Öffentlicher Verkehr
Optimierung der Linie 861 in Tulln

BEZIRK TULLN (pa).  Im Rahmen des Fahrplandialogs mit dem VOR hat sich die Stadtgemeinde Tulln für die Verbesserung der nachmittäglichen Busverbindung in die nördlichen Katastralgemeinden eingesetzt, sodass diese den Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler besser entspricht: Mit 10. Dezember wird die Abfahrt des Nachmittags-Busses besser auf die Schulschluss-Zeit abgestimmt.

Fahrplananpassung

Im Jahr 2015 wurde auf Anregung der Stadtgemeinde Tulln an den Nachmittagen ein zusätzlicher Bus in Richtung der nördlichen Katastralgemeinden eingeführt, damit Schulkinder aus Trübensee, Mollersdorf und Neuaigen weniger lang auf die Heimfahrt warten müssen. Nun wird diese Verbindung optimal an die Schulzeiten angepasst: Statt um 14:50 Uhr fährt der Bus ab 10. Dezember um 15:30 Uhr am Schubertpark ab. Dadurch müssen die Schüler nach dem üblicherweise um 15:20 Uhr endenden Nachmittagsunterricht nicht mehr bis nach 16 Uhr warten.
„In vielen Gesprächen und Anfragen konnten wir uns beim VOR erfolgreich für die Optimierung der Verbindung einsetzen. Das kommt insbesondere den Schulkindern zugute – und auch deren Eltern, die ihre Kinder bisher nachmittags oft extra mit dem Auto von der Schule abgeholt haben“, so Ortsvorsteherin Paula Maringer.

Busverbindung 861

Der Bus wird wie gewohnt unter der Bezeichnung 861 geführt und fährt vom Schubertpark über mehrere Stationen in Tulln in die nördlichen Katastralgemeinden. Der Bus mit der Abfahrtszeit um 15:30 Uhr hat in Mollersdorf Endstation, zu den meisten anderen Fahrzeiten fährt der Bus weiter nach Kollersdorf, Sachsendorf oder Kirchberg/Wagram.

Haltestellen in der Stadtgemeinde Tulln
- Messegelände
- Schubertpark
- Wilhelmstraße
- Bundesschulzentrum
- Lazarettgasse
- Wilhelmstraße
- In der Au
- Trübensee Fischerzeile
- Neuaigen Bildstockgasse
- Neuaigen Fischerzeile
- Mollersdorf Ortsmitte
Gesamte Fahrpläne auf www.vor.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen