windmühle

Beiträge zum Thema windmühle

Krumbach
Mädchen blieb in brennender Scheune

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vor 50 Jahren am 30.07.1971 im Schwarzataler Bezirksboten. Die 21-jährige Hermine B. spielte am 19. Juli im elterlichen Anwesen mit den Kindern ihres Bruders Josef, der fünfjährigen Elfriede und dem vierjährigen Martin, zwischen 8 und 8.30 Uhr in der Scheune des Anwesens in Krumbach. Und sie spielten auch mit Zündhölzern. Die Folge war, dass die Scheune in Brand geriet und das Feuer auch auf andere Teile des Bauernhofes übergriff. Als der Brand entdeckt wurde, lief die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Windmühlen-Ruine Markgrafneusiedl
41

Alte Windmühle in Markgrafneusiedl
Eine Ruine mit Potenzial

MARKGRAFNEUSIEDL. Eine geschichtsträchtige Ruine wird zu einer künftigen Attraktion saniert. Die Gemeinde Markgrafneusiedl hat die am nördlichen Ortsausgang befindliche Windmühlen-Ruine, erbaut von 1220 - 1240 als Wehrbau um zwei Mio€ inklusive eines fünf Hektar großen Grundstücks aus dem Privatbesitz erworben. Drei Hektar sollen als Bauland umgewidmet werden. „Vor wenigen Wochen hat die Gemeinde die Ruine  aus Privatbesitz erworben. In den nächsten Jahren soll die Ruine zu einer regionalen...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
2

Ausflug ins Retzer Land
Ab 19. Mai erwartet die Retzer Windmühle ihre Gäste

Neben dem Retzer Erlebniskeller ist die Windmühle DIE Retzer Sehenswürdigkeit. In Kleingruppen bekommt der Gast Einblicke in das Müller-Handwerk, die Architektur und die Geschichte der Windmühle und der maßgeblich an ihrem Aufbau beteiligten Menschen. RETZ. Die Retzer Windmühle muss man einfach gesehen haben: Ist sie doch eine der beiden letzten betriebsfähigen Windmühlen in Österreich. Bei gutem Wind lassen die Windmüller am Wochenende ihre Flügel drehen. Bei etwas Glück kann der Besucher...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Dir. Erwin Kraus mit den Lehrerinnen Michaela Böhm und Tamara Kreger sowie den Schülern der 1E und 2A.

Retz ist immer einen Ausflug wert
Ehemaliger Direktor führte durch Retz

Trotz Regenprognose machte sich eine Gruppe aus der Allgemeinen Sonderschule Hollabrunn auf den Weg zum Bahnhof, um mit dem Zug nach Retz zu gelangen. RETZ. Dort wurde sie vom ehemaligen Direktor Erwin Kraus erwartet und freudig begrüßt, der den Kids seine Heimatstadt zeigte und viel Wissenswertes erzählte. So erfuhren die Schüler, dass Retz im Jahre 1278 gegründet und 1425 völlig zerstört worden war. In der Folge wurde der Stadtturm gebaut, um Feinde früher erspähen zu können. Die Gründer der...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Mühlenwart Rolf Schuch mit Stephan Lusser, Hans Senfter und Hans Glatzl. Die Tiroler genossen den Ausblick ins sonnige Weinviertel.
2

Wasserrad trifft Windrad
Tiroler Mühlenexperten auf Exkursion bei der Retzer Windmühle

Hans Glatzl, Landessprecher für Tirol der österreichischen Gesellschaft der Mühlenfreunde, deren Zweck die Erhaltung und Nutzung der Mühlen als kulturelles Erbe ist, pflegt ausgezeichnete Kontakte zur Retzer Windmühle. RETZ. Diesmal besuchte er das Retzer Wahrzeichen mit zwei Tiroler Mühlenexperten. Die Tiroler haben im heurigen Jahr der Sägemühle Ried im Oberinntal zu neuem Leben verholfen. Hans Senfter hat ein riesiges neues Wasserrad gebaut mit einem fünf Meter langen Wellbaum. Nun erfuhren...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
13 6 6

Die Windmühle in Retz

Von Johannes Tobias Bergmann erbaut, wurde sie nach Jahrzehnten einträglicher Mahlarbeit 1924 stillgelegt. Von niederländischen Windmühlenbauern restauriert, dreht und mahlt sie heute wieder – als einzige betriebsfähige, vollständig eingerichtete Windmühle in Österreich. Ein technisches Denkmal von großem kulturhistorischem Wert, ein einzigartiges Erlebnis längst vergangener Technik, erlebbar in atemberaubender Ästhetik! In unmittelbarer Nähe zueinander wurden zwei Windmühlen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
31.08.2020 Windmühle von außen - mit Segeltuch auf den 10 Meter langen Flügeln
10 5 7

Ein Ausflug in die Vergangenheit
Die Windmühle in Podersdorf

Wind ist wichtig in Podersdorf. Kiter, Windsurfer und Segelboot-Kapitäne freuen sich darüber. Wobei hier die Foil Surfer nicht mehr auf den Wellen sondern über den Wellen stehen. Offensichtlich wurde  auch schon viel früher die Windkraft innovativ eingesetzt. Bei der Besichtung der mehr als 160 Jahre alten und voll funktionstüchtigen Windmühle bekommt man einen Eindruck davon. Die Windmühle befindet sich in Privatbesitz und die Mitglieder des Vereins "Windmühle Podersdorf am See" führen durch...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Helmut Gring
 Halten die Windmühle am Laufen: Hermine und Rolf Schuch
3

Restaurierung des Wahrzeichens der Stadt Retz jährt sich zum 10. Mal
Erfolgsstory zu Österreichs einziger, vollständig betriebsfähiger Windmühle

„Es wäre schön, wenn sich die Retzer Windmühle wieder drehen würde!“, so äußerte der damalige Landeshauptmann Erwin Pröll im Gespräch mit Tourismuschef Reinhold Griebler vor etwa 12 Jahren einen großen Wunsch. RETZ. Dass die Windmühle schon im Jahre 2010 nach rund 80 Jahren Stillstand - natürlich durch ein entsprechendes Maß an Umsetzungsstärke und Hartnäckigkeit der Retzer - ihre Flügel im Wind drehen würde, hatte der Landeshauptmann vielleicht nicht gerechnet. Denn Frau Therese Bergmann und...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
2

Damals und Heute KW 9/2020
Die Retzer Windmühle

Die Windmühle, das Retzer Wahrzeichen, hier um 1910, war bis 1927 in Betrieb. Bereits im Jahr 2000 begannen die Bemühungen, die Mühle nach Vorbild der Windmühle von Sanssouci in Potsdam fachgerecht wieder in Betrieb zu nehmen. Seit 2010 drehen sich die Flügel wieder und kann auch Mehl gemahlen werden.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
1 5

Wiener Spaziergänge
Holländisches in Währing

Das frisch renovierte Haus 1180, Währinger Str. 166 wird oben auf dem holländisch anmutenden Giebel u.a. mit einer holländisch anmutenden Windmühle im Relief geschmückt. Ich fand leider nirgendwo Informationen, woher das kommt.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
20

NÖ-Card
Unterwelt von Retz

Retz ist immer eine Reise wert. Ein besonderes Erlebnis sind die Kellergewölbe, die in den Lehm gehauen wurden und insgesamt länger sind als die Straßen und Wege über der Erde. Das Besondere in Retz ist auch die Altstadt, die außerhalb der Stadtmauer bzw. des Ortszentrums liegt. Am Rande von Retz kann man dann noch eine echte Windmühle besichtigen und anschließend in den Mühlenheurigen einkehren. Ein tolles Ausflugsziel für Klein und Groß - es gibt viel zu entdecken.

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
Historische, funktionstüchtige Windmühle, Retz

PV Altlengbach|Innermanzing: Weinkeller + Windmühle Retz

Wir besuchen die historischen Keller der alten Weinstadt Retz sowie die - noch immer funktionsfähige - Windmühle. Mittagessen im bekannten Schlossgasthof Brand. Abschlussheuriger beim "Baumgartner" in Spital/Asperhofen. Termin: 17. April 2018 | 08,00 h Wann: 17.04.2018 08:00:00 Wo: Retz, 3033 Altlengbach auf Karte anzeigen

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Erwin Willinger
Anzeige
2

Landschaftselement der Unterfrauenhaider Volkspartei

Die Unterfrauenhaider Volkspartei setzt auf eine ungewöhnliche, auffällige und sympathische Art der Wahlwerbung. Bei der Ortseinfahrt von Neutal/Stoob kommend wurde ein sogenanntes Landschaftselement aufgestellt. Passend zum Wahlslogan „Frischer Wind für Unterfrauenhaid“ wurde eine Windmühle gebaut. „Herzlichen Dank unserem Unterstützer-Team für diese wirklich tolle Teamarbeit zur Umsetzung unseres Landschaftselementes. Wir hatten einen produktiven und zugleich geselligen Nachmittag/Abend...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Volkspartei Burgenland
10 5 3

Die Windmühle

Ihr ursprünglicher Sinn war das Trockenlegen der unermesslichen Wasserflächen die bis zu 4,5m unter dem Meeresspiegel liegen. Dazu werden sie auch heute noch verwendet. Viele sind bewohnbar, noch mehr nur zum Arbeiten. Sehr schön zu sehen das große Stellrad. Damit werden die Flügel zum Wind gestellt.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
4 6

Blick von der Mühle

Aussicht von der Windmühle über die Tulpenfelder und auf das Gelände

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
2 4 7

Holländische Windmühlen

Diese herrliche Windmühle steht in Keukenhof im Blumengelände und ist begehbar.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Die Täter stahlen dieses Modell einer Windmühle.

Windmühlen-Modell in Reith im Alpbachtal gestohlen

REITH. In der Nacht zum 6. März stahlen bisher unbekannte Täter aus einem Garten in Reith im Alpachtal das Modell einer Windmühle. Dadurch entstand ein Schaden in der Höhe eines vierstelligen Eurobetrages.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.