Moody's
Hypo Tirol Bank bekommt Rating BAA1 zurück

Moody's stuft die Hypo Tirol Bank weiter auf.

TIROL. Aufgrund der verbesserten Rentabilität der Hypo Tirol Bank hebt die Ratingagentur Moody's die Tiroler Bank auf die Stufe BAA1.

Verbesserte Rentabilität führt zur Aufstufung der Hypo Tirol Bank

Moody's stufte die Hypo Tirol Bank noch vor Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2018 auf BAA1 auf. Die Gründe für die Aufstufung sind eine verbesserte Rentabilität der Tiroler Bank. Diese sei das Ergebnis des kontrollierten Wachstums und der Kostendisziplin. Erfreut über dieses Upgrade sind die Vorstände der Hypo Tirol Bank Johann Peter Hörtnagl, Johannes Haid und Alexander Weiß: „Es beweist, dass wir die Bank durch konsequente Arbeit auf einen erfolgreichen Weg gebracht haben, den wir nun Schritt für Schritt weitergehen.“

Mehr zum Thema

Hypo Tirol Bank auf Platz 5 im Österreichvergleich

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen