Steyrer verdienen am meisten!

Einkommensstatistik zeigt große Unterschiede
  • Einkommensstatistik zeigt große Unterschiede
  • Foto: Fotolia
  • hochgeladen von Julia Watzinger

2.626 Euro brutto betrug 2014 das durchschnittliche monatliche Einkommen in Oberösterreich – alle Sonderzahlungen aufgeteilt und dazugerechnet. Am meisten konnten Arbeitnehmer in Steyr verdienen, Schlusslicht der Bezirksstatistik ist Freistadt. Das ergibt sich aus den Beitragsdaten der OÖ Gebietskrankenkasse.

Einkommensschere zwischen Männer und Frauen

Deutliche Einkommensunterschiede zwischen Männern und Frauen bilden sich auch in der Beitragsstatistik der OÖGKK ab. Während Frauen im vergangenen Jahr in Oberösterreich einen durchschnittlichen Brutto-Monatslohn von 2.012 Euro verbuchen konnten, bekamen Männer fast genau um ein Drittel mehr, nämlich 3.124 Euro. Der Unterschied ist natürlich auch auf die höhere Teilzeitquote der Frauen zurückzuführen.

Bei der Einkommensschere zwischen Männern und der Frauen ist Steyr Stadt auch führend. Fast 45 Prozent lagen in dort zwischen dem durchschnittlichen monatlichen Einkommen der Männer (3.703 Euro) und dem der Frauen (2.060 Euro).
Schlusslicht sind die Frauen aus dem Bezirk Freistadt mit durchschnittlich 1.574 Euro brutto.

Einkommensunterschiede zwischen den Bezirken

Ein beträchtliches Gefälle gab es beim durchschnittlichen Einkommen auch zwischen den oberösterreichischen Bezirken.

Hier ein Auszug im Überblick

Stadt Steyr: 3.095 Euro
Linz: 2.713 Euro
Kirchdorf: 2.618 Euro
Eferding: 2.180 Euro
Rohrbach: 2.120 Euro
Freistadt: 2.113 Euro

Die Statistiken ergeben sich aus Beitragsdaten der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die bei der OÖ Gebietskrankenkasse versichert sind. Ausschlaggebend für die Bezirksstatistik ist der Standort des Betriebes.

Autor:

Julia Watzinger aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.