Auszeichnung
Karl Ploberger erhielt "Natur im Garten"-Plakette

Landesrat Max Hiegelsberger zeichnet Karl und Ulrike Ploberger mit der Natur im Garten Urkunde aus.
  • Landesrat Max Hiegelsberger zeichnet Karl und Ulrike Ploberger mit der Natur im Garten Urkunde aus.
  • Foto: Land OÖ/Steindl
  • hochgeladen von Maria Rabl

SEEWALCHEN. Landesrat Max Hiegelsberger konnte sich persönlich von den Gartenkünsten des Bio-Gärtners Karl Ploberger überzeugen. Anlässlich der Überreichung der "Natur im Garten"-Plakette führte der Moderator der Gartenlandtour durch seinen Vielfaltsgarten in Seewalchen. „Karl Ploberger hat es sich wirklich verdient, mit der 'Natur im Garten'-Plakette ausgezeichnet zu werden. Sein Garten zeigt, wie man sich auf biologische Art und Weise mit eigenem Obst und Gemüse versorgen kann“, so Hiegelsberger.

"Einfach anfangen"

Vor 28 Jahren begann der Biogärtner mit der Errichtung des Hauses und der gärtnerischen Bewirtschaftung des 2500 Quadratmeter großen Grundstücks. Kultiviert wird alles Essbare und Blühende. „In meinem Garten zeigt sich schon eine gewisse Sammelleidenschaft. Ich teste sehr gerne neue Gemüsesorten und Arten der Bewirtschaftung, auch zur Vorbereitung meiner Vortragstätigkeit“, beschreibt Karl Ploberger seinen Garten am Attersee. Zum Abschluss hat Ploberger noch einen Rat zum biologischen Gärtnern parat: „Einfach anfangen!“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen