Expert Baudendistel Köflach
Feierliche Betriebsübergabe und neues Produktsortiment

Auch Bezirkshauptmann Hannes Peißl gratulierte dem neuen Geschäftsführer.
5Bilder
  • Auch Bezirkshauptmann Hannes Peißl gratulierte dem neuen Geschäftsführer.
  • Foto: Sabathi
  • hochgeladen von Renate Sabathi

Bei Expert Baudendistel feierte Stefan Baudendistel mit einem zünftigen Oktoberfest den Antritt in den wohlverdienten Ruhestand und die Betriebsübergabe an seinen Schwiegersohn Hans-Jürgen Laschat.

KÖFLACH. Grund zum Feiern gab es reichlich bei Expert Baudendistel in Köflach, mit Geschäftspartnern und Freunden stieß man kräftig auf die Neueröffnung nach dem Umbau und die Betriebsübergabe an den neuen Firmenchef Hans-Jürgen Laschat an. Prominent besetzt war auch die Gästeliste mit Bürgermeistern des Bezirks, Kunden und Geschäftspartnern.
Fachkundig präsentierte der frisch gebackene Geschäftsführer das geschmackvoll renovierte Geschäft und das neue Haus-Garten-Werkzeug Sortiment. Bekannt war Expert Baudendistel in Köflach mit einer umfassenden Auswahl an Elektrogeräten und Elektro-Installationen.
„Wir wollten weiterhin als regionaler Nahversorger sowohl für Heimwerker als auch Profis unsere bisherigen Leistungen anbieten. Darüber hinaus haben wir unser Produktsortiment vergrößert und sind ab sofort auch Spezialist in Sachen Haus, Garten und Werkzeuge. Vom Besen bis zum Industriestaubsauger gibt es ab sofort auch alles, was das das Heimwerkerherz begehrt", informiert Hans-Jürgen Laschat

Rückblick auf 40 Jahre

Im Rahmen der Feier verabschiedete sich Stefan Baudendistel in seinen wohlverdienten Ruhestand und machte einen Rückblick auf 40 Jahre, berichtete über Entstehungsgeschichte des Unternehmens und seine persönlichen Erlebnisse als Firmeninhaber und begeisteter Hobbysportler.
Eine kurze Rede gab es auch von Expert-Geschäftsführer Alfred Kapfer, der auch mit Matthias Sandtner anwesend war: „Expert Baudendistel steht wirklich für Service mit Herz. Die Sortimentserweiterung Richtung Haus – Garten – Werkzeug ist eine sehr gute Ergänzung, um Kunden noch mehr Auswahl und Service zu bieten".
Pfarrer Johannes Baier nahm die Segnung der neugestalteten Räumlichkeiten vor.
Auch die musikalische Gestaltung wurde von den Familienmitgliedern der jüngsten Generation gestaltet. Abschließend gab es Geschenke für den Firmengründer und seinen Nachfolger.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen