Tirol - Gedanken

Beiträge zur Rubrik Gedanken

Gedanken
Hochzeiten

Geheiratet haben: 16.05.2020: Wötzinger Iris Anne und Weberhofer Markus Peter aus Pflach 20.05.2020: Palta Süleyman und Öztoprak Spleyman aus Reutte 20.05.2020: Hurmann Amrei und Hosp Thomas Siegfried aus Heiterwang 22.05.2020: Paller Stefanie und Baumann Lukas aus Höfen 22.05.2020: Salchegger Anja und Garber Matthias Franz aus Götzens Wir gratulieren dem frisch vermählten Brautpaar und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

  • 27.05.20

Gedanken
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: Wohlmuth Anton, Reutte, † 10.05.2020 Kohler Hermann Johann, Häselgehr, † 11.05.2020 Weber Jürgen Franz, Lechaschau, † 13.05.2020 Reitz Angelika, Reutte, † 14.05.2020 Wilhelm Karl, Ehrwald, † 18.05.2020 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft und Stärke in dieser schweren Zeit!

  • 27.05.20

Gedanken
Geburten

Der Bezirk freut sich über unsere neuen Bürger: Amelia Eltern: Haider Desiree Cornelia und Elten Timo aus Elbigenalp Geburtstag: 29.03.2020 Luca Eltern: Lechleitner Barbara Agnes und Pelzl Martin Benjamin aus Tannheim Geburtstag: 11.04.2020 Max Eltern: Ulseß Stephanie Hildegard und Weissenbach Christoph aus Warth Geburtstag: 15.04.2020 Vitus Eltern: DI Trefalt Kathrin und Frick Martin aus Silz Geburtstag: 16.04.2020 Klara Rosa Maria Eltern: Guem Lisa Klara-Maria und...

  • 27.05.20
Gottesdienst mit Jakob Bürgler im Wohnheim Tivoli

Gedanken
Ältere Menschen besonders in den Blick nehmen

INNSBRUCK. Am 21. Mai feierte die katholische Kirche das Fest Christi Himmelfahrt. Die Altenseelsorge der Diözese Innsbruck setzte auf Initiative von Bischof Hermann Glettler an diesem Tag in Innsbruck ein ganz besonderes Zeichen. Sie nahm den Feiertag unter derzeit vorherrschenden Bedingungen zum Anlass, besonders Ältere und Kranke Menschen in den Blick zu nehmen. In gleich fünf Wohnheimen von Innsbruck wurden Gottesdienste angeboten. Diese fanden zumeist in den Gärten und Innenhöfen der Heime...

  • 25.05.20
 Aktion "Gemeinsam vor Pfingsten" in der Spitalskirche

Gedanken
Gebetsaktion in der Innsbrucker Spitalskirche

INNSBRUCK. Christinnen und Christen aus unterschiedlichen Konfessionen sind am Donnerstag, 28. Mai 2020 von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr im Rahmen der Aktion "Gemeinsam vor Pfingsten" herzlich zu einem Online-Gebet in die Innsbrucker Spitalskirche eingeladen. Ein großes Netz von Gebetstreffen im ganzen deutschsprachigen Raum wird dabei verbunden sein. Christen bitten gemeinsam um den Heiligen Geist - und das im Hinblick auf das kommende Pfingstfest und vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie....

  • 25.05.20
Bischof Hermann Glettler

Gedanken
Bischof feiert mit politischen VertreterInnen aus dem Innsbrucker Gemeinderat

TIROL. Im Rahmen der Zusammenarbeit der Diözese Innsbruck mit dem ORF Tirol werden an den folgenden beiden Sonntagen aus dem Innsbrucker Bischofshaus die Gottesdienste innerhalb Tirols im Regionalradio gesendet. Seit dem 15. Mai treten für öffentliche Gottesdienste laufend Lockerungen in Kraft. Eine beschränkte Kirchenbesucherzahl ist mittlerweile in den Kirchen des Landes möglich. Die verstärkten Angebote in den Medien sollen der Bevölkerung zusätzlich helfen, die Zeit bis zu einer...

  • 22.05.20
Auch die Ministranten waren bereit für den 1. Gottesdienst nach Corona.
4 Bilder

In Polling geht es wieder los
Der 1. Gottesdienst nach Corona

POLLING. Nach mehr als acht Wochen coronabedingter Unterbrechung bei den Gottesdiensten startet auch die Pfarrgemeinde Polling wieder durch. Es geht wieder los„Es ist so eine Mischung aus Aufgeregtheit wegen des Ungewohnten und dem Pollinger Humor“, meint einer der ersten Teilnehmer. Und eines merkt man in der Pfarre: Auch wenn die sonntäglichen Gottesdienstbesuche keine gewaltigen Zahlen aufweisen – sie sind wertvoll, sie gehen ab. Nicht nur den Älteren und den MitarbeiterInnen in den...

  • 22.05.20
Tiroler Religionsvertreter trafen sich in Mösern.

Kultur des Dialogs
Religionsgemeinschaften trafen sich in Mösern

TELFS, MÖSERN. Die Bewältigung der Corona-Krise, die Stärkung im Miteinander und der Aufbau einer Kultur des Friedens waren zentrale Anliegen eines Treffens von Tiroler ReligionsvertreterInnen. Sie versammelten sich auf Einladung von Bischof Hermann Glettler im Rahmen eines internationalen Gebetstages aller Religionen angesichts der Corona-Pandemie bei der Friedensglocke in Mösern. Bischof Glettler: Wir ermutigen zu einem Weg des Miteinanders„Wir wollen in der aktuellen Phase der...

  • 22.05.20
In den Innsbrucker Wohnheimen finden zu Christi Himmelfahrt Gottesdienste statt.

Gedanken
Gottesdienstangebote zu Christi Himmelfahrt in Innsbrucker Wohnheimen

INNSBRUCK (dibk). Am 21. Mai feiert die katholische Kirche das Fest Christi Himmelfahrt. Diesen Tag nimmt die Diözese Innsbruck zum Anlass, besonders Ältere und Kranke Menschen in den Blick zu nehmen. In gleich fünf Wohnheimen von Innsbruck werden unter anderem mit Bischof Hermann Glettler und Bischofsvikar Jakob Bürgler Gottesdienste angeboten. Diese finden zumeist in den Gärten und Innenhöfen der Heime statt. Die BewohnerInnen können damit auch von Fenstern und Balkonen der Messfeier...

  • 20.05.20

Gedanken
Gottesdienste

Evangelische Pfarrgemeinde Do., 21.05.: Christi Himmelfahrt, 10.00 Gottesdienst am Riedener See So., 24.05.: 10.00 Gottesdienst in Reutte Alle Gottesdienste und Veranstaltungen werden nach den gegenwärtigen Verordnungen der Regierung gehalten Katholischer Seelsorgeraum Region Reutte In kleineren Gruppen ist die Feier öffentlicher Gottesdienste wieder möglich, bis auf weiteres nur in den Pfarrkirchen – die Möglichkeit der Mitfeier ist jeweils begrenzt auf 40-45 Personen. Pfarre...

  • 20.05.20

Gedanken
Hochzeiten

Geheiratet haben: 04.05.2020: Kunze Stefanie Sylvia und Poberschnigg Heinrich aus Pinswang 09.05.2020: Pirner Franziska und Dreer Christoph aus Höfen 09.05.2020: Ladner Daniela Petra aus Elbigenalp und Paschinger Mathias Dietmar aus Berwang 09.05.2020: Fürrutter Stefanie Erika und Bader Stefan aus Wängle Wir gratulieren den frisch vermählten Brautleuten und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

  • 20.05.20

Gedanken
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: Mecklenburg Karl, Friedberg, † 04.04.2020 Bader Erna Gertrud, Ehrwald, † 07.04.2020 Kibar Emine, Pflach, † 12.04.2020 Buchheister Ursula, Reutte, † 13.04.2020 Schautzgy Hildegard, Ehenbichl, † 28.04.2020 Kotz Heinrich Ernst, Ehrwald, † 29.04.2020 Rabiser Wilfried, Reutte, † 02.05.2020 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft & Stärke in dieser schweren Zeit!

  • 20.05.20

Gedanken
Geburten

Der Bezirk freut sich über unsere neuen Bürger: Magdalena Eltern: Brechja Johanna aus Höfen und Köck Markus aus Pfafflar Geburtstag: 08.03.2020 Maria Eltern: Schäfer Sabrina und Pane Claudio Luca aus Lechaschau Geburtstag: 17.03.2020 Anna Eltern: Lumper Tina Ulrike aus Elbigenalp und Wolf Bernd aus Häselgehr Geburtstag: 20.03.2020 Matteo Vincenzo Eltern: Spielmann Miriam und Lovello Andrea Pasquale aus Reutte Geburtstag: 21.03.2020 Andreas Josef Eltern: Storf Daniela...

  • 20.05.20
Derzeit erforderlich: Schutzmasken sowie richtiger Abstand für Pfarrer und Gläubige!
13 Bilder

Gottesdienst
In den Kirchen ging es wieder los

Eine Person pro zehn Quadratmeter der Gesamtfläche des Kirchenraums – das ist die Maßeinheit beim Neustart der Gottesdienste in den Kirchen. Ein Lokalaugenschein in der Emmauskirche in Völs zeigt: Alle Regelungen werden eingehalten! in der Emmauskirche in Völs ergibt die Berechnung insgesamt 68 Personen. Sofern diese nicht in einem gemeinsamen Haushalt leben, ist ein Abstand von zwei Metern einzuhalten. Am vergangenen Sonntag gab es einen "Willkommensdienst"  sowie Schutzmasken und...

  • 18.05.20
4 Bilder

Die gute Nachricht, Pfingsten
Geist Gottes, komm!

Geist der Kraft und des Vertrauens, lehre uns, auf Gott zu bauen. Schenk Versöhnung uns und Frieden, weck in uns die Kunst zu lieben. Klugheit und Besonnenheit begleite uns zu jeder Zeit. In der Stille und im Schweigen, laß unser Herz sich zu dir neigen. Stärk uns jeden Tag auf's neue mit Beständigkeit und Treue. Geist der tapferen Geduld, erhalte uns in Gottes Huld!......E.Otter

  • 17.05.20
Vertreter der Religionsgemeinschaften versammelten sich bei der Friedensglocke (v. li.) Magdalena Modler-El Abdaoui (Diözesanreferentin für interreligiösen Dialog), Olivier Dantine, Gabriele Doppler, Gerhard Egger, Hermann Glettler, Günter Lieder, Reiner Lipschütz, Dursun Bulut Dede, Samir Redzepovic, Max Valtingojer.

Friedensglocke Mösern
Aufruf der Religionsgemeinschaften zu einer Kultur des Dialogs

TIROL. Bischof Hermann Glettler rief Tirols ReligionsvertreterInnen zur Friedensglocke Mösern. Ziel des Treffens: Bewältigung der Corona-Krise, Stärkung im Miteinander und der Aufbau einer Kultur des Friedens. Beitrag zu einer Kultur des Dialogs und des Friedens „Wir wollen in der aktuellen Phase der Krisenbewältigung zu einer Kultur des Dialogs und des Friedens beitragen“, so Bischof Glettler bei der Begrüßung am Donnerstagnachmittag. Gott möge den Menschen Kraft und Ausdauer für die...

  • 15.05.20
Edgar Wachel (VST), Michaela Schaubschläger, Evelyn Embacher, Christina Schluifer (v. li.).

St. Johann - Spende
700 Euro gingen als Spende an den VST

ST. JOHANN (niko). In der Fastenzeit organisierten die Frischpartnerinnen Michaela Schaubschläger, Christina Schluifer und Evelyn Embacher eine Challenge für den guten Zweck. Für die Teilnehmer ging es darum, möglichst viele Zentimeter (pro cm 10 €) an Bauchumfang zu verlieren. 70 Zentimeter purzelten und 700 Euro kamen zusammen, die an den Vertreterstammtisch (VST) überreicht wurden.

  • 14.05.20
Die Pfarrer Richard Rotter und Herbert Traxl sowie Diakon Johannes Schwemberger (v.l.) zelebrietren den ersten Drive-In-Gottesdiest Tirols.
3 Bilder

Erfolgreiche Permiere
Drive-in Gottesdienst in Zams war ein voller Erfolg

ZAMS (otko). Der ökumenische Drive-In-Gottesdienst am Venetparkplatz in Zams feierte am Muttertag eine erfolgreiche Premiere. Die 100 Plätze waren im Nu vergeben. Ökumenischer Gottesdienst Die aktuelle Krise zwingt uns alle die bisherigen Gewohnheiten zu ändern. Dies macht auch nicht vor der Kirche halt. Wegen der Corona-Krise dürfen bis 14. Mai keine öffentlichen Messen in den Kirchen abgehalten werden. "Außergewöhnliche Zeiten eröffnen neue Wege" – unter diesem Motto luden die katholische...

  • 13.05.20
Ab 15. Mai finden Gottesdienste und Meßfeiern wieder in den Kirchen statt. Anhand des Beispiels der Pfarre Völs werden die Bedingungen und Auflagen genannt.
2 Bilder

Pfarre Völs
Gottesdienste ab 15. Mai wieder in der Kirche

"Alle Gottesdienste werden ab Freitag, 15.5. 2020, in der Pfarrkirche Völs gefeiert", teilt Pfarrer Christoph Pernter mit. Freilich gibt es auch im kirchlichen Bereich bis auf weiteres einige Auflagen. Für die erste Stufe öffentlicher Gottesdienste ab 15. Mai 2020 gelten  folgende Regelungen: In der Pfarrkirche Völs können 68 Personen einschließlich Pfarrer und Mesner Gottesdienst feiern. Die maximale Anzahl der Mitfeiernden ergibt sich aus der Größe des Kirchenraums im Verhältnis 1 Person...

  • 13.05.20

Gedanken
Gottesdienste

Evangelische Pfarrgemeinde So., 17.05.: 10.00 Gottesdienst in Reutte; 17.00 Gottesdienst in Ehrwald/NMS Di., 19.05.: 18.30 Gemeindeabend in Biberwier Do., 21.05.: Christi Himmelfahrt, 10.00 Gottesdienst am Riedener See Alle Gottesdienste und Veranstaltungen werden nach den gegenwärtigen Verordnungen der Regierung gehalten. Katholischer Seelsorgeraum Region Reutte In kleineren Gruppen ist die Feier öffentlicher Gottesdienste wieder möglich, bis auf weiteres nur in den Pfarrkirchen –...

  • 13.05.20
Am Zettersfeldparkplatz wird am kommenden Freitag, 15. Mai, ein besonderer Gottesdienst gefeiert.

Neue Wege
Erster Drive-in-Gottesdienst in Osttirol

Am Parkplatz der Zettersfeldbahn in Gaimberg wird am Freitag, 15. Mai um 20 Uhr ein etwas anderer Gottesdienst gefeiert. GAIMBERG (red). Gemeinschaft erleben – trotz Sicherheitsabstand! Die derzeitige Situation macht es notwendig, kreativ zu sein und neue Wege zu wagen. So hat ein Team um Dekan Franz Troyer die Idee geboren, einen Drive-in-Gottesdienst am Parkplatz der Zettersfeldbahn in Gaimberg zu feiern. Ideengeber sind ein ähnlicher Gottesdienst in Zams und Berichte von...

  • 12.05.20
Die fiktive Bewohnerin "Karoline" gibt ein paar Einblicke in das Leben in der Caritas Wohngemeinschaft während der Corona-Zeit.
2 Bilder

Caritas Wohngemeinschaft Zams
Gedanken der Bewohner während Corona

ZAMS. "Angefangen hat das ganze Theater mit den Wörtern 'Corona Virus'..." - Dietmar Wolf, Leiter der Caritas Wohngemeinschaft Zams und Caritas Regionalverantwortlicher der Dekanate Zams und Prutz, hat in ein paar Zeilen aus der Sicht einer fiktiven Bewohnerin die möglichen Gedanken der Personen in der Caritas Wohngemeinschaft Zams zum Ausdruck gebracht und gewährt so Einblicke in die WG. Die verpasste TeamsitzungKaroline ist eine fiktive Bewohnerin der Caritas Wohngemeinschaft Zams, die...

  • 11.05.20
Auch in Osttirol dürfen die Kirchen wieder öffnen und unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsvorschriften Hl. Messen mit den Gläubigen feiern.

Neue Gottesdienstregelungen Osttirol
Gottesdienste finden im Bezirk wieder statt

OSTTIROL. Die ersten Schritte zur Lockerung der strikten Coronamaßnahmen werden nun auch in den heimischen Kirchen spürbar. Bei vielen Gläubigen ist die Errleichterung groß, denn ab 15. Mai können endlich wieder öffentliche Hl. Messen in der Kirche - unter Einhaltung bestimmter Rahmenbedingungen - mitgefeiert werden. Natürlich wird es noch eine Weile dauern, bis eine Rückkehr zur vertrauten Form des Kirchenlebens möglich sein wird, aber immerhin kann die Bevölkerung wieder in der Kirche am...

  • 11.05.20
Uschi und Walter Hölbling von der Dialektgruppe Findling gestalten am Muttertag den Radiogottesdienst aus dem Bischofshaus musikalisch.

Glaube
Gottesdienste online und im Radio bis Pfingsten

TIROL. Gottesdienst am Muttertag wird durch den ORF Tirol übertragen. Übertragung der Sonntagsmesse aus dem Bischofshaus InnsbruckGroß ist das Interesse an den regionalen Radioübertragungen der Sonntagsmessen aus dem Bischofshaus Innsbruck durch den ORF Tirol. Im Rahmen der Zusammenarbeit der Diözese Innsbruck mit dem ORF Tirol wird auch der Gottesdienst am Muttertag mit Bischof Hermann Glettler innerhalb Tirols im Regionalradio gesendet. Die Übertragungen werden bis Pfingsten fortgesetzt....

  • 08.05.20

Beiträge zu Gedanken aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.