Stanglhof St. Martin
Beste Qualität seit 30 Jahren

Magdalena Krobath (2.v.r.) greift der Familie unter die Arme.
3Bilder
  • Magdalena Krobath (2.v.r.) greift der Familie unter die Arme.
  • Foto: Wiedner
  • hochgeladen von Selina Wiedner

Eingebettet zwischen grünen Wiesen in St. Martin a.W. befindet sich der Stanglhof, der kürzlich mit dem Gütesiegel AMA-Genussregion ausgezeichnet wurde.

ST. MARTIN a.W. Seit bereits 30 Jahren besteht der Stanglhof in Martin, der von Franz und Anneliese Krammer aufgebaut wurde. Ihr Sohn, Franz Krammer, führt derzeit gemeinsam mit seinen Eltern den Betrieb, bei dem sie sich auf die Vermarktung von Bio-Weidekalbinnen der Rasse Limousin spezialisiert haben. "Wir waren einer der ersten Betriebe in ganz Österreich, die mit dem Zertifikat 'Gutes vom Bauernhof' ausgezeichnet wurden, jetzt kam auch das Gütesiegel AMA-Genussregion dazu, worauf wir sehr stolz sind", freut sich Krammer. Das Gütesiegel AMA-Genussregion garantiert Gästen und Kunden die regionale Herkunft und beste Qualität der Lebensmittel, kurze Transportwege und die stets frische Zubereitung der Speisen. Außerdem die Rinder am Stanglhof nur mit hofeigenem Futter gefüttert, sieben Monate werden die Tiere in Weidehaltung und fünf bis sechs Monate in der Endmast gezüchtet.

Neuer Stall

Gehalten werden die Tiere neben der Weidehaltung im Tierwohlstall mit Strohbett und Freilauf - dieser wird gerade neu gebaut und soll im November fertiggestellt werden. "Im Vorjahr haben wir mit dem Bau begonnen, weil der alte Stall nicht mehr zeitgemäß war. Es ist uns das wichtigsten, dass es unseren Kühen gut geht. Im neuen Tierwohlstall können sich die Tiere auch im Winter frei bewegen", erzählt Krammer. Die Schlachtung der Tiere erfolgt ebenfalls am Hof.

Im November soll der neue Tierwohlstall fertiggestellt sein.
  • Im November soll der neue Tierwohlstall fertiggestellt sein.
  • Foto: Wiedner
  • hochgeladen von Selina Wiedner

Regionale Zusammenarbeit

Der Stanglhof beliefert im Bezirk Voitsberg neben der Therme NOVA in Köflach auch das Altersheim Waldhaus in Edelschrott und das Restaurant Wiednermichl in Krottendorf.
Jeden zweiten Donnerstag im Monat gibt es außerdem die Möglichkeit, sich auf Vorbestellung selbst von der Qualität zu überzeugen.

Kontakt:
Adresse: Grosswöllmiss 34, 8580 Köflach
Tel.: 03140/306
E-Mail: rindfleisch@krammer-stangl.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen