Yvonne Semperboni

Beiträge zum Thema Yvonne Semperboni

Konflikte sollten als Lernchance angesehen werden, um in z. B. in einer Partnerschaft wieder glücklich miteinander sein zu können.

Bewusst werden
Wie wir an Konflikten wachsen lernen

Das Thema „Beziehung“ beginnt schon vor unserer Geburt und begleitet uns unser ganzes Leben lang. Kaum ein anderer Bereich bietet so viel Potential für Licht und Schatten. BEZIRK KITZBÜHEL (red.). Wir alle stecken in Beziehungen – zu unseren Familien, Freunden, Kollegen, (Ehe-)Partnern – und zu uns selbst. Zufall? Wohl kaum. Der Mensch ist nun einmal kein Reptil, das aus dem Ei schlüpft und in dem Moment sich selbst überlassen ist. Wir sind geboren, um füreinander da zu sein, um am anderen zu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
In schwierigen Situationen ist es wichtig, Hilfe zu suchen und anzunehmen.

Bewusst werden
Burnout: Lassen Sie es nicht so weit kommen

Viele Menschen sind in unserer heutigen Gesellschaft "Mehrfachbelastungen" ausgesetzt. Job, Familie, Kinder, Eltern etc. sind unter einen Hut zu bringen. BEZIRK KITZBÜHEL (red.). Speziell Frauen sind häufig betroffen – aber auch viele Männer. Viele von uns sind, ohne dass wir uns das selbst eingestehen wollen, körperlich, seelisch und emotional überfordert – wir schaffen das alles einfach nicht mehr. In den allermeisten Fällen zeigt uns uner Körper über Krankheiten und Symptome, über sein...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Angst vor dem Sterben bringt mit sich, dass manche Menschen das Leben mit allen Mitteln festhalten wollen.

Bewusst werden
Vom Tod und der Arbeit mit verstorbenen Seelen

BEZIRK KITZBÜHEL (red.). Wie gehen wir mit dem The­ma Tod um? In unserer Gesell­schaft wird der Tod verdrängt. Werbung und Medien sugge­rieren, dass wir immer jung und leistungsfähig sein können, wenn wir nur die dafür notwendigen Produkte konsu­mieren oder anwenden. Dies ist eine Illusion und wir wissen das. Doch wir fürchten das Un­gewisse. Was, wenn das Fege­feuer uns erwartet, ewige Dun­kelheit uns umfangen sollte? Viele denken lieber nicht darüber nach. Dabei wäre es so wichtig, sich zu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

Wenn Angst den Alltag überschattet

REITH. Vom Umgang mit unseren Ängsten, wie wir sie überwinden und für uns nützen können – das wird beim Gesprächsabend mit Yvonne Semperboni behandelt: Mittwoch, 9. April, 19.30 Uhr, Hotel Pointner, Bichlach 41 in Reith. Infos unter Tel. 0676-938-9537 und unter www.semperboni.com

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Entspannen mit Edelstein-Klangschalen

BEZIRK. Entspannung: Bis ins Innerste entspannt – mit Klängen von Edelstein-Klangschalen. Ganz zur Ruhe kommen, sich selbst spüren, ganz bei sich selbst sein. Die wohltuende Klänge der Edelstein-Klangschalen beruhigen unser Nervensystem, entschleunigen und entspannen uns. Anmeldung und Infos unter www.semperboni.com oder Tel. 0676-938-9537.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Die Edelstein-Klangschalen-Meditation

OBERNDORF. Wohltuende Klänge berühren die Seele, harmonisieren, entspannen. Jeden Montag und Donnerstag, 19 - 20.30 Uhr, Holztratt 1, Oberndorf; Anm.: Yvonne Semperboni, Tel. 0676/9389537; E-Mail: semperboni@gmx.at / www.semperboni.com

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Anzeige
Yvonne Semperboni.

Bewusst werden
Burn-Out und der Weg zurück zur Lebensfreude

Erkennen Sie sich wieder? Sie sind ein „erfolgsorientierter“ Mensch, Sie versuchen, alles möglichst gut zu machen, Ihre Ziele zu erreichen, Erwartungen zu erfüllen – in der Hoffnung auf Anerkennung und Wertschätzung. Viele von uns laufen in diesem „Hamsterrad“. Lange, ohne sich bewusst zu sein, dass wir uns dabei körperlich und mental völlig verausgaben. Alles läuft gut – bis der Körper ganz klar anzeigt, dass etwas aus dem Ruder läuft. Schlafstörungen, depressive Phasen, Migräne, etc. sind...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Bezirksblätter Kitzbühel
Anzeige
Yvonne Semperboni unterstützt Menschen auf dem Weg ihrer persönlichen Entwicklung.

Dein Bewusstsein beginnt in dir

Die raschen Veränderungen unserer Zeit stellen uns vor große Herausforderungen. Wir alle hören und lesen immer öfter von Begriffen wie „neue Energie“, „Bewusstseins- wandel“, „seelische Weiterentwicklung“ etc. und wissen eigentlich nicht so recht, worum es da überhaupt geht. Wir spüren, dass sich vieles um uns herum verändert. Dinge gelingen uns nicht mehr so wie früher, es scheint täglich jemand an der Uhr zu drehen – wir schaffen längst nicht mehr so viel wie einst, viele haben das Thema...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Bezirksblätter Kitzbühel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.