Plunggenkapelle: Ort der Einkehr und Ruhe

UDERNS (red). Die Plunggenkapelle liegt am Waldrand auf dem Weg zwischen Uderns und Ried. Gebaut wurde diese Kapelle lt. Inschrift über der Tür im Jahr 1438, als die Pest im Zillertal wütete. So wurde diese Kapelle auch dem Hl. Rochus geweiht, der als Schutzpatron gegen den „schwarzen Tod“ gilt. Der Kapelle bzw. dem Hl. Rochus ist auch eine Sage gewidmet. Das Dach der Kapelle soll demnächst renoviert werden.

Autor:

Florian Haun aus Tirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.