JK Sports
Voller Energie ins neue Jahr

Geschäftsführung: Rainer Hofmeister (Bild), Johann Kothgasser und Günther Taferner
  • Geschäftsführung: Rainer Hofmeister (Bild), Johann Kothgasser und Günther Taferner
  • Foto: Koller
  • hochgeladen von Simone Koller

Richtiges Training, Ernährungsberatung und Massagen stehen beim JK Sports Fitnessstudio im Fokus.

WOLFSBERG. Neben körperlicher Betätigung trägt ausgewogene Ernährung sowie Zeit in der Natur zu verbringen viel zu einem gesunden Lebensstil bei. Die WOCHE traf sich mit Rainer Hofmeister, einem der drei Geschäftsführer von JK Sports, für ein Interview.

Gesunder Lebensstil

Von gesunder Ernährung bis hin zu Sporteinheiten: Sich selbst fit zu halten erfordert einiges an Konsequenz und Durchhaltevermögen. Speziell in der kalten Jahreszeit neigt man dazu, schwer und reichhaltig zu essen, was den Organismus belastet. Oft hilft es schon, kleinere Portionen zu sich zu nehmen, wie Hofmeister erklärt: "Mehrmals pro Tag kleinere Portionen zu essen, trägt dazu bei, dass für die Verdauung nicht zu viel an Energie aufgewendet werden muss." Außerdem sollten genügend Vitamine, Proteine und Mineralstoffe in der Nahrung enthalten sein. Um den Kreislauf in Schwung zu halten, wirken sich auch morgendliches Wechselduschen sowie Spaziergänge in der Sonne positiv aus. "Das Gewebshormon Serotonin bildet der Körper durch Sonneneinstrahlung", so der Geschäftsführer.

Ideales Training

Eine Kombination aus Ausdauer- und Krafttraining bildet das Fundament. "Bei den Trainingseinheiten sollte man sich langsam steigern und realistische Ziele setzen", betont Hofmeister. Zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems ist Training am Laufband oder Ergometer besonders ratsam. Außerdem lässt sich die körperliche Betätigung mit dem richtigen Trainingspartner sowie einem fixen Plan viel leichter in den Alltag integrieren. Beim JK Sports stehen auch Gruppentrainings zur Verfügung: Jumping, Power Yoga und vieles mehr können in Anspruch genommen werden. "Ab dem Frühjahr starten unsere Laufworkshops", ergänzt Hofmeister.

Personal Trainer

Insbesondere bei Neulingen im Fitnessstudio sollte ein Personal Trainer seine Finger mit im Spiel haben. Den Körper langsam an die Belastung gewöhnen, ist notwendig: "Bänder und Sehnen sind oft empfindlicher als Muskeln."

Körperanalyse

In Zusammenarbeit mit Adi Preschern gibt es ab März eine neue Messung zur Körperanalyse. Durch den Einsatz von "Global Diagnostics" können eigene Defizite leichter eruiert werden. Das Messsystem beruht auf physikalischen Grundlagen, wo Anregungen durch Impulse ausgewertet werden.

----------

Zur Sache

Fitnessstudio: JK Sports Wolfsberg
Adresse: Klagenfurter Straße 42, 9400 Wolfsberg
Geschäftsführer: Rainer Hofmeister, Johann Kothgasser und Günther Taferner
Öffnungszeiten: Training rund um die Uhr möglich
Homepage:www.jk-sports.at
Facebook:J.K. Sports Group
E-Mail: wolfsberg@jk-sports.at

Autor:

Simone Koller aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.