"Schildbürgerstreich" wird bis 2016 fertiggestellt

Gut erkennbar: DIe Lärmschutzwand südlich wurde zwar schon abgestuft, jedoch wird sie 2016 weitergeführt.
2Bilder
  • Gut erkennbar: DIe Lärmschutzwand südlich wurde zwar schon abgestuft, jedoch wird sie 2016 weitergeführt.
  • Foto: Zeiler
  • hochgeladen von Karin Zeiler

TULLN. 55 Unterschriften haben die Anrainer der Königstetter Straße 101 gesammelt. Grund dafür ist, dass der Lärmschutz nördlich der Häuser verlängert werden soll. Durch den geplanten Bahnhofsneubau im Jahr 2016 würde sich auch die Einfahrtssituation der Züge verändern und damit der Geleise, daher wird noch zugewartet. Die Lärmschutzwand wird jedoch fertiggestellt und vor allem weitergeführt.

Gut erkennbar: DIe Lärmschutzwand südlich wurde zwar schon abgestuft, jedoch wird sie 2016 weitergeführt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen