Poesie
Ich bin auf der Suche nach dem Frühling; obwohl, alles braucht halt seine Zeit, und der Frühling ist noch weit!

...alles braucht halt seine Zeit;
und der Frühling ist noch weit!
2Bilder
  • ...alles braucht halt seine Zeit;
    und der Frühling ist noch weit!
  • hochgeladen von Hildegard Stauder

Wenn die kalten Winterstürme wehen
und der Frühling ist noch weit.
Werde nicht gleich ungeduldig,
alles braucht halt seine Zeit!

Unterm Schnee keimt neues Leben,
bald sind wir vom Frost befreit.
Musst nur etwas warten können,
alles braucht halt seine Zeit!

Wenn "Fürst Frühling" führt das Zepter
ist die Flur mit Grün bestreut.
Musst nur etwas warten können,
alles braucht halt seine Zeit!!!

Verfasser: unbekannt

...alles braucht halt seine Zeit;
und der Frühling ist noch weit!
...unterm Schnee keimt neues Leben,
bald sind wir vom Frost befreit!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen