Angefahren
Frauen verfolgten flüchtigen Alkolenker durch Abtenau

Der Fahrer war alkoholisiert und hatte keinen Führerschein dabei.
  • Der Fahrer war alkoholisiert und hatte keinen Führerschein dabei.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Thomas Fuchs

Die zwei Frauen stellten einen stark alkoholisierten Unfalllenker nach einer wilden Verfolgungsjagd. 

ABTENAU. In der Nacht überholte laut Polizei ein 38-jähriger Einheimischer auf der B166 zwischen St.Martin und Lungötz einen auf der Strecke befindlichen PKW. Dabei schnitt er diesen, wobei er das Fahrzeug am linken Bereich touchiert haben soll. Der Unfalllenker hielt nicht an sondern fuhr Richtung Abtenau davon.

Kein Führerschein dabei

Die 21-jährige Lenkerin ließ sich das laut Polizei nicht bieten und startete zur Verfolgungsjagd an, die Beifahrerin verständigte indes die Polizei. Die Polizei fuhr dem 38-jährigen entgegen und versuchte den Lenker kurz vor Abtenau anzuhalten. Dieser ignorierte den Anhalteversuch und fuhr mit hoher Geschwindigkeit durch das Ortsgebiet von Abtenau. Nach einer kurzen Verfolgungsjagd konnte der Flüchtende laut Polizei angehalten werden. Bei der folgenden Erhebungen wurden beim Lenker ein Alkoholgehalt von knapp 1,8 Promille festgestellt werden. Der Unfalllenker wurde bei den zuständigen Behörden angezeigt. Der Führerschein konnte nicht abgenommen werden, da er keinen mitführte.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Thomas Fuchs aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.