Alles zum Thema Königstetter Straße

Beiträge zum Thema Königstetter Straße

Lokales
Die vielbefahrene Königstetter Straße wird von 22. April bis Ende August saniert. Einbahnführung und Umleitungen sind zu erwarten.

Straßenbau
Großbaustelle Königstetter Straße mit Einbahnführung

Die vielbefahrene Königstetter Straße wird von 22. April bis Ende August saniert. Während eines Großteils der Arbeiten ist eine Einbahnführung stadteinwärts notwendig, Verkehrsbeeinträchtigungen sind dabei unumgänglich.  TULLN (pa). Als Straßenerhalter ist das Land Niederösterreich für die Sanierung der vielbefahrenen Königstetter Straße zuständig und hat die umfassende Belagserneuerung für dieses Jahr vorgesehen. Die Stadt nutzt diese Gelegenheit zur ebenfalls notwendigen Sanierung der...

  • 03.04.19
Lokales
Illustration der Einbahnführung und Umleitungen zu Universitätsklinikum und Bahnhof Tulln: Der Verkehr stadteinwärts ist durch die Einbahnführung möglich, stadtauswärts gibt es eine Umleitung.

Königstetter Straße wird am 23. Juli vorläufig zur Einbahn

Erneuerung der Ampelanlage TULLN (red). Ab Montag, 23. Juli wird vom Land Niederösterreich die Ampelanlage in der Königstetter Straße bei der Kreuzung mit der Egon-Schiele-Gasse getauscht. Für die voraussichtliche Dauer von 4 Wochen wird es aufgrund der Bauarbeiten eine Einbahnführung der Königstetter Straße zwischen der Föhrengasse und der Frauenhofnerstraße stadteinwärts geben. Die Umleitung des Verkehrs stadtauswärts erfolgt über die Staasdorferstraße und die Südumfahrung. Die Ampelanlage...

  • 13.07.18
Lokales
Die Mannschaft führte die Nachlöscharbeiten und die abschließende Kontrolle mit einer Wärmebildkamera durch.
4 Bilder

Passant meldete brennende Mülltonne in der Königstetter Straße

TULLN (red). Gestern, am 10. April bemerkte ein aufmerksamer Passant einen brennenden Müllbehälter vor einem Wohnhaus in der Königstetter Straße und alarmierte um 00:57 Uhr die Feuerwehr. Kamerad löschte mit Handfeuerlöscher Auf dem Weg zum Feuerwehrhaus hielt Verwalter Stefan Storek mit seinem Privatfahrzeug an und löschte die brennende BIO-Mülltonne mit einem Pulverhandfeuerlöscher, welchen er in seinem Auto immer mitführt. Die Mannschaft des kurz darauf eintreffenden Tanklöschfahrzeuges...

  • 11.04.17
Lokales
Gut erkennbar: DIe Lärmschutzwand südlich wurde zwar schon abgestuft, jedoch wird sie 2016 weitergeführt.
2 Bilder

"Schildbürgerstreich" wird bis 2016 fertiggestellt

TULLN. 55 Unterschriften haben die Anrainer der Königstetter Straße 101 gesammelt. Grund dafür ist, dass der Lärmschutz nördlich der Häuser verlängert werden soll. Durch den geplanten Bahnhofsneubau im Jahr 2016 würde sich auch die Einfahrtssituation der Züge verändern und damit der Geleise, daher wird noch zugewartet. Die Lärmschutzwand wird jedoch fertiggestellt und vor allem weitergeführt.

  • 14.10.14