Erfolgreiche Suchaktion
Spürnase "Davis" fand abgängige 92-Jährige

Rotkreuz-Suchhund "Davis" hat sich eine Extra-Belohnung verdient.
2Bilder
  • Rotkreuz-Suchhund "Davis" hat sich eine Extra-Belohnung verdient.
  • Foto: Foto: OÖRK
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

Mehrere Stunden fehlte am Donnerstag jede Spur von der Bewohnerin eines Alten- und Pflegeheimes. Kurz vor 20 Uhr nahm die großangelegte Suchaktion ein glückliches Ende: Nicole Preuner und ihr Hund "Davis" fanden die Frau an einem Waldrand.

VÖCKLABRUCK. Die 92-Jährige war um etwa 16 Uhr zuletzt gesehen worden. Gegen 17 Uhr schlugen die Mitarbeiter des Alten- und Pflegeheimes Alarm. Mehrere Polizeistreifen, das Pflegepersonal und Familienangehörige beteiligten sich zunächst im Nahbereich des Heimes an der Suche nach der körperlich schwachen Frau, die mit einem Rollator unterwegs war. Weil diese erfolglos verlief, leitete die Bezirkshauptmannschaft eine großangelegte Suchaktion unter Mithilfe der Feuerwehr Vöcklabruck, der Suchhundestaffel des Roten Kreuzes und der Österreichischen Rettungshundebrigade ein.

Erfolgreiches Team Nicole & "Davis"

„Nach einer Stunde haben wir die Frau gefunden“, berichtet Marcel Mattfeld, Leiter der Suchhundestaffel Vöcklabruck. Aufgespürt haben sie Nicole Preuner und ihr Suchhund "Davis". "Sie war unweit ihres Wohnortes mit dem Rollator gestürzt, kam unter Büschen zu liegen und konnte sich selbst nicht mehr aus dieser Lage befreien. Die Dame war unverletzt und konnte per Rettungswagen an das Altenheim-Personal übergeben werden."

„Mein Hund Davis hat sich seine Belohnung redlich verdient“, freut sich Preuner über den geglückten Einsatz. „Es ist ein unglaublich schönes Gefühl und zeigt, dass sich unser Engagement lohnt“, so die 36-Jährige, die seit 2012 fixer Bestandteil der Vöcklabrucker Suchhundestaffel ist. Mehrmals die Woche trainiert die freiwillige Rotkreuz-Mitarbeiterin mit ihrem "Davis" den Ernstfall.

Rotkreuz-Suchhund "Davis" hat sich eine Extra-Belohnung verdient.
Nicole Preuner und ihr Hund "Davis" von der Rotkreuz-Suchhundestaffel nach der geglückten Personensuche in Vöcklabruck.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen