Alles zum Thema wirtschaftskammer

Beiträge zum Thema wirtschaftskammer

Wirtschaft
Michaela Ehgartner macht es ihrer Schwester nach und fährt zu den World Skills.

Obdach
Junge Dame mit WM-Genen

Michaela Ehgartner fährt heuer zu den World Skills - gleich wie ihre Schwester Franziska vor vier Jahren. OBDACH. Der Startschuss für die Vorbereitungen zu den Berufs-Weltmeisterschaften im August in Kazan (Russland) ist diese Woche gefallen. Österreich stellt heuer 46 Teilnehmer in 41 Berufen für die sogenannten World Skills, wo es stets große Erfolge zu feiern gab. Beraterin Eine der diesjährigen Teilnehmerinnen ist Michaela Ehgartner aus Obdach. Die 18-jährige Murtalerin arbeitet im...

  • 07.02.19
Lokales
65 Bilder

Weihnachtsfeier der Gewerbepensionisten in der neuen Wirtschaftskammer

Im Großen Saal der Wirtschaftkammer in der Burggasse trafen sich am 19. Dezember die Gewerbepensionisten zur Weihnachtsfeier. Kammerobmann Komm-Rat Norbert Steinwidder begrüßte die über einhundert ehemaligen Gewerbetreibenden und Vizebgm. Erich Koroschetz. Die Familienmusik Rinner aus St. Margarethen bei Knittelfeld umrahmte musikalisch die Feier, Waltraud Mlakar las moderne und traditionelle Weihnachtsgedichte vor. Im Anschluss besichtigten viele die neuen Räumlichkeiten der...

  • 19.12.18
Wirtschaft
Wirtschaftskammerpräsident Josef Herk und Regionalstellenleiter Michael Gassner (l.) zu Besuch bei Bernd Willibald und Jasmine Einödhofer.

Murtal
Auf der Jagd nach den Fachkräften

Wirtschaftskammer startet Offensive für Fachkräfte - auch ein neuer Beruf könnte entstehen. MURTAL. „Ja es gibt ihn, den Fachkräftemangel“, stellt man in der Wirtschaftskammer unmissverständlich klar. Untermauert wird die Aussage von einer aktuellen Umfrage des Institutes für Bildungsforschung der Wirtschaft (IBW). Demnach bestätigten 87 Prozent der befragten Unternehmer in der Steiermark, dass sie den Fachkräftemangel spüren würden, 75 Prozent sogar „sehr...

  • 29.11.18
Wirtschaft
Pläne: Norbert Steinwidder, Heinz Mitteregger und Bgm. Hannes Dolleschall.

Judenburg
Alte Wirtschaftskammer neu genutzt

Stadtmarketing kaufte Gebäude und will Lehrlings-WG und Start-up-Center etablieren. JUDENBURG. Das neue Zentrum der Wirtschaftskammer im Murtal öffnet kommende Woche offiziell seine Tore. Inzwischen steht auch fest, was mit den Räumlichkeiten der ehemaligen Wirtschaftskammer in der Herrengasse passieren wird. „Dieses Gebäude hat lange gedient und soll jetzt weiterentwickelt werden“, sagt Heinz Mitteregger, der die alte Wirtschaftskammer mit dem Stadtmarketing übernommen hat. Pläne Bis...

  • 07.11.18
Lokales
Kommandant Günther Perger (Mitte) mit weiteren Siegern.

Murtal
Unsere Polizei ist "fit im Job"

Das Bezirkspolizeikommando Murtal hat den Gesundheitspreis "fit im Job" der Wirtschaftskammer gewonnen. MURTAL. "Fit im Job - Fit im Einsatz" - diese Devise hat dem Bezirkspolizeikommando (BPK) Murtal nun den steirischen Gesundheitspreis eingebracht. Dieser wurde am Montag verliehen, das BPK Murtal ist Sieger in der Kategorie bis 10 Mitarbeiter. Ausgezeichnet wurden Unternehmen, die ihren Mitarbeitern ein ganzheitliches Gesundheitsprogramm anbieten. Aktionen "Die Dienstführung des BPK...

  • 31.10.18
Wirtschaft
Patrick Reitbauer aus Birkfeld holte im Bewerb der Maler Gold bei den Euroskills in Budapest.
17 Bilder

Patrick Reitbauer ist Europameister
Österreich wurde beste EU-Nation bei Berufs-EM in Budapest

Der Erwartungsdruck war enorm: Nach Seriensiegen bei den Euroskills in Spa 2012, Lille 2014 und Göteborg 2016 musste Österreich bei den Berufseuropameisterschaften in Budapest den Titel zum dritten Mal in Folge verteidigen. Und unsere 43 Kandidaten, darunter elf Steirer, sollten mit 21 Mal Edelmetall die 14 Medaillen von Schweden vor zwei Jahren sogar toppen. Für den Europameistertitel reichte die Ausbeute allerdings nicht, die starken Russen liefen uns in der Nationenwertung knapp nach Punkten...

  • 30.09.18
Wirtschaft
Melanie Krenn aus Graz von Floristik Obendrauf in Graz schlägt sich prächtig.
6 Bilder

Euroskills: Steirer drücken die Daumen und werben für Graz 2020
Die Euroskills in Budapest mit elf Steirern am Start gehen heute ins Finale

Nach den Euroskills ist vor den Euroskills – unter diesem Motto gaben Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk und sein Team bei den laufenden Bewerben in Budapest einen Vorgeschmack auf Graz 2020. Die Landeshauptstadt hat bekanntlich den Zuschlag zur Austragung der Europameisterschaften der Lehrlinge und jungen Fachkräfte in zwei Jahren bekommen. „Die Infrastruktur und die Arena in Budapest sind gewaltig“, war Herk von der Eröffnungsfeier, an der auch Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán...

  • 28.09.18
Wirtschaft
84 Bilder

Stars of Styria leuchteten in Judenburg

Fotos: Heinz Waldhuber - Das Murtal ist eine echte Lehrlingsschmiede. Das beweisen rund 400 Betriebe von Murau bis Knittelfeld, die derzeit 1.200 Mädchen und Burschen in den verschiedenen Lehrberufen ausbilden. Viele von ihnen erbringen überdurchschnittliche Leistungen, wenn sie vor der Prüfungskommssion stehen und ihre Kenntnisse in Theorie und Praxis beweisen. - Mehr dazu in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.

  • 02.05.18
Wirtschaft
Präsident Josef Herk (r.), Direktor Karl-Heinz Dernoscheg (l.) sowie die beiden Vizepräsidenten Benedikt Bittmann und Andreas Herz (v.l.)

WKO freut sich über regen Andrang beim Tag der offenen Türen

Zahlreiche interessierte Besucher strömten zum ersten Tag der offenen Türen der WKO Steiermark. Bei Veranstaltungen und Führungen konnte man einen Einblick hinter die Kulissen der Wirtschaftskammer erhalten. „Wir wollen damit ein Zeichen für Transparenz und Offenheit setzen“, betonte WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk. Der Tag der offenen Türen bot ein buntes und informatives RahmenprogrammBegonnen mit einem gemeinsamen Business-Frühstück samt regem Austausch, über eine...

  • 10.04.18
  •  7
Wirtschaft
51 Bilder

FIT for INNOVATION Zukunft gestalten – Chancen nutzen – Visionen realisieren

Eine Veranstaltung für innovative Unternehmer aus dem Murtal oder solche die es noch werden wollen. Organisiert am 15. März 2018 von der LEADER-Region „innovationsRegion Murtal“ in Kooperation mit der WK Regionalstelle Murtal. Einen Blick in die digitale Zukunft warfen rund 70 Unternehmer aus dem Murtal im Rahmen der Veranstaltung „Fit for Innovation“ am letzten Donnerstag in der Regionalstelle der Wirtschaftskammer Murtal. „Im Mittelpunkt unseres regionalen Weitblicks stehen die Fragen Was?...

  • 15.03.18
Wirtschaft
Spatenstich für die neue Wirtschaftskammer-Regionalstelle Murtal. Foto: Waldhuber

Spatenstich für neue Wirtschaftskammer

Neue Regionalstelle Murtal entsteht für 1,8 Millionen Euro in Judenburg. JUDENBURG. "Grünes Licht" wurde am Montag für ein Vorzeigeprojekt in Judenburg gegeben. Die Wirtschaftskammer Murtal baut ihre neue Regionalstelle direkt an der Bundesstraße neben dem Merkur-Markt. Dafür werden rund 1,8 Millionen Euro investiert. „Die Regionalstellen sind gewissermaßen unsere Leuchttürme, die den Mitgliedern ein möglichst perfektes Service bieten sollen“, sagt WK-Präsident Josef Herk. Historisch Auf...

  • 07.03.18
  •  1
Lokales
Bonus: Karl Schmidhofer, Josef Herk, Manuela Khom, Kurt Egger. Foto: Waldhuber

Murau: Bonus für 270 Lehrlinge

Wirtschaftskammer führt im Bezirk Murau den Lehrlingsbonus ein und will damit Anreize für künftige Fachkräfte schaffen. MURAU. Lehrlinge aus Murau dürfen sich über eine waschechte Premiere freuen. Die Wirtschaftskammer hat mit dem Lehrlingsbonus im Bezirk eine landesweite Neuheit geschaffen. Auszubildende können damit Vergünstigungen bei heimischen Unternehmen in Anspruch nehmen. Gesucht "Wir haben zwar tolle Wirtschaftsdaten in der Region, aber langsam geht uns die Jugend aus", erklärte...

  • 07.03.18
Wirtschaft
93 Bilder

Spatenstich für neue WKO-Regionalstelle vollzogen

Fotos: Heinz Waldhuber - 1,8 Millionen Euro investiert die Wirtschaftskammer in ihren neuen Standort in Judenburg. Prominent war der Spatenstich am vergangenen Montag besetzt, mit dem „grünes Licht“ für die Bauarbeiten gegeben wurde. „Wir wollen hier ein Vorzeigeprojekt errichten, das ins gesamte Murtal ausstrahlt“, stellte WK-Präsident Josef Herk unter Hinweis auf die regionale Verankerung der WKO Steiermark fest. - Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler...

  • 05.03.18
  •  1
Leute
14 Bilder

Jahreshauptversammlung der Seniorenbundstadtgruppe Judenburg

Obmann Burghard Kreidl konnte am 11. Jänner im Saal der Wirtschaftskammer Judenburg eine tolle Jahresbilanz legen. So konnte der Mitgliederstand auf über 100 gesteigert werden, alleine 2017 gab es 10 Neubeitritte. Vier Vorstandssitzungen, vier Bezirkssitzungen, 10 Kaffeetreffs , 10 Fahrten und eine Adventfeier mit insgesamt 776 Teilnehmern gab es 2017. Bei dieser Jahreshauptversammlung waren Stadtparteiobmann Stadtrat Norbert Steinwidder, Seniorenbund Bezirksregionalobmann Helmut Ranzmaier,...

  • 14.01.18
Wirtschaft
Für eine starke steirische Wirtschaft: WK-Präsident Josef Herk

Wirtschaftskammer Steiermark: eine starke Bilanz

Josef Herk: Freude über Konjunkturdaten und Regionalentwicklung Das Jahr neigt sich dem Ende zu – und einer kann höchst zufrieden Bilanz ziehen: der steirische Wirtschaftskammerpräsident Josef Herk. Einerseits zeigen die Konjunkturdaten einen nachhaltigen Aufschwung an, andererseits wurde auch im Bereich der Wirtschaftskammer (WK) vieles auf Schiene gebracht. Familienbetriebe und Regionen stärkenZwei – eng zusammenhängende Eckpfeiler dieser auch in der Steiermark höchst positiven Entwicklung...

  • 05.12.17
  •  1
Wirtschaft
Gemeinsam für eine positive Zukunft unseres Landes immer am Ball: die steirischen Kammern. V.l.: Gerald Fuxjäger, Franz Titschenbacher, Dieter Kinzer, Veronika Scardelli, Herwig Lindner, Josef Pesserl, Gerhard Kobinger, Josef Herk und Eduard Zentner.

Schulterschluss aller steirischen Kammern gegen Koalitionspläne

Ein starkes Zeichen der Solidarität zwischen den Kammern sowie ein klares Veto gegen die Abschaffung der Pflichtmitgliedschaft setzten heute die steirischen Interessensvertretungen. Acht Mann und eine Frau hoch traten die Vorsitzenden der steirischen Kammern heute vor die Presse – mit einer klaren Mission: Die Pflichtmitgliedschaft muss bleiben. In Zeiten, in denen die die künftige schwarz-blaue Koalition von einer Abschaffung des "Kammerzwangs" träumt, schmieden die Spitzen von WKO (Josef...

  • 27.11.17
Wirtschaft
82 Bilder

Murauer Wirtschaft mit verblüffenden Innovationen

Fotos: Heinz Waldhuber - Mit verblüffenden Innovationen kann die Wirtschaft des Bezirkes Murau aufwarten. Diese Feststellung traf WK-Direktor Karl-Heinz Dernoscheg am vergangenen Mittwoch, als er an der Spitze einer Delegation – u.a. mit den WK-Regionalobmännern Norbert Steinwidder und Karl Schmidhofer, Bürgermeister Thomas Kalcher und WK-Geschäftsführer Michael Gassner – in mehreren Gemeinden des Bezirkes „on Tour“ ging. Besuchspunkte dabei waren mit dem regionalen Versicherungsbüro...

  • 08.10.17
Wirtschaft
Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk: "Unternehmer sind Rückgrat der Gesellschaft." Foto: Waldhuber

Nominieren Sie Ihren Lieblingsbetrieb!

Wir suchen das beliebteste Unternehmen in den Bezirken Murau und Murtal. MURAU/MURTAL. Es sind fast 40.000 in der Steiermark: 40.000 Unternehmen, die einen ganz wesentlichen Anteil an der positiven, an der zukunftsorientierten Entwicklung unseres Bundeslandes haben. Allein in den Bezirken Murtal und Murau gibt es rund 7.500 Betriebe, die über 20.000 Menschen einen Arbeitsplatz bieten. Dahinter stehen Menschen, die mit Herzblut, Engagement und viel persönlichem Risiko Verantwortung in der...

  • 06.09.17
Wirtschaft
So wird die neue WK-Regionalstelle aussehen. Foto: WK
2 Bilder

Kammer bleibt in der Stadt

Wirtschaftskammer investiert 2,5 Millionen Euro in Neubau in Judenburg. JUDENBURG. Die Entscheidung ist gefallen und wurde am Dienstag auch offiziell verkündet. "Wir haben lange gesucht, auch die grüne Wiese war eine Option", plauderte Wirtschaftskammer-Regionalstellenobmann Norbert Steinwidder aus dem Nähkästchen. Schlussendlich hat man sich doch für einen Neubau im Zentrum der Stadt entschieden. Zentrum Die neue Murtaler Regionalstelle entsteht für 2,5 Millionen Euro in der Burggasse 63,...

  • 05.09.17
Wirtschaft
152 Bilder

Star-Auszeichnungen der Wirtschaftskammer Murtal

Fotos: Heinz Waldhuber - Das Murtal als Lehrlingsschmiede: Rund 400 Betriebe von Murau bis Knittelfeld bilden derzeit 1.200 Mädchen und Burschen in den verschiedenen Lehrberufen aus. Viele von ihnen erbringen überdurchschnittliche Leistungen, wenn sie vor der Prüfungskommssion stehen und ihre Kenntnisse in Theorie und Praxis beweisen. Die Lehrabschlußprüfung mit Auszeichnung bestanden: „Das kommt gerade mal bei 10 bis 15 Prozent der angetretenen Kandidaten vor“, bilanzierte der Vizepräsident...

  • 11.05.17
Lokales
Silvia Podlipnig, Marie Theres Mayerhofer, Marco Krenn, Bernadette Galler, Julia Puganigg und Michael Kalcher mit Projektleiterin Claudia Glawischnig (v. l.). Foto: Galler

Murau: "Do bin I her ..."

Holzwelt und Wirtschaftskammer holten Talente aus Murau vor den Vorhang. MURAU. Bei einer gelungenen Veranstaltung der Holzwelt Murau und der Wirtschaftskammer schilderten sechs junge Arbeitnehmer, wie es ist, im Bezirk zu leben und zu arbeiten. „Das hat´s gebracht – so wird´s gemacht“ lautete der Titel. Folgende Talente waren dabei. Michael Kalcher kommt aus St. Blasen und wird künftig als Jungbauer in seiner Gemeinde tätig sein. Er hat eine vielseitige Ausbildung unter anderem auch im...

  • 30.03.17
  •  1
Wirtschaft
51 Bilder

Neuer Obmann beim Seniorenbund Judenburg

Im Festsaal der Judenburger Wirtschaftskammer wählten am 18. Jänner 2017 die Mitglieder der Stadtgruppe Judenburg Burghard Kreidl im Beisein von LAbg. Hermann Hartleb, Stadtrat Norbert Steinwidder, Bezirksobmann Vizebgm. Helmut Ranzmaier und Landesgeschäftsführer Friedrich Roll einstimmig zum neuen Obmann. Ihm zur Seite stehen Roswitha Hipfl, Obmann Stv., Martha Stdeinbauer, Kassier, Karin Schauperl, Kassierstv., und Ulrike Kreidl als Schriftführerin. Renate Liebenberger, Hermine Pöllauer und...

  • 19.01.17
Lokales
Hereinspaziert: Gerhard Grillitsch vor dem "Rösslwirt". Foto: Verderber

"Ans Aufhören habe ich nie gedacht"

Gasthaus-Sterben alarmiert Wirtschaftskammer - beim "Rösslwirt" in Obdach gibt es keine Spur davon. OBDACH. Man kann ihn getrost als Wirt mit Leib und Seele bezeichnen. Gerhard Grillitsch führt den Rösslwirt in Obdach, auch bekannt als Gasthof Grillitsch, seit fast 20 Jahren in dritter Generation. Den Traditionsgasthof gibt es überhaupt schon seit 1796 am selben Ort. Nach Stationen in der Schweiz, Island, Norwegen und auf mehreren Kreuzfahrtschiffen hat Grillitsch im Jahr 1999 von seinem Vater...

  • 02.11.16
  •  2
Wirtschaft
Präsentation der Wirtschaftskammer: Karl Schmidhofer, Norbert Steinwidder, Präsident Josef Herk, Hans-Peter Wimmer und Michael Gassner (v. l.).

Das Barometer zeigt wieder nach oben

Autor: Heinz Waldhuber Wirtschaftskammer befragte Murtaler Unternehmer über Erwartungen. MURTAL. Optimismus verbreitet die Wirtschaftskammer, die alljährlich die Stimmung unter den Gewerbetreibenden der Region erhebt. Fazit der jüngsten Umfrage unter mehr als 700 Unternehmern: Die Konjunktur gewinnt an Fahrt. Und damit zeigt das Wirtschaftsbarometer für das Murtal auch nach oben. Es war WKO-Präsident Josef Herk selbst, der diese Neuigkeit verkündete. „Wenn auch mancherorts noch...

  • 09.09.16
  • 1
  • 2