Bauernhofkino und Hör-Memory

Die 3. Klassen der Volksschule Ligist absolvierten ihren Sicherheitstag am Bauernhof der Familie Klöckl.
8Bilder
  • Die 3. Klassen der Volksschule Ligist absolvierten ihren Sicherheitstag am Bauernhof der Familie Klöckl.
  • Foto: Große schützen Kleine
  • hochgeladen von Harald Almer

Das Thema Sicherheit spielt für die Volksschule Ligist eine zentrale Rolle im KinderSicherenBezirk Voitsberg, auch mit Hilfe von "Große schützen Kleine". Am Bauernhof der Familie Klöckl in Steinberg fand ein Kindersicherheitstag für die Schüler der 3. Klassen statt. Dieser Tag wurde von der Landwirtschaftskammer Voitsberg und der Sicherheitsberatung der Sozialversicherungsanstalt der Bauern organisiert.

Gefahrenquellen kennenlernen

Auf mehreren Stationen lernten die Schüler die Gefahrenquellen und das sichere Verhalten am Bauernhof spielerisch kennen. So wurde der "tote Winkel" eines Traktors mit Anhänger bestimmt und mit Bändern markiert. Der richtige Umgang mit Tieren wurde im Rinderstall besprochen. Das "sturzsichere" Verpacken eines rohen Hünereis veranschaulichte die schützende Funktion des Radfahrhelms. Mit verbundenen Augen mussten die Kinder entlang einer bestimmten Wegstrecke verschiedene Aufgaben verrichten und schulten so ihre Sinne. Der Tastsinn wurde anhand von Geschicklichkeitsübungen und das Gehör bei einem spanneden Hörmemory geschärft. Das Programm wurde im "Bauernhofkino" mit dem Film" Mit Moritz auf Sicherheitstour" abgerundet.
Natürlich durfte auch die gesunde Jause, die von den Bäuerinnen rund um Bezirksbäurin Anita Suppanschitz zubereitet wurde, nicht fehlen.

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.