Alles sicher? Polizei und Zivilschutz informieren über Einbruchsprävention

Michael Bartl, DI Bernhard Löscher, Thomas Hsuser, Ulrike und Ewald Fasching, Dr. Eberhard Wobisch, Dir. Martin Bogg, Otto Böhm, Robert Liball, Anton Dangl, DI Kurt Hammer, Herbert Winkelbauer und Edmund Hieß
  • Michael Bartl, DI Bernhard Löscher, Thomas Hsuser, Ulrike und Ewald Fasching, Dr. Eberhard Wobisch, Dir. Martin Bogg, Otto Böhm, Robert Liball, Anton Dangl, DI Kurt Hammer, Herbert Winkelbauer und Edmund Hieß
  • hochgeladen von Peter Zellinger

WAIDHOFEN. Der örtlich zuständige Zivilschutzbeauftragte und Stadtrat Eduard Hieß lud zu einem Informationsabend zum Thema Einbruchsprävention ins Stadthotel Waidhofen.

In Vorträgen vom NÖ Zivilschutzverband, der Waldviertler Sparkasse und dem Bezirkspolizeikommando wurden die Themen Selbstschutz, Förderungsmaßnahmen zum Eigenheimschutz sowie kriminaltechnische Einbruchsprävention behandelt.

Im Anschluss lud die Waldviertler Sparkasse zu einem Buffet, bei dem die Besucher über die Inputvortäge mit den Referenten Thomas Hauser, Filialdirektor Martin Bogg sowie Anton Dangl und Robert Liball diskutieren konnten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen