20.09.2016, 10:06 Uhr

St. Michael neuer Leader

Tore für Kindberg: Steflitsch und Adelmann. (Foto: Foto: Dormann)

Oberliga Nord.

Thörl – Kindberg/Mürzhofen 2:3 (1:3). Tore: Assigal, Brinskelle bzw. Steflitsch, Ofner, Adelmann. Trotz 3:1-Führung wurde es für die junge Kindberger Mannschaft in der Schlussphase noch eng. „Unsere individuellen Fehler haben Thörl teilweise stark gemacht“, sagte Kindberg-Trainer Uwe Thonhofer. Thörl-Coach Gerald Rudolf: „Es gab einige strittige Situationen. Ein Unentschieden wäre drinnen gewesen“.
Obdach – St. Michael 1:2 (1:1). Tore: Stjepanovic bzw. Troger, T. Bracher. Durch diesen Sieg und den Umfaller von Trofaiach haben die St. Michaeler die Tabellenführung übernommen. Tobias Bracher sorgte in der 75. Minute für den vielumjubelten Siegestreffer.
Irdning – Trofaiach 2:1 (1:0). Tore: Kocijan, Majdanzic bzw. Faschingbauer. Jetzt hat es auch Trofaiach erwischt. Nach fünf Siegen in Folge musste die Mannschaft von Trainer René Lerch die erste Niederlage einstecken. Anel Kocijan traf schon in der ersten Minute zum 1:0. Nach dem 2:0 durch Majdanzic (48.) gelang Manuel Faschingbauer nur noch der Anschlusstreffer (54.).
Knittelfeld – Krieglach 3:3 (0:1). Tore: Freitag, Reiter, Platzer bzw. M. Karlon, Putz, Brunner. Ein hochklassiges Match, das mit einer gerechten Punkteteilung endete. Für Knittelfeld-Trainer Dejan Stankovic war der Punktgewinn ein kleines Geburtstagsgeschenk.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.