Villach
Streit unter Nachbarn endete mit Festnahme

Streit unter Nachbarn, der eskalierte.
  • Streit unter Nachbarn, der eskalierte.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

In Villach gerieten zwei Nachbarn in Streit. Die Situation spitzte sich zu. Schließlich bedrohte einer den anderen mit einer Schreckschusspistole.

VILLACH. Gestern Abend kam es auf einem Grundstück in Villach zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Nachbarn. Der Streit spitzte sich offenbar so zu, dass der 58-jährige seinen etwas jüngeren 40-jährigen Nachbarn bedrohte und sich dabei einer Schreckschusspistole bediente. Der 58-jährige wurde daraufhin vorübergehend festgenommen. Gegen ihn wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen. Die Schreckschusspistole wurde sichergestellt. Nach Abschluss der Erhebungen wird Anzeige erstattet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen