Gemeinde Zwentendorf sorgt für Transparenz

Bgm. Hermann Kühtreiber, Finanzreferent Peter Hegny, Buchhalter Ernst Grill, Gemdat NÖ Patrick Heidrich.
  • Bgm. Hermann Kühtreiber, Finanzreferent Peter Hegny, Buchhalter Ernst Grill, Gemdat NÖ Patrick Heidrich.
  • Foto: Gemeinde Zwentendorf
  • hochgeladen von Karin Zeiler

ZWENTENDORF (red). Von den Gebietskörperschaften wird zunehmend erwartet, ihre Haushaltsdaten auch der breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Auch die Gemeinden sind von diesen Transparenz-Bestimmungen nicht ausgenommen und Niederösterreich hat hier eine Vorreiterrolle übernommen.
Unter den ersten, die die Plattform für die Veröffentlichung ihrer Voranschlags- und Rechnungsabschlussdaten genutzt haben, war die Gemeinde Zwentendorf an der Donau.

Zeitgemäße Kommunikation
Bürgermeister Hermann Kühtreiber über seine Beweggründe: „Unsere Gemeinde steht für Transparenz und zeitgemäße Bürger-Kommunikation. Wir sehen bei dem Projekt „Offener Haushalt“ nicht nur die Erfüllung gesetzlicher Vorgaben, sondern möchten den Bürgerinnen und Bürgern informative Einsicht in alle relevanten Daten geben.“
Damit die Gemeinden einerseits ihren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen und andererseits auch eine ansprechende Darstellung des Datenmaterials sicherstellen können, hat die gemdat als Dienstleister der Gemeinden eine Kooperation mit dem Zentrum für Verwaltungsforschung KDZ geschlossen, um sich der Plattform „Offener Haushalt" www.offenerhaushalt.at bedienen zu können. Das Ziel, die Daten einfach interpretierbar darzustellen und sowohl als PDF als auch in strukturierter Form zum Download für eine allfällige Weiterverarbeitung zur Verfügung zu stellen, wird somit bestmöglich erreicht.
www.zwentendorf-donau.gv.at, Menüpunkt Politik – hier ist alles transparent dargestellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen