt auf dem Achensee stattfand, mit dabei.  Wildkogel...

  • 30.04.18
  •  1
Sport
die Prüflinge mit den Ausbildnern Thomas Maier (ganz rechts) und Markus Innerhofer (ganz links)
3 Bilder

Tourismusschule Bramberg: erste Schilehreranwärter ausgebildet

16 Schülerinnen und Schüler der II. Höheren Lehranstalt für Tourismus haben ihre Ausbildung zur Schilehreranwärterin bzw. zum Schilehreranwärter im März 2018 abgeschlossen. Begonnen hat die Ausbildung im Rahmen der Vertiefung „Outdoor“ bereits im Herbst 2017 mit den Theoriestunden. Im Dezember 2017 wurden die ersten Praxiseinheiten auf der Piste abgehalten. Der Schwerpunkt lag dabei auf Erwachsenenunterricht. Im März 2018 kamen dann die nächsten Praxiseinheiten am Wildkogel in Bramberg dazu....

  • 22.03.18
  •  1
Sport
Lokalmatador Stefan Hofer; er ist leider schon im Vorlauf ausgeschieden.
3 Bilder

Bramberg: Spannende Kämpfe beim Champions-Night-Race auf der Senningerwiese

BRAMBERG. Beim Champions-Night-Race trafen sich gestern  in der Wildkogel-Arena in Bramberg die Welt-, Europa- und Staatsmeister aus sechs Nationen bei einem packenden K.O.-Parallelslalom auf der längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt aufeinander. Bramberg war somit der Nabel der internationalen Rodelszene und punktete mit diesem Event auf der Senningerwiese bei der Smaragdbahn. 31 Herren und 14 Damen waren bei diesem Event zum Saisonabschluss am Start. Ein Schweizer holte den Sieg Bei...

  • 11.03.18
  •  1
Wirtschaft
Dominik Enzinger (Betriebsleiter-Stellvertreter), Vorstand Bernhard Gruber, LH Wilfried Haslauer, Vorstand Rudi Göstl, Betriebsleiter Gerhard Enzinger.
23 Bilder

Bramberg / Neukirchen: Offizielle Eröffnung des "Ganzer X-press" in der Wildkogel Arena

Bei der Eröffnungsfeierlichkeit war man sich einig: Zusammenhalt ist alles. BRAMBERG/NEUKIRCHEN (cn). Wegen des starken Schneefalls und des Sturmes am Wildkogel mussten die Vorstände der "Oberpinzgauer Fremdenverkehrsförderungs- und Bergbahnen AG", Bernhard Gruber und Rudi Göstl, und ihr Team bei der Feierlichkeit am Sonntag von Plan A auf Plan C ausweichen: Zunächst wurde das Equipment für das Fest von der Talstation des neuen Liftes in das Bergrestaurant geliefert und dann von dort sogar in...

  • 22.01.18
  •  2