Rennradfahrer prallte gegen Pkw-Heck

SEEWALCHEN. Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein 37-jähriger Rennradfahrer heute, Sonntag, bei einem Unfall auf der  B151 im Ortsgebiet von Seewalchen am Attersee . Der Biker hatte offenbar übersehen, dass ein vor ihm fahrender Pkw bei einer Baustellenampel anhielt und prallte gegen das Heck des Wagens, gelenkt von einem 36-jährigen Mondseer. Der verletzte Radsportler wurde ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen