29.09.2014, 21:49 Uhr

Judo 2. Bundesliga Shia-Do Wiener Neudorf : SVG 7:7

Martin Maierhofer im weißen Judogi (Foto: SVG)
Eine spannende Partie bis zum letzten Kampf. Die Gallier drehen im ersten Durchgang einen 1:3-Rückstand noch in ein 4:3 um und setzten damit Shiai-Do gewaltig unter Druck. Diese stellen nach der Pause die Mannschaft umfassend um und können im letzten Kampf ein Unentschieden retten. Für die Gallier bereits das 3. Remis in dieser Meisterschaft. Zweimal punkten Paul Schmiderer, Ralf Albrecht und Martin Maierhofer.
Am 25.10. gehts daheim gegen UJZ Mühlviertel um den 4. Platz in der Tabelle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.