Wirtschaft verstehen

Beiträge zum Thema Wirtschaft verstehen

Wirtschaft
Die Schüler beim Bewerbungsprozess.
2 Bilder

Aktionstag
NMS Hofkirchen beim Wirtschafts-Projekt „Wirtschaft verstehen“

Die NMS Hofkirchen war Teil des Schule trifft Wirtschaft-Projekts „Wirtschaft verstehen“, mit Schwerpunkt Bewerbung. „Ein weiterer Höhepunkt in der perfekten Umsetzung des Projektes 'Wirtschaft verstehen', das die Lehrkräfte der NMS Hofkirchen seit bereits 11 Jahre mit vollem Engagement vorantreiben“, freut sich WKO Leiter Hans Moser über den gelungenen Aktionstag. In der 4. Klasse ist der Schwerpunkt dieses Projektes „Sich bewerben“. Wer heute den richtigen Job haben will, muss schon bei...

  • 11.07.19
Wirtschaft
Ernestine Reichart mit den hochmotivierten Schülerinnen und Schüler ihrer Patenklasse.

NMS Hofkirchen
Wirtschaft verstehen mit Lehrlingsinterviews

Die Schüler der 3. Klassen werden seit drei Jahren von ihren Patenfirmen durch das komplexe Thema Wirtschaft begleitet. Schwerpunkt des diesjährigen Kontakts mit der Patenfirma war die Lehrlingsausbildung. HOFKIRCHEN/TRATTNACH. Nachdem die Schüler im Berufsorientierungsunterricht grundlegende Informationen erhalten hatten, konnten sie beim Gespräch mit den Firmenverantwortlichen und einem abschließenden Interview mit Lehrlingen aus dem Patenbetrieb ihr Wissen erweitern. Im Nah und Frisch...

  • 02.07.19
Wirtschaft
v. l.n.r.: Thomas Haider (Haider Wohnen), Schüler/innen NMS St. Agatha, Gabriele Fellinger, Maria Dobretsberger, Hans Jörg Scholl (sedda)

St. Agatha
NMS treibt Wirtschaftsprojekt voran

Das Projekt „Wirtschaft verstehen“ wird seit sieben Jahren sehr erfolgreich an der NMS St. Agatha durchgeführt. Thomas Haider, wohnhaft in St. Agatha und Geschäftsführer des Möbelhauses „Haider Wohnen“ in Feldkirchen/D., war von der Idee dieses gemeinsamen Berufsorientierungsprojekts sehr angetan und stimmte vor zwei Jahren gerne zu, die Patenschaft zu übernehmen. ST. AGATHA, BAD SCHALLERBACH, WALLERN. Hans Moser, Leiter der WKO Grieskirchen, bestätigt: „Gerade vor dem Hintergrund des immer...

  • 27.06.19
Lokales
Gemeinsame Freude der Projektpartner bei der Feierstunde.

NMS Hofkirchen
Weitere Patenschaften im Projekt "Wirtschaft verstehen"

Auch im heurigen Schuljahr starten die beiden 1. Klassen wieder mit den Patenschaften. Die bereits seit mehr als 10 Jahren sehr erfolgreich bestehende Kooperation mit Betrieben aus der Region wird weitergeführt. HOFKIRCHEN/TRATTNACH. „Seitens der WKO Grieskirchen sind wir sehr stolz auf unsere engagierten Lehrkräfte, die unterstützt von sehr gut motivierten Schülerinnen und Schüler und innovativen Lehrbetrieben aus der Region dieses einzigartige „Schule trifft Wirtschaft“-Projekt...

  • 21.05.19
Wirtschaft
Thomas Haider, Gabriele Fellinger mit SchülerInnen der NMS St. Agatha.

NMS St. Agatha: Erfolg für "Wirtschaft verstehen"

ST. AGATHA. Seit sechs Jahren läuft das Projekt "Wirtschaft verstehen" erfolgreich an der NMS St. Agatha. Thomas Haider, wohnhaft in St. Agatha und Geschäftsführer des Möbelhauses Haider Wohnen in Feldkirchen an der Donau, war von dem Berufsorientierungsprojekt sehr angetan und übernahm die Patenschaft über die 1a Klasse. "Gerade vor dem Hintergrund des immer akuter werdenden Lehrlings- und Fachkräftemangels ist die Initiative der NMS St. Agatha von unschätzbarem Wert. Die Schüler können hier...

  • 20.06.18
Wirtschaft
Bürgermeister Alois Zauner, Schulleiterin Silvia Pichler, WKO-Leiter Hans Moser, die Klassenvorstände Kerstin Ratzenböck, Bettina Schwarz und Nicole Mallinger. Die Elternvertreter Klaudia Pointner, Daniel Gebetsroither und Helga Aigner. Und die Schüler Christopher Schlosser, Lisa Peinbauer, Sophie Kössldorfer, Jidapa Raksaphon , Sophia Trinkfass und Paul Voraberger beim ersten Kennenlernen in Hofkirchen.

„Wirtschaft verstehen“ geht an der NMS Hofkirchen in die nächste Runde

HOFKIRCHEN (fui). Auch im heurigen Schuljahr starten die beiden 1. Klassen der NMS Hofkirchen wieder mit dem erfolgreichen Projekt "Wirtschaft verstehen". Der Malereibetrieb Reif, vertreten durch Barbara Schauer und Maria Bell, die Firma Gföllner Anhänger- und Containerbau, vertreten durch Inge Palmstorfer und die Raiffeisenbank Hofkirchen, vertreten durch August Höftberger sind wieder Patenfirmen von drei Klassen. Den Schülern sollen im Laufe des Projektes die komplexen wirtschaftlichen...

  • 05.06.18
Wirtschaft
Maria Pachner, Susanne Rabengruber, Daniela Reckendorfer, Barbara Kerschberger, Nina Graml, Gabriel Lanzerstorfer, Christian Mühlböck, Christoph Moritz, Doris Neubacher, Doris Aflenzer, Hans Moser

Neue Paten für die TNMS2 Grieskirchen

GRIESKIRCHEN (fui). „Das Wirtschaft-Projekt 'Wir unternehmen', verfolgt das Ziel, junge Menschen auf die regionale Wirtschaft und ihre Arbeitsplätze aufmerksam zu machen und bereits sehr frühzeitig erste Kontakt zu regionalen Betrieben zu knüpfen!“, erklärt WKO-Leiter Hans Moser stolz das Konzept. Spar Hochhauser, vertreten durch Barbara Kerschberger und Christian Mühlböck, Geschäftsführer von MM Energietechnik, haben sich spontan bereit erklärt, die Patenschaft für die ersten Klassen der...

  • 20.04.18
Wirtschaft
Das Projekt "Wirtschaft verstehen" findet auch in der NMS Hofkirchen/Trattnach statt.
2 Bilder

Gut beraten für die Zukunft

Job-Tour, Firmenpatenschaften und Lehrlingsmessen geben einen Überblick über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Region. BEZIRKE. Den richtigen Lehrberuf finden, ist gar nicht mal so leicht. Das weiß die Wirtschaftskammer (WKO) nur zu gut und greift dem künftigen Fachkräfte-Nachwuchs auch unter die Arme. Informationsmöglichkeiten, Beratung und Schnuppermöglichkeiten sind ausschlaggebend um einen Überblick über die vielen Lehrberufe zu bekommen. Und das lohnt sich, denn der Bedarf an Fahckräften...

  • 06.10.16
Wirtschaft
14 Bilder

Lebens(mittel)nahes Wirtschaftsprojekt

Im Rahmen des Projektes "Wirtschaft verstehen" besuchte die 1b-Klasse der NMS Hofkirchen/Tr. ihre Partnerfirma, den Sparmarkt Hochhauser-Kerschberger in Grieskirchen. Neben einer interessanten Führung durch die verschiedenen Abteilungen durften die Schüler/-innen auch selbst anpacken und sogar die Kundenkasse bedienen. Ein sehr interessanter und lehrreicher Vormittag! Wo: Sparmarkt Hochhauser-Kerschberger, Landlpl. 2, 4710 Grieskirchen ...

  • 06.07.16
Wirtschaft
26 Bilder

Erstes „Schnuppern“ in der Partnerfirma

Die 1a-Klasse der NMS Hofkirchen besuchte am Donnerstag, 30.6., erstmals ihre Partnerfirma MKW in Weibern. Der Lehrlingsbeauftragte Kurt Erl führte die Kids durch die Firma. Auch Geschäftsführer Hannes Danner nahm sich Zeit, um Einblicke in das Wirtschaftsunternehmen zu geben. Wo: MKW, Weibern, Weibern auf Karte anzeigen

  • 03.07.16
Lokales
7 Bilder

Piraten auf der Aschach

Piraten auf der Aschach Die NMS St. Agatha pflegt seit Jahren intensive Kontakte mit der heimischen Wirtschaft. Jede Klasse ist in einer Patenschaft mit einer Firma, diese wird von der 1. bis zur 4. Klasse fortgesetzt. Bei oftmaligen Kontakten lernen sich Firma und Kinder gut kennen. Oft geht es bei diesen Kontakten um Berufsorientierung, manchmal kann aber auch die gesellige Unterhaltung im Vordergrund stehen. Ein Treffen dieser Art hat nun die 2a Klasse mit dem Autohaus Baschinger aus St....

  • 16.06.16
Wirtschaft
7 Bilder

Erfolgsprojekt "Wirtschaft verstehen“

„Seitens der WKO Grieskirchen sind wir sehr stolz auf unsere engagierten Lehrkräfte, die unterstützt von sehr gut motivierten Schülerinnen und Schüler und innovativen Lehrbetrieben aus der Region dieses einzigartige Schule & Wirtschaft Projekt vorantreiben!“, ist WKO Leiter Hans Moser voll des Lobes. Auch im heurigen Schuljahr starten die beiden 1. Klassen wieder mit dem Wirtschaftsprojekt. Die seit acht Jahren bestehende Kooperation mit Betrieben aus der Region wird weitergeführt. Der...

  • 19.05.16
Wirtschaft
Die Schüler haben sichtlich Spass beim "Wirtschaft verstehen".

Erfolgsprojekt geht in die nächste Runde

Das Projekt "Wirtschaft verstehen" wird an der Neuen Mittelschule Hofkirchen/Trattnach fortgesetzt. HOFKIRCHEN (raa). „Seitens der WKO Grieskirchen sind wir sehr stolz auf unsere engagierten Lehrkräfte, die unterstützt von sehr gut motivierten Schüler und innovativen Lehrbetrieben aus der Region dieses einzigartige Schule und Wirtschaft-Projekt vorantreiben“, ist WKO Leiter Hans Moser voll des Lobes. Auch im heurigen Schuljahr starten die beiden ersten Klassen wieder mit dem...

  • 19.05.16
Wirtschaft
In er Raiffeisenlandesbank
5 Bilder

Vier Jahre Patenschaft mit der Raiffeisenbank St. Agatha

Projekt: Wirtschaft verstehen Im Herbst 2012 übernahm die Raiffeisenbank St. Agatha die Patenschaft für die damalige 1a. Dies war der Beginn des Projekts „Wirtschaft verstehen“, das dazu diente, uns Schüler/innen einen guten Einblick in eine Firma zu gewähren. Wir sahen, was und wie in der Patenfirma gearbeitet wird. Das sollte uns bei der Schul-bzw. Berufswahl behilflich sein. Zu Beginn der Patenschaft durften wir einen Tag in der Raiffeisenbank verbringen und bekamen eine Führung durch...

  • 12.05.16
Wirtschaft
Friedrich Flör von der Partnerfirma  Alternativ Installationen mit den Schülerinnen und Schülern der NMS Hofkirchen
20 Bilder

Wirtschaft verständlich gemacht

Informative Firmenbesuche Die zweiten Klassen der NMS Hofkirchen besuchten am 17. September im Zuge des erfolgreichen Projektes „Wirtschaft verstehen“ die Partnerfirmen der jeweiligen Parallelklasse. Die 2a war bei TEAM 7 (Pram) eingeladen und die 2b bei der Firma Alternativ Installationen (Hofkirchen). Die interessanten und ausführlichen Führungen in den Betrieben brachten den Kindern die Arbeitsbereiche und Produktpaletten auf eindrucksvolle Art und Weise näher.

  • 18.09.15
Wirtschaft
Die 1. Klasse der NMS Hofkirchen-Trattnach mit Team 7-Geschäftsführer Hermann Pretzl sowie den Lehrlingsausbildnern Alois Meingassner und Josef Kager.

Team 7 übernimmt Schulpatenschaft für NMS Hofkirchen

RIED, HOFKIRCHEN. Im Rahmen der von der Wirtschaftskammer Oberösterreich unterstützten Initiative „Wirtschaft verstehen“ übernimmt der Naturholzmöbelspezialist Team 7 aus Ried am Innkreis für die nächsten drei Jahre eine Schulpatenschaft für die Neue Mittelschule Hofkirchen an der Trattnach (Bezirk Grieskirchen). 23 Erstklässler der NMS Hofkirchen können sich ab dem neuen Schuljahr auf die Unterstützung ihres Möbel-Paten freuen. Ein wesentliches Ziel dieses Zusammenschlusses ist es, die Schüler...

  • 23.07.15
Wirtschaft

Neue Patenfirma für Agathenser Schüler

EFERDING/ST. AGATHA. Die Neue Mittelschule (NMS) St. Agatha konnte im Rahmen des Projekts „Wirtschaft verstehen“ mit der Tischlerei Pecherstorfer erneut eine Patenfirma gewinnen. Unlängst besuchten die Schüler der 1b-Klasse, begleitet von Hauptschuldirektor Thomas Ferchhumer und Klassenvorstand Christa Wintersberger, die Tischlerei. Somit arbeiten alle sieben Klassen mit einem heimischen Unternehmen zusammen. WKO-Leiter Hans Moser war bei der Auftaktveranstaltung dabei. Das ist mittlerweile die...

  • 24.04.15
Wirtschaft
2 Bilder

Schulpatenschaft in Prambachkirchen

PRAMBACHKIRCHEN. Das von der WKOÖ unterstützte Projekt „Wirtschaft verstehen“, bei dem heimische Firmen die Patenschaft für einzelne Klassen übernehmen, wird an der NMS Prambachkirchen fortgesetzt. Hier übernehmen die Lagerhausgenossenschaft Eferding/Grieskirchen und die Firma Teufelberger die Schulpatenschaft.

  • 23.12.14
Lokales
6 Bilder

"Wirtschaft verstehen" an der NMS Hofkirchen/Trattnach

AKTUELLE Infos zum Projekt ! Mit diesem Projekt setzen die WKO Grieskirchen und die Neue Mittelschule Hofkirchen/Trattnach ein starkes Ausrufezeichen! Gemeinsam mit den beiden Patenfirmen unterstützen die Beteiligten die Schüler bereits in jungen Jahren wirtschaftliche Zusammen-hänge kennen zu lernen und wertvolle Einblicke in die berufliche Praxis zu gewinnen. „Alle Projektpartner profitieren nachhaltig von der Zusammenarbeit!“ bringt es WKO Bezirksstellenleiter Hans Moser auf den...

  • 03.07.14
Wirtschaft

Wirtschaft verstehen in Hofkirchen geht weiter

Ende April wurden die Verträge zwischen der Neuen Mittelschule Hofkirchen und den Patenfirmen für das Projekt "Wirtschaft verstehen" unterzeichnet. Die Zusammenarbeit zwischen der Schule, den regionalen Unternehmen und der WKO Grieskirchen besteht nunmehr bereits seit sieben Jahren. Die neuen Paten sind die Tischlerei Kiemeswenger sowie der Fahrzeug- und Containerbauer Gföllner.

  • 13.05.14
Wirtschaft
Sparkasse St. Agatha übernimmt Patenschaft über eine NMS-Klasse.

Agathenser Schüler verstehen Wirtschaft

ST. AGATHA. In allen 6 Klassen der Neuen Mittelschule St. Agatha wird das Projekt „Wirtschaft verstehen“ durchgeführt, welches durch die WKO Grieskirchen initiiert und betreut wird. Die Sparkasse übernimmt die Patenschaft für die 1a Klasse und führt diese in den nächsten Jahren fort bis hin zur vierten Klasse. In dieser Zeit wird eine Vielzahl von Kontakten geschaffen, bei denen sich Schüler und Betrieb besser kennen lernen. Die Schüler werden sich dabei früher, länger und intensiver mit dem...

  • 14.02.14
Wirtschaft
3 Bilder

Informative Firmenbesuche

Die dritten Klassen der NMS Hofkirchen besuchten am 12. September im Zuge des erfolgreichen Projektes „Wirtschaft verstehen“ ihre Partnerfirmen. Die 3a die Fa. Pöttinger in Taufkirchen an der Trattnach, die 3b den Spar-Supermarkt Hochhauser-Kerschberger in Gries-kirchen und die 3c die Firma MKW in Weibern. Die Schüler der 3c konnten zB Augenzeugen werden, dass in der MKW nicht nur WC-Sitze aus Kunststoff produziert, sondern auch jede Menge Draht und Metall verarbeitet werden. Nach der...

  • 19.09.13
Wirtschaft
MKW
9 Bilder

Informative Firmenbesuche

Wirtschaft verstehen Die dritten Klassen der NMS Hofkirchen besuchten am 12. September im Zuge des erfolgreichen Projektes „Wirtschaft verstehen“ ihre Partnerfirmen. Die 3a die Fa. Pöttinger (Taufkirchen), die 3b den Spar-Supermarkt Hochhauser-Kerschberger (Grieskirchen) und die 3c die Firma MKW in Weibern. Die Schüler der 3c konnten zB Augenzeugen werden, dass in der MKW nicht nur WC-Sitze aus Kunststoff produziert, sondern auch jede Menge Draht und Metall verarbeitet werden. Nach der...

  • 16.09.13
Wirtschaft
3 Bilder

So süß schmeckt der Abschied

Projekt "Wirtschaft verstehen" Die Bäckerei Heftberger versüßte zum Schulschluss ihrer Partnerklasse, der 4b-Klasse, und den beiden anderen 4. Klassen der Hauptschule Hofkirchen am letzten Schultag das Abschiednehmen. Mit Schaumrollen und Plundergebäck bedankte sich die Partnerfirma bei den Schülern für die tolle Zusammenarbeit beim Projekt „Wirtschaft verstehen“. „Wir möchten damit den Schülerinnen und Schülern eine süße Erinnerung an unsere Wirtschaftspartnerschaft mitgeben und gleichzeitig...

  • 05.07.13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.