Alles zum Thema Zug gegen PKW

Beiträge zum Thema Zug gegen PKW

Lokales
Auch um 17 Uhr steht an der Westbahnstrecke beim Bahnübergang Seeburg in Seekirchen noch alles still.
3 Bilder

Verkehrsunfall - Strecke gesperrt
Zug fährt gegen Fahrzeug in Seekirchen

SEEKIRCHEN. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich mit der Eisenbahn beim Bahnübergang Seeburgstraße in Seekirchen. Ein Zug fuhr dort gegen ein Fahrzeug. Vor Ort sind im Einsatz die Freiwilligen Feuerwehren Seekirchen und Obertrum. Dies verkündete der Landesfeuerwehrverband Salzburg. UpdateDie Strecke ist bis auf weiteres, auf Grund des Unfalls, gesperrt.  Bis zum Abend gibt es einen Schienenersatzverkehr. Bei dem Fahrzeug handelte es sich angeblich um einen Autotransporter.  Nach...

  • 12.08.19
  •  2
Lokales

Die Polizei informiert
Unfall mit Zug in Neudorf ob Wildon

NEUDORF. In Neudorf ob Wildon hat sich ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Zug und einem Pkw ereignet. Rettungskräfte sind vor Ort, näheres ist noch nicht bekannt. Mittlerweile ist bekannt, dass es zwei Todesopfer gibt. Der Güterzug war Richtung Graz unterwegs. Der Lokführer leitete sofort eine Notbremsung ein, aber das Unglück könnte nicht verhindert werden.

  • 03.07.19
Lokales
Der Pkw wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen die Schranken geschleudert.
2 Bilder

Zug kollidierte mit Pkw

Am Hochfeld bei Böheimkirchen-Gemersdorf kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Eisenbahnkreuzung. BÖHEIMKIRCHEN (pw). Kürzlich kam es bei der Eisenbahnkreuzung am Hochfeld bei Böheimkirchen zu einem Verkehrsunfall. "Der Lenker eines Pkws konnte aus uns unbekannter Ursache, sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig aus der Eisenbahnkreuzung lenken", so Einsatzleiter Gerhard Lechner. Kurz darauf kam es zur Kollision des aus Wien kommenden Zuges mit dem Fahrzeug. Das Auto des 20-Jährigen wurde durch...

  • 07.06.18
  •  1
Lokales

Wieder Zugunglück in Kritzendorf

KRITZENDORF. Obwohl das rote Blinksignal beim Bahnübergang in Kritzendorf bei Klosterneuburg bereits mehrmals blinkte, fuhr eine Pensionistin vergangenen Samstag um 15.15 Uhr mit ihrem Pkw auf die Gleisanlage der Franz Josefs Bahn. Kaum hatte sie den Übergang befahren, schlossen sich die Bahnschranken. Rettung durch Passanten In ihrer Verzweiflung versuchte die Frau das Fahrzeug aus dem Gefahrenbereich zu lenken – ein verhängnisvoller Fehler. Aus der Ferne war bereits ein heran...

  • 08.04.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.